Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

21

Mittwoch, 10. Juli 2019, 09:30

Vielen Dank!
Von der Idee, (mit Unterstützung) selbst zu trailern, habe ich mich erstmal verabschiedet. Die Warnung vor holz- und altersbedingten Transportschäden nehme ich sehr ernst, danke. Werde dann wohl in die Tasche greifen und eine Spedition beauftragen oder eines schönen Tages den Seeweg nehmen. :)
Dieser Hoffnung spendende „ultrALight“-Trailer (http://www.suedwestmarine.de/Trailer_ultralight.html - danke trotzdem für den Tipp, mimbeck) ist tatsächlich nur für Motorboote geeignet, kann nicht für Kielboote aufgerüstet werden, habe mit denen gemailt.

Bestes,
Matze

rocket6861

Bootsmann

Beiträge: 122

Wohnort: Dachau

Bootstyp: Häfele H - 415

Heimathafen: Stegen (Ammersee)

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 10. Juli 2019, 09:37

Was ist das für ein Boot, muss ja was ganz besonderes sein, wenn Du Dir den Stress und Kosten auflädst.
Gruß Gerhard

23

Mittwoch, 10. Juli 2019, 12:58

Och, so super abgefahren ist es auch wieder nicht und vor allem auch nicht wahnsinnig wertvoll, einfach sehr schön und ein gutes Schnäppchen.
Schwedisches Vollholz-Langkielboot aus den 70ern, knapp 10m, Mahagoni, Bermuda, 30qm Segel, mit nominellen 3,2t (also wohl eher mehr) aber zu schwer für PKW-Trailer.
Technisch super in Schuss, sehr trocken und seetauglich, in der Kajüte schön patiniert bis abgerockt und unprätentiös aber funktional.

Wahrscheinlich wirklich ein dämliches Unterfangen und man hätte sich vorher entscheiden müssen: Entweder schönes skandinavisches Holzboot und dann eben erstmal Ost- und Nordsee ODER eben Mittelmeer und dafür irgendein vor Ort geschossenes weniger heimeliges GFK-Schiff. Mal gucken, was das gibt. Langweilig wird es jedenfalls nicht. :)

Gerade keimt übrigens wieder etwas Trailer-Hoffnung auf: Hat jemand einen heißen Tipp, wo man einen LKW-Trailer (7,5-Tonner mit Maulkupplung und Druckluft sowie routinierten Fahrer habe ich besorgt) mieten kann? Reicht Anfang 2020.

Grüße,
Matze

x-molich

Seebär

Beiträge: 1 291

Schiffsname: Martha

Bootstyp: Molich-X-Meter

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 10. Juli 2019, 13:31

Hi,
eventuell kann ich da ganz vage helfen, aber kanns noch nicht versprechen. Ich überhole gerade einen Techau 5 to Trailer, mit dem ich mein Boot von der Ostsee an den Bodensee für Winterarbeiten holen will. Trailer hat 8,5 m Rahmenlänge

Zugmaschinen habe ich sogar zwei. Boote müßte halt gewogen werden, damit der Trailer nicht überladen wird.

Wenn Du nix findest, schreibe mir mal Mitte September per PN, dann weiß ich mehr, bzw. wie weit meine Überholung fortgeschritten ist.

Siehe hier!
Grüße
Sascha
Umwege erhöhen die Ortskenntnis!

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 313   Hits gestern: 2 258   Hits Tagesrekord: 6 218   Hits gesamt: 4 749 418   Hits pro Tag: 2 342,54 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 6 960   Klicks gestern: 15 646   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 37 635 845   Klicks pro Tag: 18 563,03 

Kontrollzentrum