Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Winterfalke

Kap Hornier

Beiträge: 10 867

Wohnort: Niederösterreich

Bootstyp: gecharterte 30 - 40ft.

Heimathafen: Adria

  • Nachricht senden

281

Freitag, 8. Februar 2019, 07:59

Kennt jemand Alternativen?

Meinst Du so etwas?
Mario Falko

Glück ist kein Ziel, sondern eine Reise.
:segeln:

Vrouwezand

Seebär

Beiträge: 1 151

Wohnort: Puerto de Mogan, Gran Canaria

Schiffsname: SPIRIT

Bootstyp: Bavaria 44

Heimathafen: Sommer: Club Nautico S'Arenal, Mallorca Winter: Puerto de Mogan, Gran Canaria

Rufzeichen: DH3230

MMSI: 211369700

  • Nachricht senden

282

Montag, 11. Februar 2019, 17:19

Weiß jemand, was da passiert ist? Kennt jemand Alternativen?

Hi, keine Ahnung was da los ist. Was suchst du denn?
Vielleicht ist das eine Alternative: https://www.nauticalalmanac.it/de/astron…phemeriden.html

Hi, das kommt em schon nahe .... zumindest bei der Sonne. Den hatte ich mir auch schon runtergeladen. NachteiL: es sind nicht die gesamten Ephemeriden wie man sie auch aus dem NJ kennt und man kann immer nur jeden einzelnen Tag für sich ausdrücken. Bei dem Kowoma konnte man immer einen Zeitbereich auf einmal drucken. Das Teil war eigentlich genial.
Die Segelschule für SKS und SSS

Moonday

Proviantmeister

  • »Moonday« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 464

Wohnort: Münsterland

Schiffsname: Aglaia

Bootstyp: HOE 26

Heimathafen: Leeuwarden

  • Nachricht senden

283

Montag, 11. Februar 2019, 17:55

Bei dem Kowoma konnte man immer einen Zeitbereich auf einmal drucken.

Ja das ist praktisch. Leider kenne ich kein anderes Tool, welches genau das kann - was nicht heißt, dass es das nicht gibt. Um das nachzuprogrammieren hab ich grad leider keine Zeit.
Viel Glück bei der Suche...
look up at the stars and not down at your feet
Stephen Hawking

captainswordislaw

Proviantmeister

Beiträge: 280

Wohnort: Köln

Schiffsname: Amber

Bootstyp: Bavaria 32

Heimathafen: Workum, It Soal

Rufzeichen: DB 7180

  • Nachricht senden

284

Dienstag, 12. Februar 2019, 09:13

Moin,

ich benutze den hier - mit "increments and corrections" und allem.
Ist im PDF-Format - wenn ich nicht das ganze N.J. mit in den Flieger nehmen will...


https://sv-inua.net/the-nautical-almanac
Lee-ho!

Henning

Abyss

Lotse

Beiträge: 1 495

Wohnort: Berlin

Schiffsname: Abyss

Bootstyp: Etap 28i

Heimathafen: Rom/Fiumicino, Italien

Rufzeichen: DC8184

MMSI: 211678190

  • Nachricht senden

285

Dienstag, 12. Februar 2019, 09:42

Für mich ein "Muss" an Bord ist das jährlich erscheinende Himmelsjahr von Comos:
https://www.amazon.de/Kosmos-Himmelsjahr…immelsjahr+2019

Alle astronomische Infos, auch für den Profi...und für den Laien trotzdem verständlich gehalten.

Grüße Marian

Beiträge: 657

Wohnort: Zeuthen

Schiffsname: Celia

Bootstyp: Hunter 23

Heimathafen: Zeuthen

  • Nachricht senden

286

Dienstag, 12. Februar 2019, 10:14

Ich find ja den Beobachteratlas für Kurzentschlossene: BAfK genial. Die Truppe hat sich mal so richtig Mühe gegeben.
Gruß, Jörg!

Moonday

Proviantmeister

  • »Moonday« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 464

Wohnort: Münsterland

Schiffsname: Aglaia

Bootstyp: HOE 26

Heimathafen: Leeuwarden

  • Nachricht senden

287

Dienstag, 12. Februar 2019, 10:42

Alle astronomische Infos, auch für den Profi...
Immer gut! Enthält auch einige Tabellen, aber für die Astronavigation nicht genau genug.

Ich find ja den Beobachteratlas für Kurzentschlossene: BAfK genial.
Schön, danke für den Tipp!
look up at the stars and not down at your feet
Stephen Hawking

Moonday

Proviantmeister

  • »Moonday« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 464

Wohnort: Münsterland

Schiffsname: Aglaia

Bootstyp: HOE 26

Heimathafen: Leeuwarden

  • Nachricht senden

288

Dienstag, 12. Februar 2019, 11:28

Jahrbücher und Kalender

Wo wir grad bei den Jahrbüchern sind… anbei der aktuelle (erste) Monat aus meinem Lunisolar-Kalender. Da beginnt der Monat an Neumond und zeigt die Position des Mondes auf der Ekliptik an jedem Tag. Dazu ist noch die Zeit des Monddurchgangs angegeben, womit ich dann (ähnlich Quicktide) eine grobe astronomische Gezeitenvorhersage machen kann. Das reicht für die grobe Törnplanung allemal. Außerdem sieht man noch die Positionen der Planeten am Nachthimmel. Und das ganze Jahr habe ich so als gedruckten Kalender, weil ich auf Analog steh ;)
»Moonday« hat folgende Datei angehängt:
  • Moonday_1_2019.pdf (446,23 kB - 6 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. Februar 2019, 23:19)
look up at the stars and not down at your feet
Stephen Hawking

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 13   Hits gestern: 2 635   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 308 465   Hits pro Tag: 2 340,72 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 105   Klicks gestern: 19 806   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 34 718 472   Klicks pro Tag: 18 861,96 

Kontrollzentrum

Helvetia