Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

brico2

Offizier

Beiträge: 195

Wohnort: Schweiz, Raum Zürich

  • Nachricht senden

901

Mittwoch, 31. Januar 2018, 13:14

Ich tippe auf J121

brico
(just my opinion, I might me wrong)

902

Mittwoch, 31. Januar 2018, 13:20

wird nicht mehr nach Berlin geholt


Entfällt damit auch die Tiefganggrenze?

frank_x

Lotse

Beiträge: 1 602

Bootstyp: Rommel 33 / Pogo 40

Heimathafen: Berlin

  • Nachricht senden

903

Mittwoch, 31. Januar 2018, 13:21

Ich vergaß noch weitere Punkte - einhandtauglich + Pinne und natürlich bezahlbar - damit ist die nagelneue J121 raus.

Und der Tiefgang - muss RundRügen segelnd tauglich sein - sprich 3m Tiefgang sind (auch mit Hubkiel) nicht drin, auch wenn sich dies sicher bei der Performance etwas rächt ...

Ich tippe auf J121

brico

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »frank_x« (31. Januar 2018, 13:33)


Tamako

Leuchtturmwärter

Beiträge: 53 028

Wohnort: Tief im Südwesten der Republik

Schiffsname: TAMAKO

Bootstyp: Hanse 411

Heimathafen: Heiligenhafen - Ortmühle

Rufzeichen: DNQN

  • Nachricht senden

904

Mittwoch, 31. Januar 2018, 18:27

Zitat



Die Auflösung - nach Vertragsunterzeichnung hier ...


Figaro 3 :)
Mens sana in Campari Soda

frank_x

Lotse

Beiträge: 1 602

Bootstyp: Rommel 33 / Pogo 40

Heimathafen: Berlin

  • Nachricht senden

905

Mittwoch, 31. Januar 2018, 19:43

Leider falsch - Basisüberlegung des Wechsels ist mehr "Fahrtenkomfort" als die Rommel33 - da passt praktisch noch nicht mal die Figaro-2 in's Lastenheft. Die Figaro-3 wäre dagegen eine Class-Mini-P3 auf Steroiden - da kriege ich meine Frau nie mit. Mal abgesehen davon habe ich auf meine alten Tage nicht mehr vor, Profi zu werden.

Noch etwas abwarten bitte - aber Olli von Speedsailing meinte : das ideale Tourenschiff und Platz für eine gute Party - sowohl auf Deck als auch unter-Deck.

Zitat



Die Auflösung - nach Vertragsunterzeichnung hier ...


Figaro 3 :)

Tamako

Leuchtturmwärter

Beiträge: 53 028

Wohnort: Tief im Südwesten der Republik

Schiffsname: TAMAKO

Bootstyp: Hanse 411

Heimathafen: Heiligenhafen - Ortmühle

Rufzeichen: DNQN

  • Nachricht senden

906

Mittwoch, 31. Januar 2018, 20:16

Zitat

.... Die Figaro-3 wäre dagegen eine Class-Mini-P3 auf Steroiden.
]


... also genau richtig :)

oder wird es eine MaxFun 35 ?

(mein jüngerer Sohn ist auf „speed“ und liegt mir in den Ohren nach einem heißen Boot, konnte ihn mit einem Laser 3000 ruhig stellen und segele weiterhin meinen Wohnwagen )
Mens sana in Campari Soda

Philipp-K

Leichtmatrose

Beiträge: 48

Wohnort: Köln

Schiffsname: Little Bird

Bootstyp: Seascape 24

Heimathafen: Den Osse

  • Nachricht senden

907

Mittwoch, 31. Januar 2018, 20:23

Ich tippe mal auf eine Class 40 mit Cruising-Kiel. Die gab es zB als Pogo S1 und als Akilaria RC1.

Schnell, viel Wohnraum und dabei noch halbwegs bezahlbar. Und zwei Nummern größer als die Rommel...

Bin gespannt auf die Auflösung :) Viel Erfolg beim Abschluss!

908

Mittwoch, 31. Januar 2018, 20:34

X119

909

Mittwoch, 31. Januar 2018, 22:49

Oder die größeren Rommels, die gerade angeboten werden ;-)

"What 'n Drama mit dem Karma"
(by me, myself & I)

Spotfin

Salzbuckel

Beiträge: 2 731

Schiffsname: CELOX

Bootstyp: Seascape 24

Rufzeichen: DJ3965

MMSI: 211478890

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

910

Donnerstag, 1. Februar 2018, 09:13

Pogo 36

Meeresfee

Salzbuckel

Beiträge: 4 067

Schiffsname: Gute Fee

Bootstyp: Winner 9.50

Heimathafen: Heiligenhafen

Rufzeichen: Tel.nummer

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

911

Donnerstag, 1. Februar 2018, 09:14

Wenn Olly das meint, hat er Dir wohl ne große Pogo um Hals gehängt....

912

Donnerstag, 1. Februar 2018, 09:21

Pogo 30 oder 36 ?

Jedenfalls geil.

:D :D :D

frank_x

Lotse

Beiträge: 1 602

Bootstyp: Rommel 33 / Pogo 40

Heimathafen: Berlin

  • Nachricht senden

913

Donnerstag, 1. Februar 2018, 09:28

Pogo 40

Phillip hat es erfasst auch wenn ich die Pogo-36 wegen der moderneren Rumpfform sowie der geringeren Unterhaltskosten ( kleinere Segel ) bevorzugt hätte. Aber die Lieferzeit liegt immer noch bei > 2 Jahren.

Also wird es eine Pogo-40 Cruiser mit Wasserballast aber dem "Stummelkiel". Und bevor jetzt alle auf die schechten Ergebnisse der Sailingisland-Schiffe hinweisen - die Dinger hatten nie einen kompletten Segelsatz und wurden von zu großen und eher unerfahreneren Crews gefahren. Mal sehen, ob es uns gelingt das ORC Rating raus zu fahren.

Das Schiff wird mit großer Wahrscheinlichkeit auch die Charterflotte von FastDownwind / Speedsailing in Rostock vergrößern. Wer also schon immer mal eine (gemäßigte) Class40 segeln wollte, erhält ab Mai/Juni dazu die Gelegenheit.

Die Rommel 36er hatte ich natürlich auch im Blick auch wenn die 3m Tiefgang eigentlich zu viel sind. Das Problem bei dem Schiff ist nur, dass man selbst mit dem noch mal wesentlich reduzierten Preis ( am Ende waren es 50T€) bei 75000 - 80000€ landet, wenn wir es denn unseren Vorstellungen entsprechend umgebaut hätten, wobei das Resultat immer noch nicht so ganz unseren Wünschen entsprochen hätte. Ich hoffe, es findet sich jemand, der das Ding kauft und weiß was er tut. Dann könnte es wieder eine echte Perle sein und die Investition könnte sich sogar rechnen ( verglichen mit dem Preis, den andere C/R mit einem GPH < 600 sowie variablem Tiefgang kosten ).

914

Donnerstag, 1. Februar 2018, 09:39

Wie? Bin ich der erste der Glückwünsche sendet?!

Alles Gute, viel Fun, und das sonst übliche mit dem neuen Boot! :D

(für die "Handbreit" haste mit dem Kiel ja schon selbst gesorgt :D )

"What 'n Drama mit dem Karma"
(by me, myself & I)

915

Donnerstag, 1. Februar 2018, 11:59

Mensch Frank, das sind ja mal coole Neuigkeiten!!

Auch von mir herzlichen Glückwunsch, sehr coole und fixe Schiffe!
Ich kenne in live nur die von dir Genannten von Sailing Island sowie die Black Pearl in Holland....aber ich bin mir sicher, dass ihr mit eurer Erfahrung und nem Satz guter Segel das Rating rausholen könnt.

Tolles Boot, viel Spaß damit!
Ich hab auf der Boot auch mit den Jungs von Speedsailing geschnackt...auf so eine Kiste hätte ich auch echt mal richtig Lust :-)

LG Andy
...nur schnelles Segeln ist auch richtig schönes Segeln..... denn zwei Boote sind schon eine Regatta :D

toolbar

Proviantmeister

Beiträge: 459

Wohnort: Kiel

Schiffsname: Stella

Bootstyp: Farrier F-32RX

Heimathafen: Skagerrakufer, Kiel

  • Nachricht senden

916

Donnerstag, 1. Februar 2018, 12:51

Auch von mir herzlichen Glückwunsch. Das ist bestimmt eine schön glitschige Kiste.

Aber: das verdient doch einen eigenen Thread. Mit Innenbildern. :-)

Paul

norbaer

Salzbuckel

Beiträge: 4 254

Schiffsname: Top Job

Bootstyp: J 111

Heimathafen: Colijnsplaat

  • Nachricht senden

917

Donnerstag, 1. Februar 2018, 13:03

Ja genau extra Thread bitte... :good2:

Philipp-K

Leichtmatrose

Beiträge: 48

Wohnort: Köln

Schiffsname: Little Bird

Bootstyp: Seascape 24

Heimathafen: Den Osse

  • Nachricht senden

918

Donnerstag, 1. Februar 2018, 18:46

Glückwünsche und viel Spaß mit dem neuen Boot! Eine Spitzen-Wahl! :thumb:

Halte uns auf dem Laufenden, bin gespannt auf Deinen ersten Bericht.

frank_x

Lotse

Beiträge: 1 602

Bootstyp: Rommel 33 / Pogo 40

Heimathafen: Berlin

  • Nachricht senden

919

Freitag, 2. Februar 2018, 16:48

Hier erst mal nur 2 Bilder - zumindest die Ijsselsee-Segler werden das Schiff sicher kennen. So ab Ostern wird es dann richtig spannend und ... ich wollte ja schon immer mal RundSkagen segeln und NOK st doch langweilig - das könnte dann die Regattataufe sein, wenn wir den noch fehlenden Code-0 rechtzeitg bekommen + Vermessung etc. und ich den Respekt vor den Größen etwas verloren habe ...
»frank_x« hat folgende Dateien angehängt:
  • onder zeil.jpg (249,03 kB - 74 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. Oktober 2018, 20:58)
  • Zijkant achter.jpg (303,7 kB - 59 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. März 2018, 16:22)

920

Freitag, 2. Februar 2018, 18:02

Mutige Entscheidung. Ich wünsche euch, dass es die richtige für euch ist. Bin sehr gespannt, was du nach der Saison für ein Fazit ziehst und vor allem, ob auch bei deiner Frau der Funke über gesprungen ist.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 842   Hits gestern: 2 575   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 094 699   Hits pro Tag: 2 339,33 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 13 420   Klicks gestern: 18 124   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 33 256 342   Klicks pro Tag: 18 999,6 

Kontrollzentrum

Helvetia

Novosail

Professionelle Reinigung von Segeln und Bootsplanen