Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

Till

Lotse

Beiträge: 1 678

Wohnort: Langenfeld Rhld

Schiffsname: Seizh Avel

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 11. Mai 2017, 14:36

Hallo Hans,

ich hatte schon gedacht, dass du das so meinst. Aber ich musste an die Yacht-Test aus den letzten Jahren denken, wo dann oft so getan wird, als wäre es ein Wunder des modernen Bootsbaus, wenn man mit großen bunten Segeln und 5-6 Windstärken auch mal ein bisschen übers Wasser rutschen kann.

Die Pogo 40 mit 4700kg fährt im Bereich 12-15 Knoten Wind auch mit weißen Segeln gute 10 Knoten. Das ist dann völlig entspannt.

Gruß, Till

Danziger

Regattaleitung

Beiträge: 3 772

Schiffsname: ISOBAR

Heimathafen: Flevomarina

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 11. Mai 2017, 19:18

Till, weiss, dass die klassische Pogo 40 genau das macht, was ich unter Segeln 2.0 verstehe. Entspannt in dem Bereich ganz easy cruisen in dem andere nur mit jede Menge Stress und Manpower unter Regattabedingungen hinkommen.

Und jetzt das ganze nicht als Solo-Racer, sondern als short handed Cruiser. Darf dafür auch 5.5 Tonnen wiegen, aber kein Gramm mehr.

Hans

43

Donnerstag, 28. Juni 2018, 07:54

Thema liegt mehr als 412 Tage zurück ermahnt mich das Board. Egal, laut Plan müsste irgendwo bereits eine 39Ben rumdümpeln. Oder ist der Plan nicht im Plan? Ich finde das Boot auf dem Reißbrett nett aber gaaaanz viele Details fehlen (dafür das sie jetzt eigentlich bereits segeln soll) um mehr Interesse (zumindest bei mir) zu erwecken. Der Preis segelfertig bedeutet nach dem Bentesystem, ein ordentlich ausgestattetes Boot liegt dann bei 280K. Upsupssideyourhead! Ich bin sehr gespannt auf die erste anfassbare (Boot 2019?) BEN39.

Wo sind die ersten Bilder des Erlkönigs mit blauer Wellenfolie kaschiert.........?

frank_x

Lotse

Beiträge: 1 703

Bootstyp: Rommel 33 / Pogo 40

Heimathafen: Rostock

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 28. Juni 2018, 09:16

Laut Facebook ist sie wohl kurz vorm "Stapellauf" aber ... ob der Plan mit der Serienlieferung ab Herbst zu halten ist ... wird man sehen. Zumindest offiziell stehen die Termine noch.

45

Donnerstag, 28. Juni 2018, 09:34

Wollten die nicht im Herbst schon auf Grande Tour gehen?! Oder habe ich mich da im Jahr vertan?

"What 'n Drama mit dem Karma"
(by me, myself & I)

frank_x

Lotse

Beiträge: 1 703

Bootstyp: Rommel 33 / Pogo 40

Heimathafen: Rostock

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 28. Juni 2018, 09:45

Die Auslieferung soll im Herbst starten und die Fertigstellung aller vorbestellten Schiffe ( der ersten Runde ) ist für 2018 "garantiert". Die Atlantik-Runde soll wohl dann nächstes Jahr beginnen.

47

Donnerstag, 28. Juni 2018, 09:54

Ach so. Na, dann haben sie doch noch alle Zeit der Welt. Drücken wir ihnen die Daumen. Auch wenn die "Öffentlichkeitsarbeit" beim zweiten Spross, deutlich traditioneller verläuft ;-)

VG

"What 'n Drama mit dem Karma"
(by me, myself & I)

48

Donnerstag, 28. Juni 2018, 10:52

Auch wenn die "Öffentlichkeitsarbeit" beim zweiten Spross, deutlich traditioneller verläuft


Der Lautsprecher ist ja auch nicht mehr an Bord...

49

Donnerstag, 28. Juni 2018, 11:25



Der Lautsprecher ist ja auch nicht mehr an Bord...

Ach, Du meinst den Ghettoblaster? :D

Aber im Nachhinein gesehen der Beweis, dass im Prinzip jede Meldung positiv für die Wahrnehmung ist. Bente war dadurch zwar polarisierend, aber (fast) in aller Munde.

"What 'n Drama mit dem Karma"
(by me, myself & I)

schwattwitt

Salzbuckel

Beiträge: 2 692

Wohnort: Ecklak 53°57'0.82"N, 9°14'43.87"E

Bootstyp: Lanaverre 590

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 28. Juni 2018, 12:19


Aber im Nachhinein gesehen der Beweis, dass im Prinzip jede Meldung positiv für die Wahrnehmung ist. Bente war dadurch zwar polarisierend, aber (fast) in aller Munde.
Das kann aber auch Verkaufshindernd sein. Ich kenne genug Leute, mich eingeschlossen, die sich von Produkten genervt abwenden wenn sie zu sehr "gehypt" werden.
Reklame will gelernt sein und wenn Marktschreier Influencer zu penetrant werden kann der Schuss nach Hinten losgehen..

51

Donnerstag, 28. Juni 2018, 12:24

Ich kenne genug Leute, mich eingeschlossen, die sich von Produkten genervt abwenden wenn sie zu sehr "gehypt" werden.
Reklame will gelernt sein und wenn Marktschreier Influencer zu penetrant werden kann der Schuss nach Hinten losgehen..

So ist es. Ich werde z.B. nie in meinem Leben ein bestimmtes Vergleichsportal anklicken. Never ever! X(
Ein Freund ist, wer Dich für gutes Schwimmen lobt, nachdem Du beim segeln gekentert bist.

52

Donnerstag, 28. Juni 2018, 12:47


Aber im Nachhinein gesehen der Beweis, dass im Prinzip jede Meldung positiv für die Wahrnehmung ist. Bente war dadurch zwar polarisierend, aber (fast) in aller Munde.
Das kann aber auch Verkaufshindernd sein. Ich kenne genug Leute, mich eingeschlossen, die sich von Produkten genervt abwenden wenn sie zu sehr "gehypt" werden.
Reklame will gelernt sein und wenn Marktschreier Influencer zu penetrant werden kann der Schuss nach Hinten losgehen..


Naja, wenn das Produkt gut ist... Man(n) muss es halt anfassen können und die neugierige Nase in jede Ritze reinstecken können ..... dabei ist es wurscht ob das gehypt wird oder im stillen Kämmerlei zusammengeschustert wird. Da ich Facebook usw. nicht nutze geht sowas eh an mir vorbei (so als Tipp am Rande)

53

Donnerstag, 28. Juni 2018, 13:31

Für mich sind die zu leise...

Die verkaufen immer noch jede Menge 24er in alle Welt, weil es am Anfang überall in der Welt in aller Munde war.

Ich verstehe gerne, dass es bei einer 39er nicht ganz so funktionieren kann, allerdings "läuft" das Projekt 39er auch meiner Wahrnehmung zufolge eher schleppend.
Könnte mir vorstellen, dass hinter dem "ersten Schwung Bente 39er" nicht genug "Hype" war, um mehr als drei für eine ARC unter Bente Flagge zu begeistern und somit zur Unterschrift unter eine Vorbestellung zu veranlassen.

Nicht, dass ich die Idee nicht wahrlich klasse gefunden hätte...
Doch das Bedarf der Planung im privaten Bereich, Geld, Zeit und natürlich zuverlässig ein vorhandenes Boot....
Nicht zuletzt ein gewisses "Wir alle zusammen", das erst entstehen muss um den Schwung daraus mitnehmen zu können.

Und "ob" oder "wie" oder "wann" wurde in meinen Augen - als reiner Betrachter - zu wenig kommuniziert respektive laut herausposaunt....

Stefans Weggang war in meinen Augen eher privater Natur. Da gibts nichts zu kritteln dran.
Hatte er sich meiner Meinung nach drei Jahre vorher auch nicht in dieser Form vorstellen können...
Wo die Liebe hin fällt....
Der Weg ist das Ziel.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt.
Jeder Alkoholismus mit einem ersten Glas.
Jede Sucht mit einem ersten Mal.

Jeden Abend ´nen Bier - Ganze Leben Alkoholiker

Möge keiner sagen, er hätte es nicht gewußt...

54

Samstag, 30. Juni 2018, 17:55

Die Atlantik-Runde soll wohl dann nächstes Jahr beginnen.

Offenbar doch dieses Jahr ... ich vermute mal nach der Premiere bei der la Rochelle Boat Show

http://no-frills-sailing.com/alex-vrolij…-sailing-yacht/

VG

"What 'n Drama mit dem Karma"
(by me, myself & I)

sailkoop

Offizier

Beiträge: 218

Schiffsname: Serafina

Bootstyp: Hanse 470e

Heimathafen: Wismar, WeserYachtClub

Rufzeichen: DC 5276

MMSI: 211535270

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 1. Juli 2018, 11:37

der Artikel ist von Febr. 2018!!! Der Prototyp sollte schon längst im Wasser sein, ist es aber nicht. Ich glaube nicht das es in diesem Jahr was wird......
allzeit eine Handbreit

Björn
www.sy-serafina.de

frank_x

Lotse

Beiträge: 1 703

Bootstyp: Rommel 33 / Pogo 40

Heimathafen: Rostock

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 1. Juli 2018, 11:44

Das wird schon- früher oder später- in diesem Sommer sein und spätestens zur boot gibt es auch etwas in D zu sehen ...

57

Sonntag, 1. Juli 2018, 11:48

Das wird schon- früher oder später- in diesem Sommer sein und spätestens zur boot gibt es auch etwas in D zu sehen ...

Wenn sie dann nicht noch auf "Promo-Tour" durch die Karibik ist :D

Na, wir werden sehen. Ich bin kein potenzieller Käufer. Ich bin letztlich nur gespannt obs da wirklich "neue Ideen" gibt oder nur Standardware in anderer Verpackung.

"What 'n Drama mit dem Karma"
(by me, myself & I)

58

Sonntag, 1. Juli 2018, 14:04

Also ich meine, im Wasser wäre das Boot bereits seit Mai, kann mich aber irren.
Erinnere mich an einen englischen Absatz, laut dessen jetzt auf der Überführung von Polen nach Deutschland die Erprobungsphase laufen soll...
Aber wie gesagt, ich weiss nicht mehr genau, wo ich das gelesen habe....

Für die 24er machen sie jedenfalls immer noch viel Werbung bei Facebook.
Nicht marktschreierisch, sondern eher beschaulich, indem sie die ausgelieferten Boote dokumentieren...
Und die, die sich eine kaufen, sind wohl immer noch glücklich mit dem Boot.


OT:
Ich fand ja diese handgemachte "Touring" Version spannend in Verbindung mit dem asymmetrischen Niedergang und dem Dodger...
Jetzt noch stb das WC 40 cm verlängern und in Längsrichtung....
Eben konsequent auf 2 + 1 Personen auslegen....
Zumindest als Option fände ich das toll.
Urlaub mit Familie und Boot auch mal in anderen Ländern, auch mal ohne Hafeninfrastruktur in Schlagdistanz.
OT: off
Der Weg ist das Ziel.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt.
Jeder Alkoholismus mit einem ersten Glas.
Jede Sucht mit einem ersten Mal.

Jeden Abend ´nen Bier - Ganze Leben Alkoholiker

Möge keiner sagen, er hätte es nicht gewußt...

Kokopelli

Salzbuckel

Beiträge: 9 577

Schiffsname: Ich bin Mitsegler

Bootstyp: Keins

  • Nachricht senden

59

Sonntag, 1. Juli 2018, 15:04

Aber wie gesagt, ich weiss nicht mehr genau, wo ich das gelesen habe....
Das war wohl in dem in Post 54 verlinkten Artikel.

60

Montag, 2. Juli 2018, 08:40

Genau.
Mein Fehler.
Wenig Zeit im Moment.

:O
Der Weg ist das Ziel.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt.
Jeder Alkoholismus mit einem ersten Glas.
Jede Sucht mit einem ersten Mal.

Jeden Abend ´nen Bier - Ganze Leben Alkoholiker

Möge keiner sagen, er hätte es nicht gewußt...

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 447   Hits gestern: 2 484   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 151 768   Hits pro Tag: 2 339,92 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 10 745   Klicks gestern: 17 652   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 33 652 092   Klicks pro Tag: 18 966,21 

Kontrollzentrum

Helvetia

Novosail

Professionelle Reinigung von Segeln und Bootsplanen