Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

zooom

Salzbuckel

Beiträge: 2 356

Schiffsname: NANA

Bootstyp: Gib Sea 312

Heimathafen: Trget

Rufzeichen: DH6616

MMSI: 211352760

  • Nachricht senden

61

Montag, 8. Januar 2018, 12:09

Jetzt kommen wir mal wieder weg vom Dünnbrettbohren, auf der Viko haste ne Rückenlehne, wenn Du hinterm Steuerrad sitzt, nen Süllrand seitlich. Auf dem abgebildeten Klassiker haste hinten gar nix und seitlich nen Süllrand.Irgendwie kann ich die Diskussion nicht verstehen, da hat ein Designer nen Doppelsteuerstand gemalt (mehr isses ja im Moment noch nicht, was wir sehen können) mit 2 Sitzen mit Rückenlehnen. Was es daran in Frage zu stellen gibt, will sich mir nicht erschließen.
Gruß Thomas

Dieses Jahr bekennender Alt 68iger

62

Montag, 8. Januar 2018, 12:32


"What 'n Drama mit dem Karma"
(by me, myself & I)

  • »Marinero« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 583

Schiffsname: Lilla My

Bootstyp: Omega 42

Heimathafen: Aabenraa Sejl Club

Rufzeichen: DF5010

MMSI: 211391180

  • Nachricht senden

63

Montag, 8. Januar 2018, 12:51

auf der Viko haste ne Rückenlehne, wenn Du hinterm Steuerrad sitzt, nen Süllrand seitlich. Auf dem abgebildeten Klassiker haste hinten gar nix und seitlich nen Süllrand. (...) Was es daran in Frage zu stellen gibt, will sich mir nicht erschließen.
Meine ;) Meinung:
Die Rückenlehne nützt dir nur was, wenn das Boot weder krängt noch rollt. Also motoren bei Flaute oder zum Zeitung lesen im Hafen.
Auf der Tarantella ist der Bereich hinterm Rad so eng, dass du dich auch in Lee abstützen kannst. Guck dir mal den Fussboden an, der ist schräg.
Wenn du in Luv sitzt, kommst du bei der Viko auch nur an das Luv-Süll. Es sei denn, du hast 3 m lange Arme.


Winterfalke

Salzbuckel

Beiträge: 9 118

Wohnort: Niederösterreich

Bootstyp: gecharterte 30 - 34ft.

Heimathafen: Adria

  • Nachricht senden

64

Montag, 8. Januar 2018, 13:20


auf der Viko haste ne Rückenlehne

...welche man sicherlich sogar abnehmen kann, wenn man sie nun gar nicht haben will. Wenn sie nicht sowieso nur optional ist.


Irgendwie kann ich die Diskussion nicht verstehen, da hat ein Designer nen Doppelsteuerstand gemalt (mehr isses ja im Moment noch nicht, was wir sehen können) mit 2 Sitzen mit Rückenlehnen.

Eben. Womöglich ist die 2.Steuersäule auch optional.
Mario Falko

Glück ist kein Ziel, sondern eine Reise.
:segeln:

zooom

Salzbuckel

Beiträge: 2 356

Schiffsname: NANA

Bootstyp: Gib Sea 312

Heimathafen: Trget

Rufzeichen: DH6616

MMSI: 211352760

  • Nachricht senden

65

Montag, 8. Januar 2018, 13:21




Abwarten und ansehen, ich vertraue keinen Hurrartikeln, keinen Zeichnungen, keinen Preislisten die mit "lieferbar ab..." beginnen, allerdings geh ich nicht davon aus, daß die Mädels und Jungs bei Viko komplette Vollpfosten sind, die nicht wissen, wie man ein Schiff bei Lage segelt.
Gruß Thomas

Dieses Jahr bekennender Alt 68iger

Winterfalke

Salzbuckel

Beiträge: 9 118

Wohnort: Niederösterreich

Bootstyp: gecharterte 30 - 34ft.

Heimathafen: Adria

  • Nachricht senden

66

Montag, 8. Januar 2018, 13:28


allerdings geh ich nicht davon aus, daß die Mädels und Jungs bei Viko komplette Vollpfosten sind, die nicht wissen, wie man ein Schiff bei Lage segelt.

Und der Sergio Lupoli wird ja nun auch nicht weit danebenliegen.

Und wem die S35 partout zu dekadent ist, der verzichtet eben auf einen guten Meter und...
index.php?page=Attachment&attachmentID=219143
Mario Falko

Glück ist kein Ziel, sondern eine Reise.
:segeln:

Meeresfee

Salzbuckel

Beiträge: 3 900

Schiffsname: Gute Fee

Bootstyp: Winner 9.50

Heimathafen: Heiligenhafen

Rufzeichen: Tel.nummer

Im Marktplatz: 2

  • Nachricht senden

67

Montag, 8. Januar 2018, 13:36

und für marinero kam alles an Vorurteilspotential zusammen. Polen, billig, neu, breit, zwei Lenker.....zack, war die Lampe an.

Winterfalke

Salzbuckel

Beiträge: 9 118

Wohnort: Niederösterreich

Bootstyp: gecharterte 30 - 34ft.

Heimathafen: Adria

  • Nachricht senden

68

Montag, 8. Januar 2018, 13:44

Es geht eben nichts über ein gut fundiertes Feindbild. :lalala:
Mario Falko

Glück ist kein Ziel, sondern eine Reise.
:segeln:

holztoeter

Proviantmeister

Beiträge: 353

Schiffsname: withe ghost

Bootstyp: Rommel Sportster

  • Nachricht senden

69

Montag, 8. Januar 2018, 13:47

Wieder typisch Polenbootbashing. Das der Kahn von der Laminatstärke nicht mit einer Optima mitziehen kann scheint mir logisch aber wenn ein Designer mal was neues zeichnet und der Preis sogar noch bezahlbar scheint ist alles Schei.... Ich hatte mir die 30 angesehen und fand sie nicht so schlecht. Wenn ich ne neue X fahren will( will ich) muss ich das bezahlen können( kann ich nicht, müsste mein Haus verkaufen). Ich sage immer Segeln ist Luxus und der muss auch ohne Kredit möglich sein. Und innovative Ideen zu scheinbar fairen Preisen werden sich sicher am Markt beweisen. Und mal ehrlich, was ist an einer so filigranen Rückenlehne so schlimm? Ich lehne mich an den Seezaun, faul wie ich bin.
Man kann über alles mit mir reden nur Kritik vertrage ich nicht.

zooom

Salzbuckel

Beiträge: 2 356

Schiffsname: NANA

Bootstyp: Gib Sea 312

Heimathafen: Trget

Rufzeichen: DH6616

MMSI: 211352760

  • Nachricht senden

70

Montag, 8. Januar 2018, 13:53

Natürlich wäre laminieren im Vacuumverfahren oder im Injektionsverfahren zielführend für die Laminatqualität bzw. das Gewicht. Aber speziell RTM Formen sind gnadenlos teuer in der Größe.
Gruß Thomas

Dieses Jahr bekennender Alt 68iger

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »zooom« (8. Januar 2018, 14:45)


Meeresfee

Salzbuckel

Beiträge: 3 900

Schiffsname: Gute Fee

Bootstyp: Winner 9.50

Heimathafen: Heiligenhafen

Rufzeichen: Tel.nummer

Im Marktplatz: 2

  • Nachricht senden

71

Montag, 8. Januar 2018, 14:06

Wieder typisch Polenbootbashing. Das der Kahn von der Laminatstärke nicht mit einer Optima mitziehen kann scheint mir logisch aber wenn ein Designer mal was neues zeichnet und der Preis sogar noch bezahlbar scheint ist alles Schei.... Ich hatte mir die 30 angesehen und fand sie nicht so schlecht. Wenn ich ne neue X fahren will( will ich) muss ich das bezahlen können( kann ich nicht, müsste mein Haus verkaufen). Ich sage immer Segeln ist Luxus und der muss auch ohne Kredit möglich sein. Und innovative Ideen zu scheinbar fairen Preisen werden sich sicher am Markt beweisen. Und mal ehrlich, was ist an einer so filigranen Rückenlehne so schlimm? Ich lehne mich an den Seezaun, faul wie ich bin.


Das mit dem Luxus ohne Kredit: absolut daccord.
Zu X. Seit rund 2005 kommen X Rümpfe alle aus ....POLEN: Carsten

Bruk

Kapitän

Beiträge: 720

Wohnort: Flensburg

Bootstyp: Marieholm 32E

Heimathafen: Augustenborg

  • Nachricht senden

72

Montag, 8. Januar 2018, 14:40

Schon 70 Meldungen zu einem Steuerstand! Es ist Winter.

Jeder kann zeichnen und konstruieren was und wie er will. Der Markt wird es regulieren. Für künftige Eigner gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder werden sie glücklich oder sie bereuen den Kauf. Mein Seglerleben berührt das nicht. Und warum soll ich mich über Dinge aufregen, die für mich gar nicht infrage kommen?

Klaus

Winterfalke

Salzbuckel

Beiträge: 9 118

Wohnort: Niederösterreich

Bootstyp: gecharterte 30 - 34ft.

Heimathafen: Adria

  • Nachricht senden

73

Montag, 8. Januar 2018, 14:44

Außerdem gibt's für alles was zu viel oder im Wege ist immer noch die gute, alte Feuersäge!
index.php?page=Attachment&attachmentID=219145
Mario Falko

Glück ist kein Ziel, sondern eine Reise.
:segeln:

  • »Marinero« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 583

Schiffsname: Lilla My

Bootstyp: Omega 42

Heimathafen: Aabenraa Sejl Club

Rufzeichen: DF5010

MMSI: 211391180

  • Nachricht senden

74

Montag, 8. Januar 2018, 15:01

und für marinero (...) war die Lampe an.
:D hier, kennste den schon:







warum soll ich mich über Dinge aufregen, die für mich gar nicht infrage kommen?
weil man das so macht :cool:

Bruk

Kapitän

Beiträge: 720

Wohnort: Flensburg

Bootstyp: Marieholm 32E

Heimathafen: Augustenborg

  • Nachricht senden

75

Montag, 8. Januar 2018, 17:33

und für marinero (...) war die Lampe an.
:D hier, kennste den schon:







warum soll ich mich über Dinge aufregen, die für mich gar nicht infrage kommen?
weil man das so macht :cool:

Bei Dir alles in Ordnung? ;(

  • »Marinero« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 583

Schiffsname: Lilla My

Bootstyp: Omega 42

Heimathafen: Aabenraa Sejl Club

Rufzeichen: DF5010

MMSI: 211391180

  • Nachricht senden

76

Montag, 8. Januar 2018, 17:50

Bei Dir alles in Ordnung? ;(

Ja :)

ex-express

Kapitän

Beiträge: 750

Schiffsname: Lulou

Bootstyp: Dehler 35 SV

Heimathafen: Flensburg

Im Marktplatz: 2

  • Nachricht senden

77

Montag, 8. Januar 2018, 18:59

Das Boot wird gut ausgerüstet wohl auch über 100.000,- liegen. Aber dann hat man ein ordentlich segelndes 35 Fuß Boot.
Warten wir mal ab...bin gespannt.

Bruk

Kapitän

Beiträge: 720

Wohnort: Flensburg

Bootstyp: Marieholm 32E

Heimathafen: Augustenborg

  • Nachricht senden

78

Montag, 8. Januar 2018, 19:42

Bei Dir alles in Ordnung? ;(

Ja :)



Auch wenn es der Effenberger von einem Säugling ist: Stinkefinger gehören nicht ins Forum! Außerdem erfüllen sie den Straftatbestand:https://www.bussgeld-info.de/beleidigung-im-strassenverkehr/

Meeresfee wird sicher keine Anzeige erstatten, dennoch: mäßige Dich! :nono:

Klaus

Beiträge: 1 110

Wohnort: hamburg,schweiz

Schiffsname: amphitrite 2

Bootstyp: bavaria 35 holiday

Heimathafen: wismar

Rufzeichen: db 7452

MMSI: 211593350

  • Nachricht senden

79

Montag, 8. Januar 2018, 19:45

Seit rund 2005 kommen X Rümpfe alle aus ....POLEN

Richtig Carsten, und nicht nur X auch andere beziehen ihre Rümpfe aus Polen.

Bruk

Kapitän

Beiträge: 720

Wohnort: Flensburg

Bootstyp: Marieholm 32E

Heimathafen: Augustenborg

  • Nachricht senden

80

Montag, 8. Januar 2018, 19:56

Danke für den Link! Unterhaltsame und sehr informative Kurzfilme! Gerne mehr davon!

Gruß

Klaus

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 50   Hits gestern: 2 471   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 013 361   Hits pro Tag: 2 337,9 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 358   Klicks gestern: 17 463   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 32 679 897   Klicks pro Tag: 19 037,01 

Kontrollzentrum

Helvetia