Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

1

Sonntag, 6. April 2008, 22:09

Neu und gleich viiiiiele Fragen! (bzgl 29er)

Hallo alle miteinander!
Da sich meine Fragen auch sehr auf meinen "Lebenslauf" beziehen wollt ich nicht einen Extra-Thread in der "ich bin neu hier" Section machen :O .
Also:
Ich heiße Jakob, bin 17 Jahre alt und wohne in Österreich. Zum Segeln bin ich über meinen alten Herrn gekommen der seit Jahrzehnten immer wieder in Kroatien segelt. Da bin ich in den Genuss gekommen ein paar Mal mitzusegeln und auch sonst hat er mich quasi in die Materie hineingestoßen :tongue: .
Ja...ich bin zwar in keinen Verein, habe aber auf ner Sportwoche mit der Schule den Grundschein gemacht und hie und da gehe ich mit meinemm Vater auch zum Jollensegeln. Wo? Am Neusiedlersee, wohne ca. 100 km südlich davon.
Und zur Zeit bin ich als Austauschschüler auf Teneriffa - natürlich ein perfektes Segelrevier mit konstantem, super Wind :D . Deshalb nutze ich das hier auch aus und bin in einem Segelclub, der allerdings "sehr spanisch" ist ;) . Das heißt das aufriggen dauert sehr lange (immer wieder Fehlen Teile, die dann in gemächlichem Schritt gesucht und schlussendlich auch irgendwo gefunden werden usw.). Aber nichts desto trotz bin ich jetzt jedes Wochende auf dem Wasser (in einer 5 Mann- oder 2 Mann Jolle, oder Laser). Prinzipiell hab ich das ganze auch schon gut im Griff, allerdings ist es für mich mit meiner nicht allzu großen praktischen Erfahrung doch ganz anspruchvoll den Laser bei Wellengang im Atlantik und Windstärke 4-5 unter Kontrolle zu halten - was mir zugegebenermaßen auch (noch) nicht zufriedenstellend gelingt. :O
Soviel zur Vorgeschichte, jetzt zu meinem Anliegen. Ich "schwärme" davon eine eigene Jolle in Österreich (am Neusiedlersee) zu besitzen - und ein Boot, das ich hier jedes Wochenende voll in Action erleben darf hat es mir besonders angetan: Das /Die/Der?!? 29er.
Ich habe mich auch schon im Internet schlau gemacht und hätte jetzt folgenden Plan: Meinen Vater, seinen Freund (beide haben wirklich viiiiiiiel Erfahrung, allerdings eben auf ner Yacht, Jollensegeln ist für die beiden älteren Herren, doch schon sehr sportlich :D , und meinen Freund (der hat nen A-Schein) zu überzeugen eine Haltergemeinschaft einzugehen und sich dieses Traumboot zuzulegen. Und hier ein paar Fragen:
Was haltet ihr prinzipiell von dem Boot? Laut www soll es bereits nach Opti geeignet sein, und auch ältere Semester sollen damit Spaß haben. Doch reicht meine/unsere Erfahung dazu aus? Wir haben nicht vor einem Club beizutreten, kann man da auch auf eigene Faust, ohne Trainer und so, Fortschritte machen?
Wie schaut den das mit dem Aufriggen aus? Ich kenn das jetzt nur vom Laser, das geht in 10 Minuten, und es wäre auch kein Problem, das ganze im Auto zu transportieren....wäre das mit dem 29er auch möglich bzw. für jede Ausfahrt sinnvoll (sonst eben ein Trockenliegplatz).
Hat vielleicht jemand von euch einen 29er? Wo man mal ausprobieren könnte :O

Also, ich freue mich schon, wenn ihr bis hier her gelsen habt, noch toller wäre es, wenn ihr mir jetzt gaaaanz viele Antworten schreibt ;) .

Danke und liebe Grüße

Jakob

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »aguita« (6. April 2008, 22:53)


2

Sonntag, 6. April 2008, 22:16

Hi Jakob,

Willkommen und viel Spaß hier :D
Gruß
haeddi

3

Sonntag, 6. April 2008, 22:19

:welcome:
Grüße aus Berlin
Hartmut


Begehe keine Dummheit zweimal, die Auswahl ist doch groß genug!

4

Sonntag, 6. April 2008, 22:24

Hallo Jakob,

mit dem 29'er kenne ich mich zwar nicht aus, aber erstmal
Es gibt hier bestimmt jemanden, der Dir weiter helfen kann.

Segelmax69

SF-Super-Organisateur

Beiträge: 8 355

Wohnort: NRW

Bootstyp: Optima 98 G

Heimathafen: Zeeland

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 6. April 2008, 23:33

Herzlich Willkommen,

29er ist echt cool, übersteigt aber mittlerweile meine akrobatischen Fähigkeiten ;(

Berichte mal !
Schöne Grüße
Carsten

6

Montag, 7. April 2008, 05:01

und herzlich :welcome: Ich gehöre auch schon zum "äteren" Semester. Meine Jollenzeit ist lange vorbei. :D
:kedde: Kedde, der Nordmann war`s.

Für Eile fehlt mir die Zeit.



Kedde`s Bogenblog

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 953   Hits gestern: 2 549   Hits Tagesrekord: 5 374   Hits gesamt: 4 662 251   Hits pro Tag: 2 343,85 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 7 262   Klicks gestern: 14 901   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 37 053 360   Klicks pro Tag: 18 627,78 

Kontrollzentrum

Sailsquare

Mitsegelangebote finden bei Sailssquare