Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

Henning

Salzbuckel

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 056

Wohnort: Hattstedt

Schiffsname: Fjordsang

Bootstyp: kurzes Patscheboot mit Kinderrigg

Heimathafen: Bordelumsiel

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 2. Mai 2019, 22:29

Echte Perlen von Ebay Kleinanzeigen und Co.

Angeregt von diesem Trööt können wir doch mal die besten Angebote und Auktionen hier reinstellen. :D

Ich fange mal an mit einem echten Schmuckstück:

Schnapper für nur 5000€
Schönes Ü-Ei im Leichenkleid, ein wenig Politur und Lack, dann ist der Kahn wie neu, der Preis ist heiß. :cool:
Versteckt den Rum! :sparrow:


"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie wahr sind."
(Leonardo da Vinci)

da darf man auch schon mal ein bisschen ein mulmiges Gefühl haben während der Nordfriese noch draußen Uno spielt :-)

Henning

Salzbuckel

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 056

Wohnort: Hattstedt

Schiffsname: Fjordsang

Bootstyp: kurzes Patscheboot mit Kinderrigg

Heimathafen: Bordelumsiel

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 2. Mai 2019, 22:36

Rechtschreibfehler im Bootsnamen, möglichst dezent aufgetragen, finde ich auch immer gut.
Positiv sollte man erwähnen, dass es viele Bilder vom Boot in Fahrt gibt, sogar mit nackter Haut garniert. Wer benötigt da noch Abbildungen vom Innenraum???
Versteckt den Rum! :sparrow:


"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie wahr sind."
(Leonardo da Vinci)

da darf man auch schon mal ein bisschen ein mulmiges Gefühl haben während der Nordfriese noch draußen Uno spielt :-)

Moonday

Proviantmeister

Beiträge: 484

Wohnort: Münsterland

Schiffsname: Aglaia

Bootstyp: HR 26

Heimathafen: Wesel

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 2. Mai 2019, 22:44

Positiv sollte man erwähnen, dass es viele Bilder vom Boot in Fahrt gibt, sogar mit nackter Haut garniert. Wer benötigt da noch Abbildungen vom Innenraum???

hahaha... Zweimastketsch ohne Mast

Edit: Bei dem Bild frage ich mich ob da Pferde vorgespannt werden? Wie heißt das? Traideln?
Aber der Troll ist auch trollig ;)
look up at the stars and not down at your feet
Stephen Hawking

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Moonday« (2. Mai 2019, 23:39)


Kokopelli

Kap Hornier

Beiträge: 10 007

Schiffsname: Ich bin Mitsegler

Bootstyp: Keins

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 2. Mai 2019, 22:50

Schönes Ü-Ei im Leichenkleid,
Der Bootsname ist Programm! :D
Denken ist wie googeln - nur krasser!

Bruk

Admiral

Beiträge: 861

Wohnort: Flensburg

Bootstyp: Marieholm 32E

Heimathafen: Augustenborg

  • Nachricht senden

5

Freitag, 3. Mai 2019, 00:27

Troll sucht Troll

Die abgebildete Troll ist ein wunderbarer Oceanracer vom Zeichenbrett des legendären Greg Lansky. Ab dem 5. Whisky fing der Meister an zu zaubern. Hier ist ihm ein besonderer Drunken-Deamer aus dem Genial des Geistes gefallen! Die schon ein klein wenig selbstverliebte Gestaltung des Interieurs zeigt den ausgefallenen Geschmack dezent daher kommender Feierabend-Gentlemen des vor-vor-vorigen Jahrtausends.

Etwas überdimensioniert erscheint das für große Fahrt elegant eingepflegte Ruder, dessen Vorbild Lanskys Vorgarten vom Hühnerstall trennte.

Der überaus günstige Preis hat bei mir zunächst ein leicht peinliches Erröten der Atemwege herbeigeführt. Leider habe ich einen sehr betagten schwedischen Abgewöhner noch immer an der Leine, den ich nicht los werde. Aber die Versuchung bleibt ...

Eine neue Überschrift über der Anzeige, und die edle Dame aus Irgendwas würde in des Lichts angenäherter Geschwindigkeit den Eigner wechseln:

"Troll sucht Troll"

Ersma

Klaus

Bruk

Admiral

Beiträge: 861

Wohnort: Flensburg

Bootstyp: Marieholm 32E

Heimathafen: Augustenborg

  • Nachricht senden

6

Freitag, 3. Mai 2019, 00:44

Liebevoll gepflegte Yawl (Yawlmast hinter Zubehör) mit Pött un Pann an gefühlvolles Paar abzugeben
»Bruk« hat folgende Datei angehängt:
  • schiff 1.jpg (65,23 kB - 243 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. August 2019, 21:00)

beppo

Leichtmatrose

Beiträge: 34

Wohnort: Hummelstown PA

Schiffsname: Molly Heart

Bootstyp: Caledonia Yawl

  • Nachricht senden

7

Freitag, 3. Mai 2019, 03:32

Angeregt von diesem Trööt können wir doch mal die besten Angebote und Auktionen hier reinstellen. :D

Ich fange mal an mit einem echten Schmuckstück:

Schnapper für nur 5000€
Schönes Ü-Ei im Leichenkleid, ein wenig Politur und Lack, dann ist der Kahn wie neu, der Preis ist heiß. :cool:


Das ist doch genial, da kommt dann einer raeumt ihm den Sperrmuel ab und laesst auch noch Geld da und wenns nur n Hunni is.
et es wie et es - et kütt wie et kütt un et hätt noch emmer joot jejange.

Topspin

Seebär

Beiträge: 1 026

Wohnort: Kewarra Beach (Cairns, Australia)

Schiffsname: Milonga

Bootstyp: MASRM 720

Rufzeichen: MO714Q

  • Nachricht senden

8

Freitag, 3. Mai 2019, 05:21

in des Lichts angenäherter Geschwindigkeit


Dafür von mir +1 für den schönen Genitiv

-Richard
Now.... bring me that horizon! (J.Sparrow)

9

Freitag, 3. Mai 2019, 11:39

Wer benötigt da noch Abbildungen vom Innenraum???


Na ja, der ist ohnehin als Baustelle deklariert ("begonnener Innenausbau"). Und das man für ein Foto einer Baustelle nicht unbedingt noch die beiden Masten stellen möchte, ist nachvollziehbar. Erhöht aber auch nicht unbedingt die Verkaufschancen. Und 33'-Zweimaster sind auch nicht mehr sehr in. Ich halte die Anzeige aber durchaus für fair und wünsche hier dem Verkäufer wirklich alles Gute.

Yellow Boat

Salzbuckel

Beiträge: 8 185

Schiffsname: YELLOW DREAM

Bootstyp: Leisure 27

Heimathafen: Schildmeer Holland

Rufzeichen: PG8944

  • Nachricht senden

10

Freitag, 3. Mai 2019, 12:04

Da fehlt wol ein minus Zeichen vor dem Preis :rolleyes:
Ad

11

Freitag, 3. Mai 2019, 12:37

Da fehlt wol ein minus Zeichen vor dem Preis :rolleyes:
Ad


Ach, andere bezahlen mehr Geld für Selbsterfahrungs- oder Handwerkskurse... Aber ich glaube, dass bei der Deerberg das Problem nicht so sehr der Preis, sondern das Objekt selbst sein wird. (33' Ketchen sind nicht besonders en vogue.) Das andere Teil ist jenseits von gut & böse.

windwaerts

Offizier

Beiträge: 162

Wohnort: Erolzheim

Schiffsname: mehrere Boote

Bootstyp: 10 Jollen, 4 Topper, 16 Optis, 1 Mobo

Heimathafen: Konstanz

Rufzeichen: Hallo

  • Nachricht senden

12

Samstag, 4. Mai 2019, 14:58

Es ist immer wieder traurig, dass Menschen versuchen, ihren Schrott über eBay zu entsorgen. Da gammelt ein Boot erst jahrelang vor sich hin, und wenn es nicht mehr zu retten ist, dann versucht man es noch über eBay.
Viele Grüße
Markus
--------------------------------
www.segel-zeltlager.de

unregistriert

13

Samstag, 4. Mai 2019, 15:05

Was soll daran "traurig" sein. Wenn jemand etwas mit dem "Schrott" anfangen kann und ihn kauft, ist es gut für beide Seiten. Und wenn der Verkäufer seinen Kram vergammeln lässt, ist das einzig seine Sache.

windwaerts

Offizier

Beiträge: 162

Wohnort: Erolzheim

Schiffsname: mehrere Boote

Bootstyp: 10 Jollen, 4 Topper, 16 Optis, 1 Mobo

Heimathafen: Konstanz

Rufzeichen: Hallo

  • Nachricht senden

14

Samstag, 4. Mai 2019, 15:09

Was soll daran "traurig" sein. Wenn jemand etwas mit dem "Schrott" anfangen kann und ihn kauft, ist es gut für beide Seiten. Und wenn der Verkäufer seinen Kram vergammeln lässt, ist das einzig seine Sache.
Vorausgesetzt der Käufer weiß, dass er Schrott kauft, was an dem Preis oft nicht zu erkennen ist.
Viele Grüße
Markus
--------------------------------
www.segel-zeltlager.de

Meeresfee

Salzbuckel

Beiträge: 4 453

Schiffsname: Gute Fee

Bootstyp: Traditionssegler 9.50

Heimathafen: Heiligenhafen

Rufzeichen: Tel.nummer

  • Nachricht senden

15

Samstag, 4. Mai 2019, 15:34

Na ja, jeden Tag steigt irgendwo ein Dummer ausm Bus. Du musst nur warten, bis das bei dir passiert. C

Bruk

Admiral

Beiträge: 861

Wohnort: Flensburg

Bootstyp: Marieholm 32E

Heimathafen: Augustenborg

  • Nachricht senden

16

Samstag, 4. Mai 2019, 23:37

Sehe ich so wie Carsten! Wer auf solchen Mist reinfällt und Käufer wird, ist selbst schuld. Das ist eben der freie Markt. Jeder hat die Möglichkeit, sich soweit schlau zu machen, um einem finanzielle Desaster zu entgehen.

Wenn nicht: Dumm loopen!

Klaus

foxausrhens

Kapitän

Beiträge: 577

Wohnort: Koblenz

Schiffsname: Fuchur

Bootstyp: Dehler 34

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 5. Mai 2019, 15:23

Neben dem Hobby Segeln gehe ich ja ab und an auch noch Modellfliegen. Und bei dem Hobby wird mehr gekauft und verkauft. Ebay gilt in den Kreisen als Alternative zum gelben Sack was gut ist geht meist vorher über Foren weg, nur wenn es da keiner will EBay. Ich denke das ist beim Segeln ähnlich. Man muss sich halt der Risiken bewusst sein beim Kauf auf Ebay, da ist selten ein Schnapper dabei, ein ganzes Boot würde ich da nie kaufen.

superlolle

Offizier

Beiträge: 223

Wohnort: Ostsee SH

Schiffsname: Smilla

Bootstyp: Shipman 28

Heimathafen: Lübeck

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 9. Mai 2019, 09:31

Das ist sicher eine Perle - und zwar ohne Ironie! Allerdings wird der Eigner trotzdem sicher noch viele Jahre/Jahrzehnte Spaß an diesem Klassiker haben ... 8o
Preisvorstellung, Qualität der Beschreibung und - auch und gerade - der Bilder ... :Mauridia_44:


https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…17108-211-17085

Henning

Salzbuckel

  • »Henning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 056

Wohnort: Hattstedt

Schiffsname: Fjordsang

Bootstyp: kurzes Patscheboot mit Kinderrigg

Heimathafen: Bordelumsiel

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 9. Mai 2019, 11:40

Da wird versucht, die Investitionen von vor fast 10 Jahren und von der Maschine wieder reinzuholen. Schönes Schiff, zumindest nach den Bildern gepfleger Zustand. Wird wohl trotzdem schwierig, einen Liebhaber zu finden. Falls ich eine Marieholm suchen würde, wäre ich gewillt, 15000,- auf den Tisch zu legen, falls der Zustand zu den Bildern passt.
Versteckt den Rum! :sparrow:


"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie wahr sind."
(Leonardo da Vinci)

da darf man auch schon mal ein bisschen ein mulmiges Gefühl haben während der Nordfriese noch draußen Uno spielt :-)

Klaus Helfrich

Salzbuckel

Beiträge: 4 104

Wohnort: Lübeck

Schiffsname: Tammina und Siebengestirn

Bootstyp: Motoryacht + Jolle Triss Giggen

Heimathafen: Schlutup

Rufzeichen: DJNW

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 9. Mai 2019, 19:08

“Gute Substanz aber Reperaturbedürftig”

Colvic 26 Segelyacht, Kimmkieler , 8.6m
3.600,00 € Sofort kaufen oder Preisvorschlag


Zitat

Solide GFK Bauweise gut erhalten ohne irgendwelche Schäden.
Nur die mit Teak belegten Geh und Sitzflächen müssen überarbeitet werden,
Der Mast mit Wanten und Rollfock, Grossbaum u.a. ist dabei. Segel sind keine vorhanden.
[...]
Der Dieselmotor dreht gut, hat aber einen Riss im Motorblock.

Die Gieselau Schleuse auf dem Weg von und zur Eider ist wieder geöffnet und so soll das auch bleiben!

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 55   Hits gestern: 2 727   Hits Tagesrekord: 6 218   Hits gesamt: 4 738 514   Hits pro Tag: 2 342,73 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 263   Klicks gestern: 18 341   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 37 560 834   Klicks pro Tag: 18 570,11 

Kontrollzentrum