Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

1

Freitag, 17. Mai 2019, 21:51

Wer kennt das Boot?

Hallo Skipper,

im Buch von Harald Schwarzlose "Kleine Yachten" steht auf Seite 117 ( Auflage von 2003) ein Skipper auf dem Salondeck und legt bzw. stellt gerade den Mast!

Der kleine Kreuzer mit dem Namen "Möet et" müsste ca 20 Fuß lang sein! Auch nach sehr langer Recherche ist es mir nicht gelungen, den Bootstyp heraus zu finden. ?(


Wer kann weiter helfen?

Gruß kellinger

Isjtar

Proviantmeister

Beiträge: 314

Wohnort: HB

Schiffsname: Isjtar

Bootstyp: Stuart 37

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. Mai 2019, 21:56

Mach doch mal ein Foto vom Foto

3

Freitag, 7. Juni 2019, 12:59

Hallo Isjtar,

ein Foto vom Buch hochladen...das lass ich besser....es sind ja auch Personen zu sehen!

Ich dachte eigentlich, dass fast jeder Segler das Buch in seinem Portfolio hat!

Gruß kellinger

vlinder

Seebär

Beiträge: 1 209

Wohnort: unterer Niederrhein

Schiffsname: Annaborg

Bootstyp: Victoire 933

Heimathafen: Enkhuizen

  • Nachricht senden

4

Freitag, 7. Juni 2019, 13:48

die Personen kannste doch zukleben

Olaf_P32

Admiral

Beiträge: 903

Wohnort: Steinhagen

Schiffsname: Irrwisch

Bootstyp: 15m² Jollenkreuzer

Heimathafen: Mardorf

Rufzeichen: Hallo

  • Nachricht senden

5

Freitag, 7. Juni 2019, 14:22

Ich dachte eigentlich, dass fast jeder Segler das Buch in seinem Portfolio hat!
Aus welchem Grund sollte man das Buch haben? Oder bist du an den Einnahmen des Buches beteiligt und wllst so deinen nächsten Urlaub finanzieren ;) ?
Ein Leben ohne Boot ist möglich, aber ist es auch lebenswert ?
:wickie:

6

Freitag, 7. Juni 2019, 14:41

Ach Kinners,

es ist durchaus üblich (auch in anderen Hobbyforen), dass Fragen über nicht rechtefreie Abbildungen in Drittquellen gestellt werden und dass nur die angesprochen sind und teilnehmen, die Zugang zu dieser Quelle haben.
Alle anderen halten sich dann halt raus.

Aber @kellinger:
Stell doch Deine Anfrage etwas präziser. "wer kennt dieses Boot" ist maximal diffus und erzeugt zu 99 % Traffic von Usern, die das Buch nicht zur Hand haben (ich auch nicht).
Damit kommst Du nicht weiter und führst hier lediglich überflüssige Schattendiskussionen.
Setz doch die Buchquelle/Fundstelle in die Betreffzeile - dann weiß man gleich, wer angesprochen ist.

Gruß
Andreas

Yellow Boat

Salzbuckel

Beiträge: 8 120

Schiffsname: YELLOW DREAM

Bootstyp: Leisure 27

Heimathafen: Schildmeer Holland

Rufzeichen: PG8944

  • Nachricht senden

7

Freitag, 7. Juni 2019, 14:56

die Personen kannste doch zukleben

Das geht auch wunderbar digital mit viele standard Foto Programma oder z.B. mit Powerpoint .
Oder scannen und beim scannen Persone abdecken?
Und überhaupt sind Personen die in einem Buch "ausgestellt" werden im Prinzip "Freiwild" .
So eine Frage stellen ohne Foto ist wol ziemlich sinnlos.
Ad

ugies

Salzbuckel

Beiträge: 7 449

Bootstyp: Bootskümmerer

Heimathafen: Kiel

  • Nachricht senden

8

Freitag, 7. Juni 2019, 17:36

... wenn es für mich wichtig wäre würde ich über Delius Klasing den Autor Harald Schwarzlose kontakten.
SF-Stander gibt es so:
PN oder E-Mail an ugies.
Adresse angeben
Stander kommt per Post mit offener Rechnung.
Überweisung und gut ;).

9

Freitag, 7. Juni 2019, 17:43

Ich dachte eigentlich, dass fast jeder Segler das Buch in seinem Portfolio hat!


Hatte ich jahrelang als ich noch einen Kleinkreuzer hatte, dann ist das in der Papiertonne gelandet wie so vieles.

Gruß Odysseus

Henning

Salzbuckel

Beiträge: 4 030

Wohnort: Hattstedt

Schiffsname: Fjordsang

Bootstyp: kurzes Patscheboot mit Kinderrigg

Heimathafen: Bordelumsiel

  • Nachricht senden

10

Samstag, 8. Juni 2019, 08:33

Das dürfte eine Ypton 22 sein.
Warum man das Buch hat? Weil auf der Seite 41 zum Thema Selbstbau ein Bild von meinem Boot ist.
:D
Versteckt den Rum! :sparrow:


"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie wahr sind."
(Leonardo da Vinci)

da darf man auch schon mal ein bisschen ein mulmiges Gefühl haben während der Nordfriese noch draußen Uno spielt :-)

Yellow Boat

Salzbuckel

Beiträge: 8 120

Schiffsname: YELLOW DREAM

Bootstyp: Leisure 27

Heimathafen: Schildmeer Holland

Rufzeichen: PG8944

  • Nachricht senden

11

Samstag, 8. Juni 2019, 10:14

Na , endlich .
Dann auch mal Bilder:
https://www.google.com/search?q=Ypton+22…ih=657&dpr=1.38
Ad

nixxe

Ich bin 2 Øltanks

Beiträge: 17 995

Wohnort: S-H

Bootstyp: sevylor fishhunter 210

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

12

Samstag, 8. Juni 2019, 18:30

Hallo Isjtar,

ein Foto vom Buch hochladen...das lass ich besser....es sind ja auch Personen zu sehen!

Ich dachte eigentlich, dass fast jeder Segler das Buch in seinem Portfolio hat!

Gruß kellinger


Ja, dann sind da eben Personen zu sehen! Es gibt Personen! Richtig viele! Und für das Buch haben sie sich sogar gezeigt!

Und ein Portfolio haben wir nicht alle. Evtl.einen Bücherschrank. Wenn du den auch hast - guck doch mal nach Schwarzlose. :rolleyes:

(ich hab das Buch auch. Aber ich darf dazu nix sagen. Sind ja Personen drin........ :P )
Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man keine hat. (WB)

13

Sonntag, 9. Juni 2019, 07:39

Weil es ja gleich wieder so freundlich wurde:
Fröhliche Pfingsten!
Gruß Thomas


z. Zt. bootloser Künstler

14

Mittwoch, 12. Juni 2019, 01:01

....trotz kleiner Diskussion, Foto hochladen oder nicht, bin ich sehr erfreut, dass es doch noch zu einem Ergebnis gekommen ist. -
Das Schiffchen gefällt mir außerordentlich gut und da ich gerade auf der Suche nach einem 22-Fuß-Kleinkreuzer bin, werde ich auch nach einer Ypton 22 Ausschau halten.
Ich freue mich wirklich riesig und bedanke mich für Eure Unterstützung.
Gruß kellinger

15

Mittwoch, 12. Juni 2019, 07:30

Hallo Isjtar,

ein Foto vom Buch hochladen...das lass ich besser....es sind ja auch Personen zu sehen!


Ich dachte eigentlich, dass fast jeder Segler das Buch in seinem Portfolio hat!

Gruß kellinger

es ist durchaus üblich (auch in anderen Hobbyforen), dass Fragen über nicht rechtefreie Abbildungen in Drittquellen gestellt werden und dass nur die angesprochen sind und teilnehmen, die Zugang zu dieser Quelle haben.
Alle anderen halten sich dann halt raus.


Da sollte man sich langsam einmal fragen: Was läuft eigentlich noch alles schief bei uns in Deutschland???
- das ist kein privates Photo von Personen, sondern eines, das in 1000den Exemplaren veröffentlicht wurde
- eine bessere kostenlose Werbung als mit so einem Photo aus dem Buch können sich Herr Schwarzlose und Delius&Klasing doch gar nicht wünschen. ... und besonders, wenn es das SEO Rating in Google anhebt

Sehbeer

Leuchtturmwärter

Beiträge: 68 286

Wohnort: Emden

Heimathafen: Emden

  • Nachricht senden

16

Freitag, 14. Juni 2019, 12:04

das ist kein privates Photo von Personen, sondern eines, das in 1000den Exemplaren veröffentlicht wurde
Ja - richtig. Ich sähe das Problem auch eher in den Copyright-Rechten und weniger an den Personen.
Wenn ich selber ein Boot im Hafen fotografiere und da sind Personen drauf zu sehen, dann hätte ich zwar das (c) aber nicht das Recht die Personen im Bild zu veröffentlichen.

eine bessere kostenlose Werbung als mit so einem Photo aus dem Buch können sich Herr Schwarzlose und Delius&Klasing doch gar nicht wünschen.
soweit ich das sehe ist das Buch aktuell nicht mehr im Verkauf, von daher dürfte die kostenlose Werbung dafür wenig interessant sein.
liebe Grüße

Mattze :Kaleun_Sleep:

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 19   Hits gestern: 2 500   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 609 945   Hits pro Tag: 2 344,09 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 119   Klicks gestern: 16 585   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 36 726 504   Klicks pro Tag: 18 674,92 

Kontrollzentrum

Sailsquare

Mitsegelangebote finden bei Sailssquare