Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

1

Donnerstag, 12. Juli 2018, 10:52

A-Katamaran z.B. Flyer II ?

Hallo,

ich möchte von meinem RS Aero auf einen Einhand Katamaran umsteigen. Der Grund liegt in der Kippeligkeit beim Wiederaufsteigen nach Kenterung. Bei Welle gestaltet sich das für mich schwierig. Überhaupt wäre etwas mehr Stabilität altersgerechter - sagt mir meine (zu klein geratene :rolleyes: ) Vernunft. Zwar bin ich sehr sportlich und durchtrainiert (1,80 m, 80 kg, 8-9% Körperfett), aber 67 Jahre sind 67 Jahre und nächstes Jahr werden es noch mehr sein (hoffe ich zumindest) .... . Andererseits bin ich als ehemaliger Surfer "Labilitätsfreak". Der Lustgewinn kommt aus der Ausbalancierung des labilen Gleichgewichtes im Dreieck "Wasser-Wind-Körper" plus natürlich eine ordentliche Portion Tempo.


Nun ja, Schnee von Gestern. Ich hatte mich schon für einen Topcat K3X oder gebraucht K3 entschieden, als unglücklicherweise via YT der A-Kat ins Blickfeld geriet. Oh 8o , das sah ja richtig heiß aus. Gleich mal schlau gelesen: max. 75 kg Gewicht, fein, fein, weniger zu schleppen und sofortiges Anspringen auf dem Wasser. Länge 5,30 m, ja Länge läuft. Dabei nur 2,30 m breit - hm erste Bedenken :huh: kräuselten sich im Hirn: lang und schmal bei extrem wenig Gewicht; das riecht nach jederzeitigem Umkippen.


Hat jemand Erfahrung mit dieser Art von Katamaranen ?


Danke
Peter




2

Donnerstag, 12. Juli 2018, 11:42

ich bin selber nur einmal kurz A-Cat gesegelt, sehe aber immer wieder Leute in Deiner Alterklasse, die eher etwas unsportlicher gestrickt sind als Du Dich beschreibst, erfolgreich mit dem Ding segeln. Du solltest vielleicht nicht das neueste Design mit Foils etc wählen, sondern ein etwas älteres und nicht so extremes Modell.

A-Cats sind eine Konstruktionsklasse, daher gibt es sehr deutliche Unterschiede zwischen den verschiedenen Modellen und Baujahren. Du wirst mit einem älteren Modell vermutlich nicht wettbewerbsfähig Regatten segeln können, aber das stand ja auch nicht in Deinem Anforderungsprofil.

Was ist denn Dein Revier? Der A-Cat ist auf dem Gardasee tendenziell anspruchsvoller als auf dem Bodensee...

https://segelreporter.com/regatta/oldtim…h-seinen-a-cat/

Beiträge: 1 626

Schiffsname: Lilla My

Bootstyp: Omega 42

Heimathafen: Aabenraa Sejl Club

Rufzeichen: DF5010

MMSI: 211391180

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. Juli 2018, 11:47

Zwar bin ich sehr sportlich und durchtrainiert (1,80 m, 80 kg, 8-9% Körperfett), aber 67 Jahre sind 67 Jahre


Sorry für offtopic, aber deine Zahlen bedeuten einen FFMI von fast 23, das ist schon kernig.

Und 8 % KFA , da musst du ja schon ziemlich abgezogen aussehen. Mit 67? Hut ab. :eeek:



4

Donnerstag, 12. Juli 2018, 11:55

Auf dem Steinhuder Teich ist eine Gang von drei neueren A-Kats, die fast immer zusammen segeln.
Alle drei haben Foils und zumindest einer der Skipper muss auch etwa in Deinem Alter sein. Der kann ziemlich gut damit um.
Auf der Backe liegend habe ich von denen noch keinen gesehen.

Aber das hilft Dir jetzt auch nicht weiter, oder?
:)

5

Donnerstag, 12. Juli 2018, 12:11

Moin Peter,

Ich habe früher Hobie 16 regattamäßig und später einen A-Cat (Toy von Aichner und Egner) freizeigmäßg gesegelt.
Der A-Cat hat eine gewisse "Leichtigkeit des Segelns". Damit meine ich dass z.B. der Ruderdruck sehr gering ist, alle Kräfte sind gut beherschbar.
Mit dem A-Cat kannst du Boen exakt aussteuern, sodass es kaum zu Kenterungen kommt.
Beim Segeln ist alles easy. Probleme kann es durch das geringe Bootsgewicht beim Zuwasserlassen und Aufsteigen geben. Bei viel Wind führt er gerne einen "wilden Tanz" auf, wenn du noch nicht an Bord bist.
Gerade wegen der "Leichtigkeit" eine klare Empfehlung auch für ältere, aber sportliche Segler.
80 Kg Körpergewicht sind ideal für den A-Cat.
Im Gegensatz dazu braucht man Hobie 16/17 o.ä.viel mehr Kraft beim Segeln.

Gruß

Zausel
Zausel

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 883   Hits gestern: 2 618   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 026 313   Hits pro Tag: 2 337,64 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 14 419   Klicks gestern: 18 360   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 32 769 110   Klicks pro Tag: 19 025,44 

Kontrollzentrum

Helvetia