Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

21

Freitag, 13. März 2015, 22:08

Seit gestern bin ich nun auch endlich stolzer Besitzer eines HC Evo. Habe ihn direkt bei der Firma Grabner abgeholt.
Als Zubehör habe ich das Zubehörset, die Sitzpolster, die Abdeckpersenning, die Slipräder, die Motorhalterung für den Torqeedo und das Sonnendach genommen.
Starkwindsegel und Gennaker folgen wahrscheinlich in ein paar Monaten, vorher möchte ich das Boot noch ausgiebig testen.

Zum Segeln bin ich leider noch nicht gekommen, die erste Testfahrt wird wohl erst in 3 Wochen sein.
Der erste Eindruck zum Material und der Verarbeitung ist aber schon mal durchwegs positiv!

John Doe

Admiral

Beiträge: 847

Bootstyp: Happy Cat Evolution

Heimathafen: Garage

  • Nachricht senden

22

Samstag, 14. März 2015, 10:20

Wow, Gratulation zum neuen Boot und gleich ordentlich ausgerüstet. Halt uns mal auf dem Laufenden bezüglich der ersten Testfahrt.

Sieht so aus, als ob man zukünftig sehr viele EVOs auf dem Wasser sieht!

Hatte gehört es gebe bereits Engpässe aufgrund der zahlreichen Bestellungen - hattest Du eine Wartefrist, Vorbestellung oder bist Du einfach auf gut Glück vorbeigefahren und hast ihn geholt?
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, daß er dreht,
der Realist richtet das Segel aus.Sir William Ward (1837 - 1924)

Ausritt Happy Cat Evolution
Juni 2015 SPEED/Vergleichsfahrt Verse Meer, NL
100km in zwei Tagen auf der Ostsee 2016

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »John Doe« (14. März 2015, 13:16)


23

Montag, 16. März 2015, 10:20

Ich habe meinen bereits im Jänner in Auftrag gegeben.
Momentan werden anscheinend sehr viele Evos verkauft, auf Lager hatten sie keinen einzigen!

24

Freitag, 20. März 2015, 21:10

Hi feastl, Glückwunsch und viel Spaß.

Dann bin ich mal gespannt, wieviele der Evos ich dieses Jahr sehe.

Hier mal ein Bild von meinem ersten Probeaufbau:


25

Samstag, 21. März 2015, 22:42

Danke!!

Wie lange hast du für den ersten Aufbau benötigt?

Auf Youtube habe ich gerade das erste private Video von einem weiteren Evo-Besitzer gefunden. Ist leider nur sehr kurz, aber was die Geschwindigkeit betrifft (laut Kommentar nur 2bft Wind) sieht es schon mal vielversprechend aus!
Hier der Link zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=ZJXCgWkPXnw

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »feastl« (21. März 2015, 22:55)


26

Samstag, 21. März 2015, 23:20

Also ich muss sagen, der erste Aufbau war nicht so repräsentativ. Ich habe brutto 2 Stunden gebrauch, musste aber noch alles erst mal sortieren und vormontieren, z.B. Die Schoten. Dann war alles auch noch recht schwergängig und da ich keine original Pumpe habe hatte ich auch da erst mal improvisieren müssen. Ich hab aber bewusst alles alleine gemacht um zu sehen, dass ich das Teil alleine zusammen und wieder auseinander bekomme.

Netto würde ich sagen 1 Stunde. Ich denke beim nächsten Mal schaffe ich das in 45 Minuten.

27

Montag, 23. März 2015, 08:25

4:39 min Aufbauzeit - neuer Rekord:-))

Soeben auf Youtube entdeckt... Aufbau mit 2 kleinen 8o Helfern:

https://www.youtube.com/watch?v=AAOweCadPv4

PS: Bin neu hier, DANKE für eure Beiträge im Forum, haben mir bei der Entscheidung für den Evo sehr geholfen! Hatte ja schon länger mit dem SmartKat geliebäugelt, am Ende ist es der Evolution geworden. Im März auf der Bootsmesse in Tulln sind beide nebeneinander gestanden, da war die Entscheidung klar. Gleich bestellt, 2 Wochen später geliefert. Die Verarbeitung und der erste Eindruck vom Evo ist wirklich erstklassig. Wir haben für den Probeaufbau ca. 2 h gebraucht, erste Ausfahrt ist für Ostern geplant...

John Doe

Admiral

Beiträge: 847

Bootstyp: Happy Cat Evolution

Heimathafen: Garage

  • Nachricht senden

28

Montag, 23. März 2015, 08:51

Gratulation an Pimperliese zum Video und zum neuen, sportlichen Familienboot!!!
Viel Spass damit.

LG

John

P.S. Du hast mit Sicherheit, das bislang süßeste Video von einem Aufbau hier eingestellt. Jetzt habe ich den Aufbau und das Stellen vom Mast auch begriffen.
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, daß er dreht,
der Realist richtet das Segel aus.Sir William Ward (1837 - 1924)

Ausritt Happy Cat Evolution
Juni 2015 SPEED/Vergleichsfahrt Verse Meer, NL
100km in zwei Tagen auf der Ostsee 2016

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »John Doe« (23. März 2015, 15:43) aus folgendem Grund: Upps, Poster ist ja gar nicht Verfasser


29

Montag, 23. März 2015, 14:49

langsam kommen die Youtube-Videos zum Evo in Schwung...

Gerd Kassel ist auch schon dabei den Happy Cat Evo zu testen: https://www.youtube.com/watch?v=U3_n3wb9Vh4

unregistriert

30

Sonntag, 29. März 2015, 16:56

Ostern soll der Evo getestet werden

ja der Gerd Kassel ist grade mit seinem Evo nach Südfrankreich in den Osterurlaub gefahren und scheint jeden Tag einen Film online zu stellen.
Kann nicht mehr lange dauern, bis der erste Fahrtbericht des Evos erscheint. Also öfters mal guggen:

www.youtube.com/user/kanukassel/videos

Grüße
Christoph

unregistriert

31

Sonntag, 5. April 2015, 21:35

Happy Cat Evolution: erste Eindrücke bei 5 bft

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »daysailer2go« (5. April 2015, 21:52)


32

Mittwoch, 8. April 2015, 16:05

8o Gerd Kassel gibt Gas - inkl. (Durch)Kenterung bei eiskaltem Wasser



www.youtube.com/watch?v=9LFFxxW5os8

Beiträge: 84

Wohnort: München

Schiffsname: Catwiesel

Bootstyp: Minicat 420

Heimathafen: unteres Stockbett oder Kellerabteil 52

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 8. April 2015, 18:30

So gerne ich die Videos von Gerd Kassel anschaue, objektiv ist was anderes. Er hat zu Grabner schon eine ganz innige Beziehung. Manche Videos könnten in meine Augen glatt als Werbefilme durchgehen...
unterwegs mit Chausson Flash S3 Landyacht und Minicat 420 Instinct als Beiboot :thumb:

KUD

Maat

  • »KUD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Bootstyp: EVO

Heimathafen: Lorsch

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 8. April 2015, 19:34

Na klar ist es ein Werbefilm! (jedoch mit ein paar spitzen Bemerkungen ;-)
Oft hört man "zu glatt", "wenn es meins wäre denn..." "moosgummi" "gartenschlauch" ....
Da ist ein Praktiker auf dem Weg. Aber trotz allem, gute Show, Bedingungen für Normalos grenzwertig (> 4 Bf) und in der Summe gute Anhaltspunkte.
:) :) :)

35

Mittwoch, 8. April 2015, 21:52

Den Evo nach der Durchkenterung (trotz Kenterschutzkissen?) wieder aufzurichten war anscheinend nicht ganz so einfach. Bin gespannt auf das nächste Video von Gerd dazu falls es eines gibt. Ich hatte bei unserer alten Kolibri-Jolle im Alumasten passende Styroporstreifen eingeschoben, könnte man beim Evo evtl. auch machen.

John Doe

Admiral

Beiträge: 847

Bootstyp: Happy Cat Evolution

Heimathafen: Garage

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 9. April 2015, 08:29

Ich bin auch schon sehr gespannt. Allerdings habe ich den Eindruck, dass bei dem letzten Fotoschnitt (Video 12) das Kenterschutzkissen nicht mehr angebracht war. Das würde das durchkentern erklären.

Bei den Videos bei Starkwind sehe ich allerdings das Kenterschutzkissen. Was für mich die Frage aufwirft, warum er es bei Starkwind und der Gefahr des "abtreiben" des Bootes mit Kenterschutzkissen bei Starkwind einsetzt und beim Ein-Schwimmer-Test bei moderaten Wind abbaut.
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, daß er dreht,
der Realist richtet das Segel aus.Sir William Ward (1837 - 1924)

Ausritt Happy Cat Evolution
Juni 2015 SPEED/Vergleichsfahrt Verse Meer, NL
100km in zwei Tagen auf der Ostsee 2016

37

Donnerstag, 9. April 2015, 09:41

Kenterschutzkissen war schon angebracht, vorher (bei seiner Tochter) und ganz am Ende (4:25 - meistens im Schatten) sieht man es am Video. Ist vielleicht nicht aufgegangen oder war der Mast zu schwer?? Der See dürfte dort ja auch nicht allzu tief sein...


Zitat von »Gummirakete«

Auf einigen Fotos in dem Kentervideo (so um die 3:10) sieht es für mich so aus, als wenn in der Mitte vom Mast ein leichter Knick ist, an der Verbindungsstelle?


Hoffentlich nur eine optische Täuschung ?(

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Vanillebuchtel« (9. April 2015, 10:02)


38

Donnerstag, 9. April 2015, 20:37

Man sieht direkt beim Kentern (Video 12, 4:23) dass das Kissen dran ist. Ist natürlich nicht schön, wenn das nicht zuverlässig ist. Dafür kauf ich das Teil ja. Hmmm *We will see* :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »steza« (9. April 2015, 23:36)


39

Freitag, 10. April 2015, 06:00

So, der Herr Kassel scheint nicht schlafen zu können :-) ... Gut für uns Wartende, das Video der Kenterung ist online.

Schon krass wie der Kat sofort durchkentert.

https://youtu.be/0jEWy6DhVR8

40

Freitag, 10. April 2015, 08:13

Zitat

Schon krass wie der Kat sofort durchkentert.


Ja, das hätte ich nicht gedacht. Das Kenterschutzkissen ging erst nach 10 Minuten auf. Aber der "schwere" Alu-Mast ist oben offen, da kommt schnell Wasser rein.

Werde versuchen den Mast oben abzudichten damit er sich nicht so schnell mit Wasser füllt. Dürften über die ganze Länge an die 12 Liter Luftraum sein, dann kann sich das Kenterschutzkissen etwas Zeit lassen :O

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Vanillebuchtel« (10. April 2015, 11:18)


Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 2 205   Hits gestern: 2 257   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 3 311 989   Hits pro Tag: 2 349,55 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 14 612   Klicks gestern: 15 862   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 27 752 326   Klicks pro Tag: 19 687,69 

Charterboote

Kontrollzentrum