Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

KlabauterR

Kapitän

Beiträge: 657

Wohnort: Steinfurt

Schiffsname: Drake

Bootstyp: Ducky 17

Heimathafen: Garage

  • Nachricht senden

81

Donnerstag, 8. Februar 2018, 20:49

Hallo Christoph,

bei Ducky erkenne ich einige Hemmnisse, die einer größeren Verbreiterung entgegenstehen. Beispiele:

- Hohe Preise, nicht zuletzt bedingt durch Zollzahlungen. Die Ukraine gehört nicht zur EU.
- Die Duckys sind alle mehr oder weniger untertakelt.
- Die Duckys bleiben einem breiteren Publikum unbekannt, da sie z.B. nicht auf der BOOT zu sehen sind.
- Ducky bietet keine jährlichen Markentreffen in Deutschland oder der EU an.

Ralph
Plauer Segelwoche , offener Treff für zerlegbare Segelboote aller Art am Plauer See in MeckPomm auf dem Naturcampingplatz ZWEI SEEN, Waldchaussee 2, 17209 Zislow. Immer in der 38. Kalenderwoche des Jahres. www.plauer-segelwoche.de

82

Mittwoch, 7. März 2018, 16:48

XPrize Ocean Shell Discovery


84

Samstag, 9. Juni 2018, 16:30



We are in CeBIT - Halle 27, Stand A78

You can see one of ours Ducky19-Robot :)

Welcome!

85

Sonntag, 10. Juni 2018, 19:05

It's ready to take o look :)
»emayd« hat folgende Datei angehängt:

86

Montag, 11. Juni 2018, 15:28

Referee boat

...
»emayd« hat folgende Datei angehängt:
  • DSC_2576.JPG (240,74 kB - 9 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juli 2018, 13:33)

87

Dienstag, 12. Juni 2018, 06:48

Ducky19 Drone Cebit 2018

Journalists teams near our stand.
»emayd« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0181_1920.jpg (476,27 kB - 7 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juli 2018, 13:33)
  • IMG_0194_1920.jpg (374,43 kB - 7 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juli 2018, 13:33)

KlabauterR

Kapitän

Beiträge: 657

Wohnort: Steinfurt

Schiffsname: Drake

Bootstyp: Ducky 17

Heimathafen: Garage

  • Nachricht senden

88

Donnerstag, 14. Juni 2018, 11:18

Kurzberichte zu den neuen Ducky Modellen D14s und D16 im Blog:

Zwei brandneue Ducky Katamarane
Plauer Segelwoche , offener Treff für zerlegbare Segelboote aller Art am Plauer See in MeckPomm auf dem Naturcampingplatz ZWEI SEEN, Waldchaussee 2, 17209 Zislow. Immer in der 38. Kalenderwoche des Jahres. www.plauer-segelwoche.de

UliP

Maat

Beiträge: 86

Bootstyp: MiniCat 420 Emotion

  • Nachricht senden

89

Montag, 16. Juli 2018, 12:42

gestern entdeckt, ein Video zu den beiden Neuen vom Meister der Kurzfilmemacher der Schlauchkat-Szene

top !!

https://www.youtube.com/watch?v=q3jYQuggstM

hab ganz schön was verpasst am Altmühlsee ;(

Viele Grüße

Uli

90

Montag, 16. Juli 2018, 13:45

Wo könnte man den D14s denn mal Probe segeln?

grüße Malte

Beiträge: 98

Wohnort: Bonn

Bootstyp: Smartkat Performance

Heimathafen: Bonn

  • Nachricht senden

91

Montag, 16. Juli 2018, 19:37

Hallo Malte,
du kannst emayd (Eduard) anschreiben.
Grüße
Christoph
Mein Channel für Schlauchsegler:
www.youtube.com/user/daysailertogo/videos

luketappe

Proviantmeister

Beiträge: 261

Wohnort: Franken

Schiffsname: Joe cool

Bootstyp: HC Evolution

Heimathafen: Garage

  • Nachricht senden

92

Dienstag, 17. Juli 2018, 10:41

Schreiben kann man viel, eine Antwort bekommen ist schon was ganz anderes :rolleyes: :D
LG
Christian
happy mit dem Happy Cat Evolution

KlabauterR

Kapitän

Beiträge: 657

Wohnort: Steinfurt

Schiffsname: Drake

Bootstyp: Ducky 17

Heimathafen: Garage

  • Nachricht senden

93

Mittwoch, 18. Juli 2018, 09:45

Die Firma Grabner wird es freuen.
Plauer Segelwoche , offener Treff für zerlegbare Segelboote aller Art am Plauer See in MeckPomm auf dem Naturcampingplatz ZWEI SEEN, Waldchaussee 2, 17209 Zislow. Immer in der 38. Kalenderwoche des Jahres. www.plauer-segelwoche.de

luketappe

Proviantmeister

Beiträge: 261

Wohnort: Franken

Schiffsname: Joe cool

Bootstyp: HC Evolution

Heimathafen: Garage

  • Nachricht senden

94

Mittwoch, 18. Juli 2018, 10:40

Jetzt mal im Ernst, es ist schade dass Ducky so wenig offensiv den deutschen oder europäischen Markt sucht, potential gäbe es sicher, gerade auch für die kleineren Boote wie 14 und 16.Die brauchen sich ja eigentlich nicht zu verstecken. Bin mir sicher bei einer offensiveren Vermarktung wären die Boote weiter verbreitert. Da können die von Grabner sehr viel lernen.Die machen das recht erfolgreich und nur so geht es. Aber wer kauft die Katze im Sack? Und für die "Fahrtenkatamarane" 17 und 19 ist natürlich das Potential kleiner hier in D , dazu gibt es zu wenig Möglichkeiten bei uns. Gerade der sehr innovative Ansatz beim 14 S hat mir gut gefallen, aber mal ehrlich, das ist schon zu viel Geld dass man so was nur von einem Video kauft :O .
LG
Christian
happy mit dem Happy Cat Evolution

KlabauterR

Kapitän

Beiträge: 657

Wohnort: Steinfurt

Schiffsname: Drake

Bootstyp: Ducky 17

Heimathafen: Garage

  • Nachricht senden

95

Donnerstag, 19. Juli 2018, 10:19

Zumal viele Daten und Fakten bei den Duckys auf den ersten Blick Skepsis erwecken:

- Untertakelung
- Niedriger Luftdruck
- kaltverschweißte Nähte der Rümpfe
- Lange Aufbauzeit
- hohe Preise
- keine Messepräsenzen innerhalb der EU
- geringe Verbreitung in der EU
- keine jährlichen Markentreffen in der EU

Alle diese Dinge haben ihre guten Gründe. Aber die müssen dem Kunden auch kommuniziert werden. Denn selbst erfahrene Segler, die vom Festboot kommen, verstehen das nicht auf Anhieb.

Ralph
Plauer Segelwoche , offener Treff für zerlegbare Segelboote aller Art am Plauer See in MeckPomm auf dem Naturcampingplatz ZWEI SEEN, Waldchaussee 2, 17209 Zislow. Immer in der 38. Kalenderwoche des Jahres. www.plauer-segelwoche.de

luketappe

Proviantmeister

Beiträge: 261

Wohnort: Franken

Schiffsname: Joe cool

Bootstyp: HC Evolution

Heimathafen: Garage

  • Nachricht senden

96

Donnerstag, 19. Juli 2018, 13:41

Also für den 14S würde ich eine recht annehmbare Nische im Markt sehen, da sehe ich im Moment kein direkt vergleichbares Boot, der Preis ist konkurrenzfähig, schnell aufgebaut und gerade für deutsche Binnengewässer scheint er nicht schlecht, könnte mir auch gut vorstellen dass da Regattafahrer interessiert wären.Wären. Das ist das Problem. Da müsstest du schon richtig Arbeit und Geld in den Vertrieb stecken um da bekannt zu werden. Nur von einem internetvideo kaufen doch die wenigsten.Ich denke aber Ducky konzentriert sich auf den Markt der "Fahrtensegler" und die gibt es bei uns kaum weil geeignete Reviere fehlen. Für Wochenendsegeln hast du die Nachteile ja schon genannt, zu teuer,zu aufwändig. Von Seiten Ducky sehe ich kein Interesse das zu ändern, leider.
LG
Christian
happy mit dem Happy Cat Evolution

97

Donnerstag, 19. Juli 2018, 17:04

Wie lange braucht man denn bis der 14s Segelfertig aufgebaut ist und auch abgebaut ;)

Grüße Malte

KlabauterR

Kapitän

Beiträge: 657

Wohnort: Steinfurt

Schiffsname: Drake

Bootstyp: Ducky 17

Heimathafen: Garage

  • Nachricht senden

98

Freitag, 20. Juli 2018, 20:47

Hallo Malte,

der Hersteller nennt Zeiten von 30 bzw. 20 Minuten.

http://www.ducky.com.ua/ducky14s/?lang=en

Die Aufbauzeiten, die die Hersteller angeben, sind immer geschönt. Da spielen viele Umstände eine Rolle.

Ralph
Plauer Segelwoche , offener Treff für zerlegbare Segelboote aller Art am Plauer See in MeckPomm auf dem Naturcampingplatz ZWEI SEEN, Waldchaussee 2, 17209 Zislow. Immer in der 38. Kalenderwoche des Jahres. www.plauer-segelwoche.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KlabauterR« (20. Juli 2018, 21:21)


mimi.

Bootsmann

Beiträge: 127

Wohnort: Berlin

Bootstyp: Grabner happy cat ultraligt

  • Nachricht senden

99

Freitag, 20. Juli 2018, 21:17

....und die Erfahrung zeigt das der Abbau immer länger dauert als der Aufbau !

KlabauterR

Kapitän

Beiträge: 657

Wohnort: Steinfurt

Schiffsname: Drake

Bootstyp: Ducky 17

Heimathafen: Garage

  • Nachricht senden

100

Montag, 23. Juli 2018, 19:05

Das zuweilen umfangreiche Zubehör, aber auch Trocknung, Reinigung, sorgfältiges Verstauen in den Packsäcken und schließlich Verladen im Auto gehören sicherlich nicht zu den zeitrelevanten Umständen, die die Hersteller bei der angegebenen Abbauzeit angemessen berücksichtigt haben. -
Micha sagt, er könne seinen gut ausgestatteten D19 zusammen mit seinem Sohn mittlerweile komplett in 2 Stunden aufbauen. Von einer solchen Traumzeit bin ich lahme Ente mit meinem kleineren D17 weit entfernt.
Ralph
Plauer Segelwoche , offener Treff für zerlegbare Segelboote aller Art am Plauer See in MeckPomm auf dem Naturcampingplatz ZWEI SEEN, Waldchaussee 2, 17209 Zislow. Immer in der 38. Kalenderwoche des Jahres. www.plauer-segelwoche.de

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 816   Hits gestern: 2 307   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 3 864 959   Hits pro Tag: 2 336,6 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 6 509   Klicks gestern: 16 496   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 31 651 112   Klicks pro Tag: 19 134,99 

Kontrollzentrum

Helvetia