Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

  • »Lucky Chris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Schiffsname: Chrissu

Bootstyp: Happy Cat

Heimathafen: Garage

  • Nachricht senden

1

Montag, 25. August 2008, 12:15

Schlauchbootkatamarane

Ich fiinde die Idee eines Schlauchbootkatamarans genial!
Wie steif und sicher ist dieser wohl im Vergleich zu einem vergleichbaren Festrumpfkatamaran wie der Hobie-Kat?
Hat hier jemand schon Erfahrungen gesammelt oder eine Meinung?
Christian

Das Leben ist viel zu kurz um nicht jeden Tag zu genießen! :) :)

2

Montag, 25. August 2008, 12:18

geh mal über suchen da gabs schonmal en Trööt ;)
es grüßt
der rollef


wer später bremst, iss länger schnell

Beiträge: 19 527

Schiffsname: Svensk.Tiger

Bootstyp: Jouët 1040 MS

Heimathafen: Arnis

  • Nachricht senden

3

Montag, 25. August 2008, 12:21

Am 30.8.2008 kannst Du es selbst testen: Testtermin Happy Cat



Grußß Svenning

4

Dienstag, 26. August 2008, 14:19

Hi

ich bin in Sache Grabener Happy Cat ein kleiner Insider!

Der Happy Cat entstand eigentlich aus dem Semperit Kat 416 und 516, mit diesem Teil wurde vor ca 30 Jahren der Ärmelkanal richtung England überquert. Dann ist die kleine Kat Gummiwurst bekannt geworden.

Mein Vater hatte zuerst den Semperit Cat 416, dann den 516er und dann wurde die Semperit Kat Produktion an Metzeler verkauft, diese Fabrik wurde dann von Grabner gekauft, hier entstand dann der Happy Cat Hier gab es auser dem 4 Meter Happy Cat noch den 5 Meter Happy Kat SL, mein Vater hat beide gekauft und ich segle auch seit Jahren damit am Attersee.

Zur Zeit gibt es nur mehr den modifizierten Happy Cat Light mit ca 4 Meter plus ein Paar Zerquetschte .....

Mit dem Original Happy Cat light kannst du jederzeit auch auf einem Schlauch segeln, der geht für ein Schlaucherl super ab (auch bei Leichtwind), wenns passt ist er im Sommer auch eine tolle Badeplattform am Trapetzrahmen kann man schön einen 3,5 Ps Aussenborder anbringen, der bringt das Teil locker auf 4 Knoten und mehr.

Mein Vater segelt damit zu Zweit in der kroatischen Inselwelt und teils zwischen den grichischen Inseln. Das Gummiteil ist sehr sicher und wenn es kentert ist ein alleiniges Aufrichten ohne Probleme möglich. Trotz für "Gummiwürste" hoher Geschwindigkeiten hat der Kat keine Tendenz nach vorne weg unterzutauchen, da der Schlauch immer wieder sich etwas aufwärts biegt und das Boot dann schön oben bleibt.

Für Anfänger und für Fortgeschrittene ein riesen Spass mit viel Sicherheit, wer mehr wissen möchte, einfach melden !

Mein Vater hat den Mast noch etwas verlängert und um einiges mehr an Segelfläche, das Teil ist dann auch schön giftig, und entwicklet sich fast zur fliegenden Gummiwurst. :D

LG

Mantaspeed (HP)
PS: "Lieber einen schlechten Segeltag als einen guten Arbeitstag" :D

  • »Lucky Chris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Schiffsname: Chrissu

Bootstyp: Happy Cat

Heimathafen: Garage

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 13:56

Hallo Zusammen,

Die "Gummiwurst" scheint ja auf viel Begeisterung zu stoßen -

gibts auch noch ebenso kompakte und leichte Alternativen?

Wenn ja - welche!
Danke für Eure Unterstützung!
Christian

Das Leben ist viel zu kurz um nicht jeden Tag zu genießen! :) :)

Beiträge: 19 527

Schiffsname: Svensk.Tiger

Bootstyp: Jouët 1040 MS

Heimathafen: Arnis

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 14:02

Grußß Svenning

  • »Lucky Chris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Schiffsname: Chrissu

Bootstyp: Happy Cat

Heimathafen: Garage

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 14:29

Danke an svenk.tiger und alle anderen!

ich würde den Kat gerne zum Segeln auf Chiemsee und Waginger See nutzen. Bei den Grabner Testtagen auf dem alten Donauarm konnte ich den Kat leider nur bei sehr wenig Wind testen. Qualitativ macht der Grabner Kat aber einen sehr guten Eindruck.
Die von Dir genannten Alternativen machen - rein vom Bild her- einen weniger sportlichen und was das Konzept der Zerlegbarkeit (und auch der Qualität?) angeht einen weniger durchdachten Eindruck. Liege ich hier richtig? Allenfalls was mir am Feldkamp-Kat positiv auffällt ist die bis zu 16 m² Segelfäche (Happy-Cat max. 12 m²). Kann man das mehr an Fläche auch in Geschwindigkeit umsetzen oder scheiterts dann an der Stabilität?

Danke für Deine/Eure Meinung!
Christian

Das Leben ist viel zu kurz um nicht jeden Tag zu genießen! :) :)

Beiträge: 19 527

Schiffsname: Svensk.Tiger

Bootstyp: Jouët 1040 MS

Heimathafen: Arnis

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 14:52

Kann ich nixx zu sagen, hab noch keinen von denen zwischen den Schenkeln gehabt.
Grußß Svenning

Tirena27

Proviantmeister

Beiträge: 386

Schiffsname: Calypso

Heimathafen: Cospuden

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 21:31

Ach Chris,

da fällt mir ja gleich wieder ein, dass ich vergessen hatte, dir den link zu schicken.

Ich stell den halt gleich mal hier mit ein, da haben alle was davon.


http://www.smartkat.at/smartkat.html
Gruß Sven

www.tirena27.de

10

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 21:47

ich hab mir auch einige artikel durch gelesen und mich würde es echt reizend mal mit so einem ding durch die gegend flitzen
Auf den Meeren sind wir ewig, frei und unbeugsam


www.myblog.de/arwenetawar

Bye Mona

11

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 21:54

hmm doof der kommentar sollte eigentlich über meinen account geschrieben werden... :O
Kommt ein Aal den Niedergang herauf,
war das Seeventil wohl auf.

Auch stille Wasser sind naß.

Der eine segelt Jolle,
der andere ne Yacht,
der eine hat viel Spaß dabei,
der andre hat´s zu was gebracht.

:paddeln:

12

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 22:27

AH neues Pärchen :D :D
es grüßt
der rollef


wer später bremst, iss länger schnell

13

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 22:38

naja soo neu*gggg*
habe ihn doch hier angeschleppt*gg*

schon 8 monate *stolz sei*ggg**
Auf den Meeren sind wir ewig, frei und unbeugsam


www.myblog.de/arwenetawar

Bye Mona

14

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 22:40

Ach deswegen liest man sowenig von dir :D :D :glueckwunsch:
es grüßt
der rollef


wer später bremst, iss länger schnell

15

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 22:42

also ich lenk sie nicht davon ab sich hier auszutoben ;)
Kommt ein Aal den Niedergang herauf,
war das Seeventil wohl auf.

Auch stille Wasser sind naß.

Der eine segelt Jolle,
der andere ne Yacht,
der eine hat viel Spaß dabei,
der andre hat´s zu was gebracht.

:paddeln:

16

Donnerstag, 4. Dezember 2008, 00:33

Hallo,
bin selbst Segelanfänger und finde das Konzept der Schlauchcats auch sehr interessant. Hat schon jemand mal die russischen Boote.


[URL]http://www.sibcat.su/products/catamarans/[/url]
http://www.ducky.com.ua/index_eng.htm
http://triton-ltd.ru/ru/products/catamaranssail/

irgendwo gesehen, getestet,o. Ä.?
Werden die in der EU überhaupt irgendwo vertrieben?

Danke Euch im Voraus,
Hellman

  • »Lucky Chris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Schiffsname: Chrissu

Bootstyp: Happy Cat

Heimathafen: Garage

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 14. Januar 2009, 10:59

Liste von Schlauchbootkatamaranen

Hallo Zusammen,

der Vollständigkeit halber hier noch eine Liste aller mir zur Zeit bekannten Schlauchbootkatamarane mit Link auf die Seite der Hersteller, wo detailliertere Infos zu finden sind (gefunden auf www.drkoellner.de).
boat name link producer
HappyCat Light www.grabner-sports.at/index.php?id=12 Grabner
Beachkat www.beachcat.ch Beachkat
K 100 www.feldkamp-katamarane.de/frame_produkte.html Feldkamp
Sailcat 14sc www.seaeagle.com/SailCat.aspx SeaEagle
Catwiesel www.jujoba-boote.de/ Jujoba
Smartkat www.smartkat.at/ Smartkat
Catapult Fun www.catapultcats.com/ Catapult Catamarans
EasySail www.easysail.com/ EasySail s.r.o.
Ducky 13 www.ducky.com.ua/ Ducky
Aere Model 20 www.praktek.com/ Praktek
Ducky 15 www.ducky.com.ua/ Ducky
Chinacat www.2sailing.com/ Chinacat
S 90 www.feldkamp-katamarane.de/frame_produkte.html Feldkamp
K 120 www.feldkamp-katamarane.de/frame_produkte.html Feldkamp
Ducky 19 www.ducky.com.ua/ Ducky
Ducky 17 www.ducky.com.ua/ Ducky
Catapult Sport www.catapultcats.com/ Catapult Catamarans
K 70 www.feldkamp-katamarane.de/frame_produkte.html Feldkamp
Minicat super www.minicat-uk.com/index.html Minicat
Minicat sport www.minicat-uk.com/index.html Minicat
Minicat standard www.minicat-uk.com/index.html Minicat
BaggyTec www.baggytec.com/xu_bt_katamaran_tramp.htm Dr. Peter Conrad
Wind www.katamaran.ca katamaran.ca
Breeze www.katamaran.ca katamaran.ca
SibCat - 14-28 www.kulikboat.ru Kulik
Baikal - 22 www.kulikboat.ru Kulik
VarioCat www.variocat.de Kajak Huette
Suncat 7 www.sailingtexas.com/ssuncat7a.html ?

Hoffe das erleichtert die Entscheidung :D
Christian

Das Leben ist viel zu kurz um nicht jeden Tag zu genießen! :) :)

unregistriert

18

Mittwoch, 14. Januar 2009, 15:29

ich überlege gerade, ob man mit denen mit etwas umbau auch eissegeln könnte, dann wäre das natürlich eine feine sache, also sommer und winter :P :P :D

lucky chris, hast du denn jetzt einen oder hat das bei dir noch ein paar wochen zeit?

  • »Lucky Chris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Schiffsname: Chrissu

Bootstyp: Happy Cat

Heimathafen: Garage

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 14. Januar 2009, 18:44

Hallo maximovie!

Nette Idee, aber ob das die Kautschukschläuche mitmachen? Sicher! Aber nicht lange! X(

Liebäugle mit dem Grabner Happy Cat in der Racing-Ausführung mit 12 m² Segelfläche -
wieso? Glaubst Du wir könnten Mengenrabatt kriegen oder hast Du eine günstige Quelle? :P
Christian

Das Leben ist viel zu kurz um nicht jeden Tag zu genießen! :) :)

unregistriert

20

Mittwoch, 14. Januar 2009, 18:52

ja christian, die schläuche stören, die halten ja auch nichts aus. (außer vielleicht russische schläuche.)

es fehlt zu hause noch etwas zum spielen bei wenig wind (viel landabdeckung), laser ist auch noch im gespräch.

ich habe mich noch nie mit kats allgemein beschäftigt, aber mengenrabatt wäre doch ein argument. sag mal bescheid dann, ich höre mich auch mal um, irgendwie witzig :) grüssle gaby

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 77   Hits gestern: 4 789   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 3 263 145   Hits pro Tag: 2 351,5 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 334   Klicks gestern: 33 747   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 27 432 582   Klicks pro Tag: 19 768,54 

Charterboote

Kontrollzentrum