Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

NikoW

Maat

  • »NikoW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Wohnort: Steinfurt NRW / Timmendorfer Strand Ostsee

Schiffsname: Bidevind

Bootstyp: Vindö 32

Heimathafen: Neustadt / Lübecker Bucht

Rufzeichen: DD4623

MMSI: 211466180

  • Nachricht senden

1

Montag, 25. Februar 2019, 00:16

YouTube Kanäle mit Segelvideos

Moin in die Runde,

ich habe vor einem Monat die wunderschönen Segelvideos von Aladino und Maya bei YouTube entdeckt - Sailing Magic Carpet - und habe dann beschlossen so etwas auch mal zu machen und meine kleinen Segelabenteuer einzustellen. Nun ja viele Videos habe ich noch nicht, der Kanal Sailing Bidevind geht ja gerade erst los.

Nun stelle ich mir die Frage, wer macht oder kennt noch alles schöne Kanäle mit Segelvideos und Reisebeschreibungen? Die meisten Älteren von uns haben ja eher statische Webseiten und keine Video Blogs, aber in den Zeiten der "Digitalen Transformation" dachte ich mir ich kann es ja mal wagen - und ich bin mir sicher der eine oder andere hier aus dem Forum hat es schon lange realisiert. Ich selber kenne bislang die schönen Segel Blogs der "Silsand" und von "Thorfinn segelt" aber da gibt es bestimmt noch mehr ...
Nur wie finden, deshalb nun dieses Thema (ich hoffe es gibt es nicht schon, nur suchen nach YouTube hier im Forum bringt natürlich hunderte von Ergebnissen, da YT fast in jedem Thema inzwischen vorkommt ...). Also falls die Frage schon mal kam nicht böse sein und mir einfach die URL schreiben ....

Nun bin ich gespannt auf die Antworten mit Hinweisen auf Segel Videos.
Handbreit
Niko
__________________
SY Bidevind - Vindö 32
54° 06 N
10° 48 E

Beiträge: 10

Schiffsname: Schietwetter

Bootstyp: Neptun 22 Backdecker Dinette

Heimathafen: Brombachsee Absberg Seespitz

  • Nachricht senden

2

Montag, 25. Februar 2019, 01:25

Servus Nico,

schau mal hier: https://www.youtube.com/channel/UCoxPH3Y…cQuJ2A/channels
da habe ich einige interessante Kanäle gefunden.

mfg Richard
Neptun 22 - KS - Backdecker - Dinette - Baujahr 1976

Pitter

Admiral

Beiträge: 875

Schiffsname: Miles & More

Bootstyp: Bavaria 34

Heimathafen: JFB, Warns

  • Nachricht senden

3

Montag, 25. Februar 2019, 11:53

Gib doch bei YouTube in der Suchfunktion einfach ein, das was du sehen willst, z. B.

Segeln Nordsee
Segeln Ostsee
Segeln Schweden

oder

OS Sailing
M Jambo

etc. etc
Pitter aus LEV
http://milesmore-pitter.blogspot.com/


Et hätt noch immer joot jejange!

4

Montag, 25. Februar 2019, 12:06

Ein Martin (?) hat sehr schöne Videos von seinen Segeltörns auf seiner Bavaria "Jambo" erstellt (https://www.youtube.com/channel/UCZlcV5Q…r6-0HafYQ/about).
Er liegt wohl in Enkhuizen und ist zum Beispiel durchs Skageratt in die Ostsee oder über die Biskaya nach Nordspanien. Der Mann kann sehr gut mit der Drohne umgehen.

Grüße

Matthias.

5

Montag, 25. Februar 2019, 12:38

No Bullshit, Just Sailing von Erik Aanderaa finde ich zum Großteil recht sehenswert. https://www.youtube.com/channel/UCUH6fLsV6J7WKEmf7vJKfAw
Ebenfalls schöne Drohnenaufnamen. Insbesondere bei den "Sailing to Fair Isle" Videos.

6

Montag, 25. Februar 2019, 13:07

Moin,

https://www.sy7seas.com/
Die haben aus meiner Sicht viele unterhaltsame und informative Videos ins Netz gestellt.
Gruß Reneko

wer rächtschreibfähler findet, darf sie behalten :-)

H-Dieter

Seebär

Beiträge: 992

Schiffsname: Volante

Bootstyp: Compromis 999

Heimathafen: Schokkerhaven

Rufzeichen: DD 5298

  • Nachricht senden

7

Montag, 25. Februar 2019, 14:11

Hallo Nico,
super Idee!
Ich stelle auch mal den Link des Paares hier rein, die mit ihrer HR 39, Mola Mola, zahlreiche schöne Ziele in der Nordsee, in Ärmelkanal und Atlantik (bis Portugal) aufgesucht haben, sehr interessante und kurzweilige Filme darüber erstellt und ins Internet gestellt haben. Besonders gut gefallen mir daran die guten Aufnahmen, die fundierten Informationen über Wege und Ziele.
Das ganze wird dann noch in sehr unaufgeregter Form vorgetragen!

Reisen mit SY Mola Mola-Youtube

V.G.
Dieter
Das Land ist des Seemanns größter Feind!

Abyss

Lotse

Beiträge: 1 534

Wohnort: Berlin

Schiffsname: Abyss

Bootstyp: Etap 28i

Heimathafen: Rom/Fiumicino, Italien

Rufzeichen: DC8184

MMSI: 211678190

  • Nachricht senden

8

Montag, 25. Februar 2019, 14:56

Hiewr ist unser Youtube-Kanal, Trailer und Filmausschnitte unserer beiden Segelfilme, Imagefilme vom berliner Segler-Club SCO, Tauchvideos...und und und...

https://www.youtube.com/user/Thyrennisches/videos

Viele Grüße Marian

ArAl

Kapitän

Beiträge: 577

Wohnort: Lünen (bei Dortmund)

Schiffsname: Elas

Bootstyp: Beneteau Oceanis 44 CC

Heimathafen: Flensburg, Liegeplatz: Červar-Porat

Rufzeichen: DLKU

MMSI: 211810580

  • Nachricht senden

9

Montag, 25. Februar 2019, 15:13

Ich verfolge schon länger Nike Steiger aus Lüneburg.

Sie hat ihren "Karl" in Panama gekauft, ist handwerlich geschickt und zeigt mal eine andere Welt des Segelns.
http://www.youtube.com/playlist?list=PLX…Am1Slt9xKAkx-nB

Isjtar

Proviantmeister

Beiträge: 334

Wohnort: HB

Schiffsname: Isjtar

Bootstyp: Stuart 37

  • Nachricht senden

10

Montag, 25. Februar 2019, 15:47

Auch wenn das jetzt nicht gefragt war, es passt aber sehr gut zum Thema, und vielleicht macht in dieser Saison jemand seinen eigenen Film:

BITTE, haltet Euch in den Filmen mit der Musik zurück! Es ist vielleicht schwierig, wenn der Wind die Aufnahmen verrauscht, aber z.T. ist die eingespielte Musik ein wahrer Graus. Lieber mal die Wellen rauschen hören...



.... so: und nun zurück zum Thema. Es git auch viele Filme aus Amerika, SV Delos oder Sailing Uma z.B.
Man sollte sich generell mal die "Mühe" machen wenn man eine Folge neu entdeckt, zurück zum ersten Beitrag der Folgen gehen und sich die meist positive Entwicklung der Filmemacher anschauen. Aus einfachen Aufnahmen während der Reise werden mitunter tolle Berichte! Unter anderem werden auch gute Beispiele zu Reparaturen und Technik gebracht.

Segel Alex

Leichtmatrose

Beiträge: 36

Schiffsname: Kia Ora

Bootstyp: Beneteau First 265

Heimathafen: Lemmer

  • Nachricht senden

11

Montag, 25. Februar 2019, 15:59

Das sind meine Favoriten
M Jambo https://www.youtube.com/channel/UCZlcV5Q…6-0HafYQ/videos
SY Müggele https://www.youtube.com/channel/UC9ASX-xGicLEOd0Ry-FNpew

Wer am IJsselmeer und dem niederländischen Friesland mit seinen "Friese Meren" interessiert ist

kann ja mal hier ;) rein schauen >>> https://www.youtube.com/user/Segelalex :)
Gruß Alex
meine schönsten Momente: >>> https://www.youtube.com/user/Segelalex

Slow down... and start living! Sein...Einfach Sein..., Be...Just be...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Segel Alex« (26. Februar 2019, 10:15)


NikoW

Maat

  • »NikoW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Wohnort: Steinfurt NRW / Timmendorfer Strand Ostsee

Schiffsname: Bidevind

Bootstyp: Vindö 32

Heimathafen: Neustadt / Lübecker Bucht

Rufzeichen: DD4623

MMSI: 211466180

  • Nachricht senden

13

Montag, 25. Februar 2019, 23:14

Moin in die Runde,

vielen Dank für die vielen Links, den ich jetzt mal nachgehen werde. Über einige war ich schon gestolpert über andere nicht...

Insbesondere interessierten mich auch die deutschsprachigen aus dem Ost u Nordseeraum. Ist ja auch ein Unterschied ob man halb barbusig in der Karibik oder dem Mittelmeer mit Mitte 20-30 segelt oder grau mit Vollbart und Falten im Januar von Norwegen zu den Shettlands oder im März bei Schnee von Rostock nach Karlskrona ;) Einige der angesprochenen zB. M Jambo kannte ich bereits und hatte sie dann wieder aus dem Auge verloren... Ja und es stimmt die Videos werden bei den meisten mit der Zeit besser. Übung macht den Meister, aber dies liegt zum Teil auch am Marketing(druck) und den zugehörigen Tutorials von zB YT die einem "ganz uneigennützig" erklären wie man noch mehr Traffic und Likes und Follower erhält... Was natürlich deshalb noch nicht die Qualität der Segelvideos verschlechtern muss. Was nur auffällt ist, dass man vermutlich im Wochenrhythmus nicht gute u substantielle Videos erstellen kann ohne sie d.h. das Material zu strecken, worauf sich jedoch viele drauf eingelassen haben, damit sie ihre Patreons und was es da sonst noch alles an Kosten/Finanzierungsmodellen gibt zu genügen. Nun gut jeder nach seiner Vorstellung...
Gruß
Niko
__________________
SY Bidevind - Vindö 32
54° 06 N
10° 48 E

Beiträge: 1 813

Wohnort: Pinneberg

Schiffsname: Lekker

Bootstyp: Dehler 35 SV

Heimathafen: Fahrensodde

Rufzeichen: DA2049

MMSI: 211683610

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 26. Februar 2019, 06:15

Wie schon geschrieben unterscheiden sich die Segelvideos hinsichtlich der Motivation: Da gibt es die Liebhaber, die einfach aus Freude an der Sache Filme machen, und solche, für die die Filme ein Mittel zum Zweck (Publicity → Einnahmen) sind. Mit letzteren kann ich nicht so viel anfangen (ich mag weder seelischen Exhibitionismus noch durchsichtige Manipulationsversuche), während es bei ersten Gruppe echte Schätzchen gibt.
Mein aktueller Favorit sind die Filme der Müggele-Crew. Dort gibt es Links auf die einzelne Filme, die bei Youtube eingestellt sind. Das Revier sind Nord- und Ostsee, es gibt wunderschöne Naturaufnahmen, die Drohnenbilder sind umwerfend. Die Musik ist dezent, und auch die Vertonung ist m.M. sehr gelungen. Aktuell sind die beiden offenbar dabei, das Material des Segelsommers 2018, der sie zur Höga Kusten geführt hat, zu bearbeiten und zu veröffentlichen.

Brynja

Salzbuckel

Beiträge: 3 524

Wohnort: OWL

Schiffsname: Brynja

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 26. Februar 2019, 06:43

Die Müggele-Crew ist eine sehr sympathische Ausnahme. Ihr Segelverhalten grenzt für heutige Üblichkeiten schon an Zivilisationsflucht und Kommerzverweigerung. Keine tiefen Einblicke in ständig übermüdete Nasenlöcher oder ähnliche Selbstdarstellung, das hebt sich angenehm ab.
Werbung muss ich genau so wie im Fernsehen nicht akzeptieren. Es gibt mehr Interessantes ohne Werbung in TV und YouTube als ich Zeit habe zu sehen.
Gruß, Frank


BLogbuch: https://sybrynja.wordpress.com/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Brynja« (26. Februar 2019, 07:41)


17

Dienstag, 26. Februar 2019, 07:41

Unser absoluter Favorit ist RAN Sailing.
Die Crew - Malin und Johann - nehmen sich selbst nicht allzu wichtig und segeln eine seltene Route. Nach der Karibik sind sie über Hawai nach Alaska gesegelt und folgen nun der Küste herunter.
Zur Zeit spielen die Folgen in der Nähe von Vancouver.
Die Filmqualität ist hoch, die Musik ist gut und es sind ausgezeichnete Naturaufnahmen dabei.
Jeden Donnerstag gibt es eine neue Folge.

Kurz darauf folgt Sailing UMA . Kika und Dan haben erst ein Wrack saniert und auf E-Antrieb umgestellt. Nach einer Karibikrunde planen sie jetzt den Sprung nach Europa and befinden sich zur Zeit auf den Bahamas.
Die Videos sind etwas stylischer als die von RAN und auch etwas kommerzieller angelegt, dafür aber dennoch sehr sehenswert.
Jan

Beiträge: 6

Wohnort: Münster

Schiffsname: Kommt noch

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 26. Februar 2019, 08:45

Mein Favourite: https://www.youtube.com/channel/UC-GNoqAVGkLADq9j2w_8tfw Vor allem die ersten Episoden sind super ! Aktuell ist gerade n bisschen langweilig, weil Boot kaputt...

Ein Deutscher allein auf 50 Fuß: https://www.youtube.com/user/ellordo1

Sail67

Proviantmeister

Beiträge: 450

Wohnort: Köln

Schiffsname: Quint

Bootstyp: Compromis 888

Heimathafen: Compagnieshaven Enkhuizen

Rufzeichen: DC2779

MMSI: 211190540

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 26. Februar 2019, 09:22

Meine Favoriten sind:
RAN Sailing das schwedische Pärchen...
Shaun und Julia amerikanisches Pärchen mit Humor
Free Range sailing australisches Pärchen die absolut Naturverbunden sind und er eine Menge Ahnung von der Natur und vom Segeln hat.
Erik Aanderaa der verrückte "Wikinger"... der quasi bei jedem Wetter segelt.
Sailing Project Atticus amerikanisches, sympathisches Pärchen... da kommt auch manchmal die Dynamik als Pärchen gut rüber
Captain Rick Moore Amerikaner in der Karibik, der auch Charter macht.
SailingBritican Ein Brite und eine Amerikanerin mit Tochter auf einer Oyster
sailing uma sympathisches Pärchen mit kleinem Budget
sailing Zingaro Ein amerikaner und ein deutsches Mädel auf einem altersschwachem Kat, die nur nicht absaufen, weil er ein Überlebenskünstler ist und den Kat über Wasser hält.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Sail67« (26. Februar 2019, 10:38)


Pitter

Admiral

Beiträge: 875

Schiffsname: Miles & More

Bootstyp: Bavaria 34

Heimathafen: JFB, Warns

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 26. Februar 2019, 09:45

Wurde x-Trip schon genannt?
Pitter aus LEV
http://milesmore-pitter.blogspot.com/


Et hätt noch immer joot jejange!

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 3 996   Hits gestern: 2 165   Hits Tagesrekord: 5 374   Hits gesamt: 4 671 971   Hits pro Tag: 2 343,19 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 24 188   Klicks gestern: 14 535   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 37 117 728   Klicks pro Tag: 18 616,08 

Kontrollzentrum

Sailsquare

Handbuch für den Segelurlaub