Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

OE32

kamera_d

  • »OE32« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 456

Wohnort: München

Schiffsname: Slisand

Bootstyp: OE32

Heimathafen: Kiel

Rufzeichen: DD8188

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. Januar 2018, 10:05

G Prop - Gibt es die Firma noch?

Hi, versuche seit 2 Monaten die Firma G Prop in Österreich zu erreichen per mail. Lieder bekomme ich keine Reaktion auf meine Anfragen. Weiss jemand was mit der Firma los ist?

gruss andreas

CarstenWL

Admiral

Beiträge: 750

Wohnort: Laboe

Bootstyp: Nissen 41

Heimathafen: Laboe

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. Januar 2018, 10:39

... greif mal zum Telefon: http://www.drehfluegelpropeller.com

Gruß

Carsten

Schlei-cher

Schleischlingel

Beiträge: 8 152

Wohnort: to Hus

Schiffsname: Fee

Bootstyp: Bavaria 34 I

Heimathafen: Am Haddebyer Noor

Rufzeichen: DF 3487

MMSI: 211285570

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. Januar 2018, 11:24

Moin Andreas
...und wenn das nicht klappt, weiß man HIER vielleicht mehr... :rolleyes:

Gruß, Ingo
Moin,
Ingo
;D

OE32

kamera_d

  • »OE32« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 456

Wohnort: München

Schiffsname: Slisand

Bootstyp: OE32

Heimathafen: Kiel

Rufzeichen: DD8188

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. Januar 2018, 13:59

diese Firma gibt es wohl nicht mehr. auch der Link von Ingo (hab dort angerufen) wissen nichts und haben keinen Kontakt. Wer es schafft, bitte melden.
wobei, ein Propeller von einer Firma kaufen die nicht erreichbar ist, sollte man doch eher nicht.war vlt doch zu günstig.

mist.. LG Andreas

Käptnrollo

Bootsmann

Beiträge: 118

Wohnort: Kiel

Bootstyp: Attalia 32

Heimathafen: Kiel

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 11. Januar 2018, 19:32

Moin,

kann ich mir nicht recht vorstellen, ich habe ihn jedenfalls im Okt. noch auf der Hanseboot gesehen. Ich such mal, kann etwas dauern.
Grüße, Manfred


I en lille båd der gynger, sidder jeg og synger...

6

Donnerstag, 11. Januar 2018, 19:47

Moin,

du kannst schauen wer die Domain registriert hat
https://www.nic.at/de/meine-at-domain/domain-suche/whois

wenn Du da nach "gotec" suchst findest du als Kontakt

Martin Godderidge
Tel.: +4369911066567
Melker Strasse 5
St. Leonhard am Forst

und

Erik Holzer
Tel.: +43720577884
Neugebaeudepl. 5
St. Poelten

Der Martin ist auch auf FB ;)

7

Donnerstag, 11. Januar 2018, 20:00

Timan, dein Hallennachbar hat da mWn einen Prop nach der Hanseboot bestellt. Hoffentlich hat er den schon bekommen...
Not on facebook.

8

Donnerstag, 11. Januar 2018, 20:05

Oh ;( - ich drück die Daumen - war schon seit Weihnachten nicht mehr da - werde wohl aber Samstag mal nach dem Rechten schauen ...

9

Freitag, 12. Januar 2018, 10:30

Moin,

ein aus für die Firma wäre schade.
Habe mir letztes Jahr den Propeller gekauft und bin sehr zufrieden.

Der M. Godderidge ist sonst immer auf der Boot, mit dem Stand von Marblu zusammen.
Habe ihn die Tage angeschrieben, ob er wieder auf der Boot ist, hätte gerne neue Anoden,
habe aber noch keine Antwort.

Bin mal gespannt.
Gruß Reneko

wer rächtschreibfähler findet, darf sie behalten :-)

Käptnrollo

Bootsmann

Beiträge: 118

Wohnort: Kiel

Bootstyp: Attalia 32

Heimathafen: Kiel

  • Nachricht senden

10

Freitag, 12. Januar 2018, 17:44

Moin,

du kannst schauen wer die Domain registriert hat
https://www.nic.at/de/meine-at-domain/domain-suche/whois

wenn Du da nach "gotec" suchst findest du als Kontakt

Martin Godderidge
Tel.: +4369911066567
Melker Strasse 5
St. Leonhard am Forst


Moin,
ich hatte unter gleicher Adresse eine andere Telefonnr. von ihm bekommen:

schöne Grüsse
Martin Godderidge

Godderidge Metallbau

Melker Strasse 5

A-3243 St.Leonhard/Forst

Tel.: 0043/664/43 00 940
Fax: 0043/720/577 848
Skype: martin.godderidge
mail: office@gotec.at

Ist ein paar Monate her, daher habe ich eben gleich mal angerufen. War immerhin ein AB dran, habe um Rückmeldung gebeten. Ich melde mich, wenn was kommt - oder selbst versuchen, Sinn macht es wohl erst ab Montag.
Grüße, Manfred


I en lille båd der gynger, sidder jeg og synger...

OE32

kamera_d

  • »OE32« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 456

Wohnort: München

Schiffsname: Slisand

Bootstyp: OE32

Heimathafen: Kiel

Rufzeichen: DD8188

  • Nachricht senden

11

Samstag, 13. Januar 2018, 11:23

Ich habe gemailt und telefoniert. Nicht nur einmal nicht nur eine Telefonnummer. Den Stand auf der Hanseboot habe ich gesehen. wie aber oft (die Jahre vorher in D und HH) war er nicht besetzt. Scheint eine sehr kleine Firma zu sein, die es nicht schafft den Stand besetzt zu halten. Nervt wenn man mehrmals hin läuft. und nun die nicht Erreichbarkeit. Hoffentlich braucht keiner mal ein Ersatzteil. Da könnte der Preisvorteil doch dann noch recht teuer werden lassen. Ich hab gerade meine Zweifel mir einen G Prop zu kaufen. Vielleicht meldet er ja doch noch.

Andreas

Yellow Boat

Salzbuckel

Beiträge: 7 457

Schiffsname: YELLOW DREAM

Bootstyp: Leisure 27

Heimathafen: Schildmeer Holland

Rufzeichen: PG8944

  • Nachricht senden

12

Samstag, 13. Januar 2018, 13:27

Vielleicht mal über Facebook versuchen?
Weiiss aber nicht ob dies derselbe ist.
https://www.facebook.com/profile.php?id=100011360858850

Ad

zooom

Salzbuckel

Beiträge: 2 063

Schiffsname: NANA

Bootstyp: Gib Sea 312

Heimathafen: Trget

Rufzeichen: DH6616

MMSI: 211352760

  • Nachricht senden

13

Samstag, 13. Januar 2018, 15:05

Also ehrlich, wenn eine Firma sich so vor Kunden verstecken muß, die wären bei mir aus dem Rennen. Stell Dir vor, Du sitzt auf Spitzbergen mit nem Propellerschaden fest und bei G Prop ist leider niemand erreichbar. Auch hier gelten schlicht die KVR.
Gruß Thomas

Dieses Jahr bekennender Alt 68iger

Yellow Boat

Salzbuckel

Beiträge: 7 457

Schiffsname: YELLOW DREAM

Bootstyp: Leisure 27

Heimathafen: Schildmeer Holland

Rufzeichen: PG8944

  • Nachricht senden

14

Samstag, 13. Januar 2018, 15:57

Das ist nur ein Grund kein G-Prop zu kaufen.
Die Dinger sind anscheinend aus normales V4A ( 1.4404) gefertigt und das ist nicht dauerhaft Seewasser beständig.
Dafür müsste es z.B. ein Duplex Material sein ( 1.4462) .
Hab auh schon mal mit Gprop geliegäugelt.
Ad

Käptnrollo

Bootsmann

Beiträge: 118

Wohnort: Kiel

Bootstyp: Attalia 32

Heimathafen: Kiel

  • Nachricht senden

15

Montag, 15. Januar 2018, 19:30

Ich hab gerade meine Zweifel mir einen G Prop zu kaufen. Vielleicht meldet er ja doch noch.


Jetzt ist Montag Abend, keine Reaktion auf meine Kontaktversuche. Da finde ich Deine Bedenken berechtigt...
Grüße, Manfred


I en lille båd der gynger, sidder jeg og synger...

Lille Oe

Admiral

Beiträge: 774

Wohnort: an Land

Schiffsname: Caritas

Bootstyp: HR 36 MK2

Heimathafen: Heiligenhafen

  • Nachricht senden

16

Montag, 15. Januar 2018, 21:44

SPW gibts doch auch noch und die machen einen guten Job. Ich habe für unser Boot auch einen geordert und schon im Keller liegen.

Gruß Frank

OE32

kamera_d

  • »OE32« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 456

Wohnort: München

Schiffsname: Slisand

Bootstyp: OE32

Heimathafen: Kiel

Rufzeichen: DD8188

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 16. Januar 2018, 18:46

kostenvoranschlag 3000 euro und g prop 1500,-

Beiträge: 286

Schiffsname: Stine Larsen

Bootstyp: Larsen 34

Heimathafen: Fynshav

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 17. Januar 2018, 17:42

https://www.youtube.com/watch?v=2kRDAwuuZD4

Vielleicht doch zu billig??

Lille Oe

Admiral

Beiträge: 774

Wohnort: an Land

Schiffsname: Caritas

Bootstyp: HR 36 MK2

Heimathafen: Heiligenhafen

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 17. Januar 2018, 22:39

oh man
das sieht ja grausam aus . Vielleicht ist hier mangende Wartung das Problem. Ich habe gerade jemanden gesprochen, der nicht wusste, das man solche Propeller jede Saison abschmieren muss, damit der Verschleiss im Rahmen bleibt.
Ich bin jetzt von KiwiProp auf SPW umgestiegen und kann gar keine Argumente gegen den KIWI finden. Der hat bisher gut funktioniert an meinem Boot und nur das Bauchgefühl hat mich auf der Hanseboot bewogen , einen SPW zu ordern.
Vielleicht war das ja Unsinn und der KIWI hätte noch 10 Jahre seinen Dienst erledigt. In Australien und Newsealand ist das ein gängiger und beliebter Propeller. Meinen alten werde ich nun wohl bei Ebay NZ anbieten müssen, oder Andreas denkt mal drüber nach !?

Rübezahl

Salzbuckel

Beiträge: 4 612

Schiffsname: Undine

Bootstyp: Dehler Optima 98 GS

Heimathafen: Maasholm

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 18. Januar 2018, 07:45

Also ich hatte 2 Saisons einen G-Prop und war hoch zufrieden ! Und ich hatte nie Probleme, Herrn Godderidge zu erreichen (vor dem Kauf). Nach dem Kauf gabs ja keine Probleme und daher brauchte ich auch keinen Kontakt. Da ich das Boot vor 4 Jahren verkauft habe, habe ich auch den Prop verkauft. Und der Käufer hat sich bis heute nicht über irgendein Problem beklagt. Das die Firma nun gar nicht mehr erreichbar ist finde ich schon sehr merkwürdig ...

Aber Andreas: Was hast du denn für ein Angebot von SPW ? Ich habe vor 2 Monaten einen Vari Profile, 3flüglig, für meine Optima (5,5 t) geordert und erhalten. Bezahlt habe ich 1.940 EUR glaube ich. Jedenfalls unter 2 TEUR. Und die Props sind echt gut. Hatte jetzt 3 Jahre den 2-Flügler und war begeistert. Da ich jetzt einen neuen Motor eingebaut habe (also diesen Winter) passte der nicht mehr und so habe ich den neuen 3-Flügler genommen.
3TEUR kann ich mir irgendwie nicht vorstellen ... Und auf der Boot gibt's doch bestimmt wieder Messerabatt ... :D
Der Bremer Ostseeveteran
Ralf

Wenn oben mehr Wind weht als unten, warum segelt mein Schiff oben nicht schneller ?( 8o

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 651   Hits gestern: 1 669   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 3 798 609   Hits pro Tag: 2 339,83 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 10 899   Klicks gestern: 9 142   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 31 178 071   Klicks pro Tag: 19 204,78 

Kontrollzentrum

Helvetia