Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

X-Ray1989

Kapitän

  • »X-Ray1989« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 480

Wohnort: Berlin

Schiffsname: Ahti

Bootstyp: Polaris Drabant 26

Heimathafen: Mönkebude

Rufzeichen: DB8838

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 30. Januar 2018, 17:23

Inspiration Lagerung der Steckschotten

Hallo zusammen,

der Großteil aller unserer Schiffe hat ja mehrteilige Steckschotten im Niedergang. Fast alle müssen die Teile auch irgendwo verstauen wenn sie gerade nicht benötigt werden. (Nicht jeder hat ja eine Rassy oder Amel wo die Schotten per Gasdruckdämpfer wie von Geisterhand aus dem nichts erscheinen…)
Habt ihr euch irgendwas tolles einfallen lassen? Hat die Werft evtl. sogar eine Lösung dafür geschaffen? Habt ihr auf den jüngsten Bootsmessen irgendwas raffiniertes Entdeckt? Oder landen die Teile bei euch einfach nur in der Koje/Salon/Backskiste?

Lasst uns doch hier mal ein wenig sammeln (am besten mit Bildern) damit sich die, die noch keine gute Lösung gefunden haben (so wie wir) sich mal ein wenig inspirieren lassen können.

Bin sehr gespannt was alles dabei rumkommt! :hopp:
Viele Grüße,

Toby

2

Dienstag, 30. Januar 2018, 17:49

Da meine Hundekoje sowieso nicht benutzt wird, habe ich zwei Halterungen gebaut, die unter den kleinen Schrank oberhalb der Hundekoje geschraubt wurden.
Platz ist für den Cockpittisch und das Plexisteckschott. Beide Teile bekneifen sich selbst und müssen nicht extra festgestrapst werden. Ist ganz praktisch und das Zeugs fliegt nicht mehr in der Gegend rum...




3

Dienstag, 30. Januar 2018, 17:58

Für die Klassiker - Parkposition vor dem Traveller, finde ich ganz ok.
»westwind1« hat folgende Datei angehängt:
  • BASS-Luk.jpg (837,45 kB - 103 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. Juli 2018, 23:33)

grauwal

Admiral

Beiträge: 815

Schiffsname: lebhaft

Bootstyp: Aquanaut 1000

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 30. Januar 2018, 18:12

...Oder so:
Im Salon, vor der Längsducht. (siehe Anhang)
»grauwal« hat folgende Datei angehängt:
halber Wind reicht völlig

Beiträge: 55

Wohnort: Bremen

Bootstyp: Albin Vega

Heimathafen: Bremerhaven

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 30. Januar 2018, 18:42

Unter der Matratze

Wenn sie nicht nass sind (sind sie selten unter der Sprayhood), kommen sie unter eine Matratze der Längsbänke/-kojen im Salon.
Ist aber auch ein kleines Format: 27 Fuß, dreigeteiltes Steckschott

6

Dienstag, 30. Januar 2018, 19:08

Originale Holzschotten jeweils vom Mittelgang senkrecht hinter die Polster Backbord geschoben. Das meistens verwendete alternative obere Plexiglasteil an den Wand vor dem Navitisch. Das passt da zufällig haarscharf drunter, da der Navitisch etwas über die Längskoje ragt.

Gruß
Manfred

pf

SF-Schiffsbarde

Beiträge: 4 961

Schiffsname: Boundless

Bootstyp: Deltania 27 (Viko 27DS, Navikom Werft PL)

Heimathafen: Lemmer, de Brekken

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 30. Januar 2018, 19:19

Wir haben ein sehr großes, einteiliges Steckschot. Aber da ist er wieder, der Vorteil vom Schwertboot: Passt perfekt seitlich an die Schwertverkleidung = Salontisch. Unten ein Hölzchen als Abstandhalter und Sicherung gegen Verkippen, seitlich jeweils einer und das Schot ist schnell verstaut, Nässe stört nicht übermäßig und es ist mit einem Griff ohne Umräumen wieder an seinen Platz zu bringen.
»pf« hat folgende Datei angehängt:
  • k-P1000974.JPG (50,67 kB - 57 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. Juli 2018, 12:35)
...und nur wer wagt, gewinnt das Leben...

Peter


www.sy-boundless.net

Klaus13

Coque au vin Meister

Beiträge: 11 267

Wohnort: Seestermühe

Schiffsname: Maris

Bootstyp: WINNER 9.00

Heimathafen: 8308 PX Schokkerhaven, Niederlande

Rufzeichen: DJKI2

MMSI: 211674410

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 30. Januar 2018, 19:19

(Nicht jeder hat ja eine Rassy oder Amel wo die Schotten per Gasdruckdämpfer wie von Geisterhand aus dem nichts erscheinen…) :hopp:


Ähem, meine Winner versenkt das Schott auch im Brückendeck, allerdings ohne Gasdruckdämpfer. (Muss ich mal nachrüsten) :O

Das bringt den TE jetzt allerdings nicht weiter.

Gruß Klaus
who fails to plan plans to fail

9

Dienstag, 30. Januar 2018, 19:21

Der Klassiker: Hinter den Türen zur Achterkabine

"What 'n Drama mit dem Karma"
(by me, myself & I)

Kokopelli

Salzbuckel

Beiträge: 9 551

Schiffsname: Ich bin Mitsegler

Bootstyp: Keins

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 30. Januar 2018, 19:26

Halterungen wie im Post 2 , die aber senkrecht in der Backskiste angebracht

Squirrel

nuts about boats

Beiträge: 24 349

Wohnort: Hamburg

Schiffsname: Eliza

Bootstyp: Contest 33

Heimathafen: Hamburg

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 30. Januar 2018, 19:29

Der Klassiker: Hinter den Türen zur Achterkabine

Nee, da verwechselst Du was. Auf Klassikern hat die Achterkabine ein eigenes Steckschott :verstecken:
There's nothing - absolutely nothing - half so much worth doing as simply messing about in boats.

12

Dienstag, 30. Januar 2018, 19:33

;)

"What 'n Drama mit dem Karma"
(by me, myself & I)

13

Dienstag, 30. Januar 2018, 19:44

Supi! Neues Projekt. Die beidem Teile kommen an die ursprüngliche „Toilettenwand“ in der Nasszelle. Inspiration rulez!
*es ist immer niedriger als Du denkst!*

14

Dienstag, 30. Januar 2018, 19:57

Der Klassiker: Hinter den Türen zur Achterkabine

Nee, da verwechselst Du was. Auf Klassikern hat die Achterkabine ein eigenes Steckschott :verstecken:
Ne ne, der Klassiker ist, dass die sche**** Dinger im hohen Bogen irgendwo in die Backskiste fliegen, wo man sie garantiert niemals wiederfindet oder wenn versehentlich doch, irgendwo verkeilt, verheddert und verklemmt sind. So lagere ich die Schotts seit Jahren..,

Beiträge: 1 490

Schiffsname: Zephyr

Bootstyp: Dehler 34

Heimathafen: Stavoren

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 30. Januar 2018, 20:05

Bei uns auch senkrecht in der Backskiste.

Bei manchen Booten passen die Schotten auch flach auf das Schiebluk.
Dietmar


-failure is always an option-

JuBeste

Bootsmann

Beiträge: 116

Wohnort: Niedersachsen

Bootstyp: Najad 390

Heimathafen: Neustadt/Holstein

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 30. Januar 2018, 21:00

Sitzen bei uns - ich glaube serienmässig - zwischen dem Niedergang und der angrenzenden WC Wand. Sehr praktisch.

17

Dienstag, 30. Januar 2018, 21:12

Bei mir sind die Steckschote in an die Seite der Backskiste geschraubten Führungsschienen gelagert. So sind sie jederzeit ohne das Cockpit zu verlassen griffbereit.
»steggano« hat folgende Datei angehängt:
  • halterung.jpg (17,35 kB - 43 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. Juli 2018, 08:33)
Ein Freund ist, wer Dich für gutes Schwimmen lobt, nachdem Du beim segeln gekentert bist.

lelyboot

Kapitän

Beiträge: 545

Bootstyp: Hallberg Rassy 31

Heimathafen: Lelystad Flevo Marina

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 30. Januar 2018, 21:14

Bei uns ist dies werftseitig so als Ablagekasten in der Backskiste gelöst:
»lelyboot« hat folgende Datei angehängt:
  • P1040545.jpg (170,01 kB - 41 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. Juli 2018, 08:33)

19

Dienstag, 30. Januar 2018, 22:10

@Klaus13

Ähem, meine Winner versenkt das Schott auch im Brückendeck, allerdings ohne Gasdruckdämpfer. (Muss ich mal nachrüsten)

Hast du da Bilder für uns?

Tom62

Matrose

Beiträge: 56

Wohnort: Dortmund

Schiffsname: ZITA

Bootstyp: Albin Accent

Heimathafen: Hooksiel

Rufzeichen: DH2239

MMSI: 211788980

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 31. Januar 2018, 08:51

Moin,

also ich mache es ähnlich wie thomasausbremen, habe ein dreiteiliges Steckschott auf meiner Accent 26 und schiebe die zwei kleineren Teile unter das Polster
der Hundekoje an Backbord und das dritte große Teil lege ich obendrauf, da kann sich eh keiner hinsetzen.

Viele Grüße aus Dortmund,
Tom
Fliegt die Kotze waagerecht fort, haben wir locker 8 Beaufort ... :segeln:

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 355   Hits gestern: 2 320   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 087 624   Hits pro Tag: 2 339,21 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 7 962   Klicks gestern: 16 359   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 33 207 136   Klicks pro Tag: 19 003,36 

Kontrollzentrum

Helvetia