Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

1

Dienstag, 15. Mai 2018, 20:55

Aussendusche an Wasserhahn?

Hi!

Mein Wasserhahn schaut so aus



Wird durch das schieben / drehen zur Seite aktiviert.

Ich würde nun gerne eine Aussendusche an den Wasserhahn anbringen. Irgendwie mit Schelle oder Schnellverbinder oder so. Weil das nur selten genutzt wird.

Hat sowas schonmal jemand? ...... Der Druck reicht aus. Mächtig Druck :-)
*es ist immer niedriger als Du denkst!*

beeblebrox

Proviantmeister

Beiträge: 279

Wohnort: Hamburg

Schiffsname: forty-two

Bootstyp: Bavaria 37

Heimathafen: Wendtorf

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 15. Mai 2018, 21:55

Moin,

sieht doch aus wie ein Standard-Wasserhahn... Also LMGTFY: Gibts z.B. von Gardena oder von anderen als Klemmaufsatz: https://www.amazon.de/Universal-Wasserha…h/dp/B00X1AWWNY Hat den Vorteil das Du auch Deinen normalen Wasserschlauch verwenden kannst.

Lutz
Home is where the weather sucks.

nimbus1975

Bootsmann

Beiträge: 141

Wohnort: Dortmund

Schiffsname: Katzemücke

Bootstyp: Flying Cruiser S

Heimathafen: Dortmund

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. Mai 2018, 06:12

Hallo,
es gibt auch Übergangstücke von Perlatorgewinde z.B 20x1mm auf 3/4"
für Schlauchanschluss.
Gruß Sven

Gesendet von meinem Segelphon

4

Mittwoch, 16. Mai 2018, 07:58

Man sieht die Maße auf dem Bild ja leider nicht. Der Hahn hat kein Gewinde und einen wesentlich kleineren Durchmesser als ein „normaler“ Hahn. Gardena geht nicht (hab ich zu Hause) da der Schenkel zu lang ist.

@beeblebrox: Wenn Du Dich belästigt fühlst, dann musst Du nicht lesen!
*es ist immer niedriger als Du denkst!*

MissEllie

Bootsmann

Beiträge: 151

Wohnort: Burgstetten

Schiffsname: Miss Ellie

Bootstyp: Hanse 315

Heimathafen: Heiligenhafen

Rufzeichen: DG3430

MMSI: 211665250

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. Mai 2018, 08:10

Kann der Perlator (Verdickung am Ende des Hahns) nicht abgeschraubt werden? Würde mich wundern...
Dann könnte da mit einem Übergangsstück ein Schlauchanschluss dran.
Grüßle aus dem Süden

Maik

6

Mittwoch, 16. Mai 2018, 08:24

Nur ein Gedanke: Wenn es wirklich nur um seltene Nutzung geht, könnte man auch über sowas nachdenken:

https://www.decathlon.de/solardusche-m-p…id_8333161.html


VG,
Joe

P.S.: Ich habe (noch) keine Erfahrung mit dem System, bin nur just vor ein paar Tagen drüber gestolpert, als ich mich mit dem Thema "seltenes duschen" bei uns an Bord befasst habe :D .
»AJ_01« hat folgende Datei angehängt:
  • Dusche.jpg (58,17 kB - 8 mal heruntergeladen - zuletzt: 21. Mai 2018, 09:38)

Beiträge: 19 744

Schiffsname: Svensk.Tiger

Bootstyp: Jouët 1040 MS

Heimathafen: Arnis

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 16. Mai 2018, 09:49

T-Stück mit Kugelventil irgendwo in die Leitung
Grußß Svenning

8

Mittwoch, 16. Mai 2018, 10:33

In die Leitung wollte ich eben grad nicht machen auch wenn das natürlich die smarteste Lösung wäre. Nein, der Hahn hat keinen Perlator zum Abschrauben.

Ich werde jetzt mal einen Adapter bauen mit einem Stück Silikonschlauch über den Hanh plus Schelle und direkt danach auf ein Gardena Anschlußstück. Der Silikon Schlauch sollte dehnbar genug sein. Kann dann ja auf dem Hahn draufbleiben ...

*es ist immer niedriger als Du denkst!*

rainbow

Proviantmeister

Beiträge: 452

Schiffsname: rainbow island

Bootstyp: Hanseat69

Heimathafen: Woudsend/NL

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 16. Mai 2018, 10:46

Hallo,
es geht auch simpel und einfach.
Ich habe vor Jahren mal in einem Campingfachmarkt (obelink) einen Duschschlauch mit angeformter Duschdüse in Plastik gekauft. Das Schlauchende zum Wasserhahn besteht aus einer weichelastischen Tülle, die einfach über den Wasserhahn geschoben wird. Hält auch ohne Schelle. Simpel und zweckmäßig, jedoch kein Designteil.
Kann dir auch ein Foto davon schicken, allerdings erst in den nächsten Tagen wenn ich wieder am Boot bin.
Gruß
Dieter

10

Mittwoch, 16. Mai 2018, 10:50

Hallo,
es geht auch simpel und einfach.
Ich habe vor Jahren mal in einem Campingfachmarkt (obelink) einen Duschschlauch mit angeformter Duschdüse in Plastik gekauft. Das Schlauchende zum Wasserhahn besteht aus einer weichelastischen Tülle, die einfach über den Wasserhahn geschoben wird. Hält auch ohne Schelle. Simpel und zweckmäßig, jedoch kein Designteil.
Kann dir auch ein Foto davon schicken, allerdings erst in den nächsten Tagen wenn ich wieder am Boot bin.
Gruß
Dieter



Hi!

Die funktionieren mit dem dünne Hahn nicht bzw. dichten nicht ab. Aber vom Prinzip ist das ok.
*es ist immer niedriger als Du denkst!*

Mussi1975

Salzbuckel

Beiträge: 6 595

Wohnort: Frankfurt

Schiffsname: Cristina

Bootstyp: Bavaria 40 New Cruiser

Heimathafen: Valencia

Rufzeichen: DD5282

MMSI: 211512990

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 16. Mai 2018, 11:11

Wasserdieb von Gardena drauf. Gardenaschlauch mit Duschbrause.

https://meinhochdruckreiniger.de/epages/…ASABEgKtZvD_BwE
LG und immer eine handbreit Wasser unterm Kiel!

Maik

12

Mittwoch, 16. Mai 2018, 11:39

DIY :-)

*es ist immer niedriger als Du denkst!*

13

Samstag, 19. Mai 2018, 19:35

Montiert ....



Wobei ich den Gardena Anschulßß gegen einen 3/8 Gewindeanschluß wechsle. Direkt für nen Duschschlauch.
*es ist immer niedriger als Du denkst!*

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 2 005   Hits gestern: 2 460   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 3 947 654   Hits pro Tag: 2 337,98 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 14 444   Klicks gestern: 16 030   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 32 216 807   Klicks pro Tag: 19 080,26 

Kontrollzentrum

Helvetia