Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

1

Montag, 11. Juni 2018, 09:58

Sliphaken

Hallo Leute

ich habe evl vor meine Wanten bei meiner Neptun 20 mit Sliphaken zu versehen ,hat das von euch schon einer gemacht ist das ratsam ?würde mich über eure Meinungen freuen Gruß

nordwind32

Bootsmann

Beiträge: 118

Bootstyp: Winga 78

Heimathafen: ASC Kappeln

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Juni 2018, 10:27

Warum sollte man das tun? Was möchtest du damit erreichen?

Ich möchte keine Wanten die sich leicht lösen (lassen). Die Vorschot kann sich da vermutlich auch viel besser verhaken. ;(

3

Montag, 11. Juni 2018, 10:36

Dto. Weshalb möchtest Du das machen? Bei der 20er könnte ich mir vorstellen, das Vorstag mit einem Pelikanhaken festzumachen, falls der Mast schnell gelegt werden soll, Aber sonst? Und die Wanten? Ach nö.

4

Dienstag, 19. Juni 2018, 21:03

Hallo

Danke für die Antworten mir ginge es um das schnelle festmachen beim Maststellen würde sich meine Frau leichter tun ich hsb es mal an einer 20 gesehen

5

Dienstag, 19. Juni 2018, 23:23

Hallo,

wir haben seit dieser Saison Sliphaken an einer Neptun 22 und es ist eine enorme Erleichterung beim Maststellen. Beim Segeln stören die überhaupt nicht.

Gruß Martin

6

Dienstag, 19. Juni 2018, 23:39

Hallo

Danke für die Antworten mir ginge es um das schnelle festmachen beim Maststellen würde sich meine Frau leichter tun ich hsb es mal an einer 20 gesehen


Beim Maststellen würde ich mir einen kurzen Tampen am Vorstag festmachen (Stopperstek or so), der einen Karabiner hat und den man irgendwo einklinken kann. Da geht der Mast erstmal nicht flöten und dann kann in Ruhe der richtige Spanner angebracht werden. Die Wanten werden ja eh vor dem Stellen festgemacht (ich gehe jetzt mal davon aus, dass der Mast im Mastfuß drehbar ist und nicht mit dem Kran gestellt wird).

7

Mittwoch, 20. Juni 2018, 00:58

Schon mal etwas von klappbaren Wantenspannern gehört?
Mit denen entspannt man die Wanten und der Mast kann gelegt werden. Beim Spannen, wenn der Mast wieder steht, die Hebel umlegen, sichern und gut ist.

8

Mittwoch, 20. Juni 2018, 03:05

Schon mal etwas von klappbaren Wantenspannern gehört?


Kenne ich persönlich nur von Backstagen auf großen Booten, für eine N20 vielleicht etwas überdimensioniert. Oder weißt Du von kleinen, die irgendwo im Angebot sind?

9

Mittwoch, 20. Juni 2018, 11:47

Ich habe Pelikanhaken genommen für meine 24er.
Mast stellen ist damit deutlich entspannter und schneller.
Sliphaken schienen mir zu fragil zu sein.
Beste Grüße
Dirk
________________________________________________
Datt Best fun Läbn is, watt jü met de Tään afreeten daut.

(Alte norddeutsche Weisheit)

10

Mittwoch, 20. Juni 2018, 12:08

Kenne ich persönlich nur von Backstagen auf großen Booten, für eine N20 vielleicht etwas überdimensioniert. Oder weißt Du von kleinen, die irgendwo im Angebot sind?

Da sollte ein Rigger weiter helfen können, denn auch meine sind nicht vom Baum gefallen.

11

Mittwoch, 20. Juni 2018, 12:29

Moin,
die hier habe ich gerade zufällig gefunden.
https://www.wellenshop.de/sliphaken-mit-…ing-oe-m5-132mm
Gruß Uwe

HERR Lehre uns bedenken, dass wir sterben müssen, auf dass wir klug werden.
Psalm 90 Vers 12

Zollstocks

Salzbuckel

Beiträge: 2 608

Wohnort: Hitz- Jöstinghausen

Schiffsname: Segelnummer GER433

Bootstyp: Intern. Contender

Heimathafen: Lembruch

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 21. Juni 2018, 08:09

Oder weißt Du von kleinen, die irgendwo im Angebot sind?


Bei mir auf dem Bug ist einer - aber den gebe ich nicht her :-)
Mein Bootshöker hat die im Regal - ev. finde ich die auch mal online irgendwo....

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 775   Hits gestern: 2 529   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 016 615   Hits pro Tag: 2 337,84 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 5 372   Klicks gestern: 19 384   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 32 704 295   Klicks pro Tag: 19 035,31 

Kontrollzentrum

Helvetia