Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

1

Dienstag, 3. Juli 2018, 20:36

Topcoat 2K Polyester 2. Anstrich möglich?

Hallo Forum,

Ich bin mit dem ersten Auftrag von Nautic Topcoat Polyester auf Gfk nicht ganz zufrieden. Stellenweise ist die Lackdicke zu dünn (vor alkem da, wo ich nur mit dem Pinsel gearbeitet habe). Eigentlich sollte mit einem Anstrich Schluss sein, deshalb die Frage, ob ich nach Anschleifen nochmal drüber gehen kann.


Ist wahrscheinlich gar kein Problem, will mich nur absichern. ?( .

Danke schon mal
Vandan

horstj

Lotse

Beiträge: 1 722

Wohnort: D - Meer - Berge = Münster

Bootstyp: Jeanneau Microsail

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. Juli 2018, 22:40

ein zweiter Anstrich macht eigentlich wenig Sinn. Das ist ja kein Lack, sondern Gelcoat mit Parafin. Du hast/solltest mindestens 1mm (!) Schichtdicke in einem Gang auftragen. Bei VT würde ich zu eher mehr raten, um optimale Aushärtung zu erreichen. Wegen des Parafinanteils kann die Haftung einer zweiten Lage problematisch sein, selbst mit grobem Schliff und aufwendiger Entfettung. Das sollte aber so auch im Datenblatt stehen.
Bootslog und Refitblog Jeanneau Microsail https://microsail.wordpress.com/

Yellow Boat

Salzbuckel

Beiträge: 7 663

Schiffsname: YELLOW DREAM

Bootstyp: Leisure 27

Heimathafen: Schildmeer Holland

Rufzeichen: PG8944

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. Juli 2018, 09:57

Das Paraffin befindet sich nur an der Oberfläche und kann mit guten Entfetter für Polyester ( z.B. Degreaser von Yachtpaint) einfach entfernt werden. Das Paraffin ist vor dem härten von Polyester (was Topcoat ja auch ist) zwar im dort vorhandenen Styrol gelöst , schwimmt aber nach dem auftragen und beim aushärten auf weil sich das Styrol mit dem gelösten Polyester unter Einfluss des Härters (peroxid) .verbindet zum ausgehärteten Polyester. Weil das Styrol dabei fast völlig verschwindet kann es das Paraffin nicht mehr lösen und schwimmt dieses auf zur Oberfläche.
Aber wie immer zuerst ebtfetten und dann eerst anschleifen.
Anstreichen von Topcoat wird öfters gemacht in der Bilge auf dem dort immer vorhandenen Topcoat.
Ad

horstj

Lotse

Beiträge: 1 722

Wohnort: D - Meer - Berge = Münster

Bootstyp: Jeanneau Microsail

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. Juli 2018, 11:21

Man kann natürlich immer entgegen den Herstelleranleitungen arbeiten. Aber ob man das empfehlen sollte?
Die Begriffe sind leider nicht immer sehr genau. "Topcoats" für Bilgen bpsw. Danboline, Hempels Bilge/Locker oder Sentilak sind etwas anderes wie "Topcoats" in der Art von Yachtcare Topcoat Polyester (Styrol ist da nur noch in alten Chargen enthalten, die neuen sind VT basiert, was die Verarbeitung leider nicht wirklich vereinfacht).
Bootslog und Refitblog Jeanneau Microsail https://microsail.wordpress.com/

Xtefan

Offizier

Beiträge: 361

Wohnort: Hamburg

Heimathafen: Kiel

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. Juli 2018, 12:04

Habe ich bereits erfolgreich gemacht. Gleiches Produkt, zwei schichten, ohne Entfetten, nur Anschliff.
VG
Stefan

6

Freitag, 6. Juli 2018, 11:00

Vielen Dank erstmal allen für ihre Beiträge!

Die Meinungen gehen ja sehr auseinander. #kopfkratz

@horstj: Soll das heißen, dass ich den Anstrich komplett entfernen muss?

Ich hatte gehofft, dass ich mit einem zweiten Anstrich die dünnen Stellen an den Kanten und Ecken gedeckt bekomme.

@YellowBoat: Geht auch Aceton zum Entfetten? (Davon habe ich nämlich noch genug)

@Xtefan: Das stimmt mich doch hoffnungsvoll.

VG
Vandan

7

Freitag, 6. Juli 2018, 11:28

Antwort vom Hersteller:

Ich habe mich beim Anwendungsberater von Vosschemie (Hersteller) erkundigt:

Xstefan hat Recht: Einfach Anschleifen, mit trockenem Lappen Staub entfernen, und 2. Schicht Topcoat auftragen.

Das werde ich jetzt mal ausprobieren.

Und bloß nicht mit Aceton drangehen! Da besteht die Gefahr, dass die 1. Schicht angelöst wird und sich vom Untergrund abhebt!

Verwendete Tags

Topcoat

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 047   Hits gestern: 2 575   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 093 904   Hits pro Tag: 2 339,12 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 7 798   Klicks gestern: 18 124   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 33 250 720   Klicks pro Tag: 18 998,38 

Kontrollzentrum

Helvetia

Novosail

Professionelle Reinigung von Segeln und Bootsplanen