Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

  • »SY Selene« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Wohnort: Lahnau

Schiffsname: Selene

Bootstyp: Najad 320

Heimathafen: Burgtiefe

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 11:27

Klebefolie Zierstreifen - welche und von wem?

Liebe Forumsmitglieder,

ich möchte an meiner Najad 320 den Zierstreifen am Spiegel mit Klebefolie erneuern. Weiß jemand, welche Folie (Art, Hersteller) man nehmen sollte und wo man die beziehen kann?

Danke!
Norbert

Musikanto

Admiral

Beiträge: 757

Bootstyp: Sirius 26

Heimathafen: Travemünde

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 12:16

Moin Norbert

frag doch mal hier an:
https://www.bootsbeschrifter.de/

habe ich Bootsnamen und dergleichen machen lassen, bisher äußerst zufrieden.
Klaus

Beiträge: 959

Wohnort: Kiel

Schiffsname: Yvie

Bootstyp: Jeanneau Rush

Heimathafen: Kiel

Rufzeichen: DK 6573

MMSI: 211566250

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 12:21

bootsfolierungen.de

Der Hersteller ist: Orafol
Gruß Foo

  • »SY Selene« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Wohnort: Lahnau

Schiffsname: Selene

Bootstyp: Najad 320

Heimathafen: Burgtiefe

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 12:39

Danke!

Hallo Foo Fighter und Klaus,

Vielen Dank für die Posts. Habe beide Firmen mal angefragt.

Handbreit
Norbert

5

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 18:35

Und hat jemand einen Tipp, wie man den alten Streifen, bzw. die Reste davon abbekommt? Plastikschaber und Fön (nicht Heißluft!)?
Danke Jakob

Beiträge: 959

Wohnort: Kiel

Schiffsname: Yvie

Bootstyp: Jeanneau Rush

Heimathafen: Kiel

Rufzeichen: DK 6573

MMSI: 211566250

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 18:47

Heiß machen mit Heißluftfön, aber vorsichtig, reste mit aceton,
Gruß Foo

Beiträge: 137

Wohnort: Remscheid

Schiffsname: Snugata

Bootstyp: Najad 343

Heimathafen: Großenbroder Fähre

Rufzeichen: DJ 6492

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 12:31

Ich verwende diese Folie für die Streifen:
https://kreativmanufaktur.bayern/epages/…weiss_Meterware
funktioniert gut die 030 ist genau Najadrot
Jens :-)
Ich spüre den Wind unter den Flügeln, auf zu neuen Ufern

unregistriert

8

Sonntag, 18. November 2018, 20:05

Die Farbe des Najad-Streifens ist RAL 3004

Meeresfee

Salzbuckel

Beiträge: 4 088

Schiffsname: Gute Fee

Bootstyp: Winner 9.50

Heimathafen: Heiligenhafen

Rufzeichen: Tel.nummer

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 18. November 2018, 20:11

Und nahe Burgtiefe macht dir Manuela Konrad aus Heiligenhafen von der Firma Schrifteneck das günstig mit 3 M Folie zum Auto bekleben. 04362506134.

  • »SY Selene« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Wohnort: Lahnau

Schiffsname: Selene

Bootstyp: Najad 320

Heimathafen: Burgtiefe

  • Nachricht senden

10

Montag, 19. November 2018, 06:47

Hallo und herzlichen Dank noch mal für die zahlreichen, auch die jüngsten Tipps. Ich habe zwischenzeitlich bei Klebefisch die Folie beschafft und werde die im Frühjahr zurechtschnippeln und aufbringen.

Handbreit
Norbert

grauwal

Admiral

Beiträge: 836

Schiffsname: lebhaft

Bootstyp: Aquanaut 1000

  • Nachricht senden

11

Montag, 19. November 2018, 08:11

Der zähe Schleim, der beim Entfernen der alten Folie anfällt, erfordert Unmengen an Lösungsmittel. Das Gröbste lässt sich mit einem Spachtel leicht abschieben wenn man es mit reichlich Flüssigseife überzieht.
Gewöhnliches DC-Fix ist nahezu unverwüstlich, Parallele Streifen lassen sich mit dem Hilfswerkzeug (s.u.) herstellen.

Gruß Franz
»grauwal« hat folgende Datei angehängt:
halber Wind reicht völlig

Xtefan

Offizier

Beiträge: 369

Wohnort: Hamburg

Heimathafen: Kiel

  • Nachricht senden

12

Montag, 19. November 2018, 10:03

Ich benutze Oracal (Orafol geht wohl auch) Rollenware. Gibts bei jedem besseren Grafiker/Beschrifter/Plotterbetreiber. Unterscheidet sich etwas, Datenblätter ansehen.
Grüße
Stefan

TillM

Bootsmann

Beiträge: 123

Wohnort: Ruhrgebiet

Heimathafen: Stavoren

  • Nachricht senden

13

Montag, 19. November 2018, 10:13

@SY Selene:

Hallo Norbert,

ich habe eine Najad 330, die hat den gleichen roten Streifen. Meiner bleicht an einigen Stellen auch schon etwas aus. Mit dem roten Wachs von Yachtican kriegt ich das momentan wieder hin.
Welche Folie und welchen Farbton hast du bei klebefisch.de bestellt, irgendwann wirds bei mir auch nötig sein.
Schöne GrüßeTill

  • »SY Selene« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Wohnort: Lahnau

Schiffsname: Selene

Bootstyp: Najad 320

Heimathafen: Burgtiefe

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 21. November 2018, 18:35

@TillM

Hallo Till,

ich hatte mir einige Farbmuster schicken lassen. Ich habe dann "Apfelrot" genommen.

Muss allerdings auch sagen, dass ich nur den Spiegel neu bestreifen lassen muss, und das auch nur so lange, bis ich mir eine Windpilot montieren lasse. Dafür muss ich dann die Badeleiter versetzen (lassen), das würde ich nicht auf die Klebestreifen montieren lassen sondern auf den nackischen Spiegel (Sorry für's Hessisch)...

Viele Grüße
Norbert

unregistriert

15

Mittwoch, 21. November 2018, 23:56

@TillM:
Wie gesagt, Originalton ist bei Najad RAL 3004. Das würde ich mit dem Folienlieferanten abstimmen. Der sollte wissen, welcher Farbton dem am nächsten oder gleich kommt.

excos48

Lotse

Beiträge: 1 504

Wohnort: Kiel

Bootstyp: HR34

Heimathafen: Wendtorf

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 22. November 2018, 05:58

Kennen die anwesenden Najad-Segler diesen Clip?

Gruss
excos48

unregistriert

17

Donnerstag, 22. November 2018, 06:31

@excos48: Danke!

  • »SY Selene« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Wohnort: Lahnau

Schiffsname: Selene

Bootstyp: Najad 320

Heimathafen: Burgtiefe

  • Nachricht senden

18

Samstag, 8. Dezember 2018, 19:04

Kennen die anwesenden Najad-Segler diesen Clip?

Gruss
excos48
Ja, das ist von Bootsfolierungen.de
Habe da auch nachgefragt, weil ich den Streifen am Heck/Spiegel erneuern will. Hatte ein seriös wirkendes Angebot für das ganze Boot bekommen mit allem Pipapo einschließlich Schriftzügen, Logos und Namen , welches ich angenommen hätte, wenn die Streifen an der Seite und unter den Spritzschutzscheiben erneuerungswürdig gewesen wären.


Ich überlege aber, ob ich nicht ganz auf die Streifen am Heck verzichte. Wenn ich - wie geplant - mal eine Windfahnensteuerung nachrüste, dann muss die Badeleiter versetzt werden. Ich mag keine Anbauteile auf eine Folie montieren sondern lieber direkt auf den Rumpf.

Gruß
Norbert

19

Samstag, 8. Dezember 2018, 19:24

Sieht aber wirklich gelungen aus was die da gemacht haben! :thumb:

Kapitano

Proviantmeister

Beiträge: 337

Schiffsname: viva la vida

Bootstyp: Edel 660, & minicat Guppy

Heimathafen: Kehl/Marlen

  • Nachricht senden

20

Samstag, 8. Dezember 2018, 20:03

Hi,
Oracal Folie 751 oder Oracal Wraping Typ 970 mit Luftkanal. Alles niedrigere Bezeichnungen wie Serie 500 oder 600 nicht benutzen, sind nur kalandrierte und keine gegossenen Folie. Bei der Avery Serie ab 800 und für Salzwasser wäre besser Serie 900 muß aber nicht oder die Wraping Folie von Avery.
3 M ist gut aber nur unnötig teuer.
Heißlufztfön zum entfernen ist besser als normaler Fön, 150° sollte man schon habe.

Zum Klebereste entfernen vom Würth Industrie Clen benutzen. Lösemittel wie Verdünnung oder Ateton würde ich abraten, greift alles zu stark an.
Mit einer Kunstoffspachtel den angelösten Kleber zusammen schieben und mit Zewa nachreiben.
Gruß Amadeus
Der Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist
um das zu tun, wo es im Winter zu kalt war.
Mark Twain

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kapitano« (8. Dezember 2018, 22:32)


Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 387   Hits gestern: 2 114   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 156 961   Hits pro Tag: 2 339,29 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 2 588   Klicks gestern: 12 195   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 33 684 171   Klicks pro Tag: 18 955,42 

Kontrollzentrum

Helvetia

Novosail

Professionelle Reinigung von Segeln und Bootsplanen