Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

21

Montag, 8. Oktober 2018, 20:04

Übrigesn lass ich meine Jüttanlage immer dranund das stört überhaupt nicht . Im Gegenteil , die Jüttbäume ergeben eine sehr steife erweiterung vom Bugkorb ;)


Ja, das kenne ich auch von der (Mittel-) Weser her. Da sind die Boote wg. der Bremer Brücken quasi um die Jüteinrichtung herumgebaut:-)

havanna

Proviantmeister

  • »havanna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 463

Wohnort: Überlingen

Schiffsname: Sublime

Bootstyp: Beneteau First 235

Heimathafen: 78351 Bodman-Ludwigshafen

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 9. Oktober 2018, 00:58

Danke für die Beiträge. Ich werde das einfach mal versuchen. Wie gesagt ist mein Mast nicht so gewaltig schwer.
Ich habe ihn auch schon (mit Hilfe) von einem höher liegenden Steg gestellt und gelegt (ohne Flaschenzug). Wie gesagt ist die Jütvorrichtung für mich nicht die Regel, sondern eher die Ausnahme. Am Hafen vom Club haben wir einen Takelmast, wo ich den Mast entspannt stellen und legen kann.
Ciao Thomas

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 2 014   Hits gestern: 1 985   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 023 826   Hits pro Tag: 2 337,52 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 13 576   Klicks gestern: 12 332   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 32 749 907   Klicks pro Tag: 19 025,07 

Kontrollzentrum

Helvetia