Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

Beiträge: 1 747

Schiffsname: Lilla My

Bootstyp: Omega 42

Heimathafen: Aabenraa Sejl Club

Rufzeichen: DF5010

MMSI: 211391180

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 8. November 2018, 15:08

Die ist scheinbar im Vorschiff mittig unter einer Abdeckung der V-Kajüte (...). Ist sicher lustig, wenn nachts einer auf Klo geht. Direkt neben der Nase (und den Ohren) des anderen

Ja iss denn schon wieder Vollmond? :D


Das war früher gang und gäbe, hatten wir z.B. auf Nautica 23 und 24. Es hat mich nie wirklich gestört, da es nur der Hintern meiner Frau war, den ich da vor der Nase hatte.

Sonje

Bootsmann

Beiträge: 113

Wohnort: Aachen

Bootstyp: Leisure 22

Heimathafen: Koudum

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 8. November 2018, 15:48

[/quote]Die Leisure 22 hat eine sep. Toilette!
http://www.krovik.com/Valkyrien/batene.htm[/quote]

Hallo,
das stimmt auf jeden Fall nicht.
Wir hatten fast 40 Jahre eine Leisure 22 in der Familie.
Das Klo sitzt unter einer Klappe, die die Liegefläche bildet.

Die Schwachstellen der Leisure sind die Befestigung des Skegs und die Kielnähte.

Schöne Grüße,
Jens

43

Donnerstag, 8. November 2018, 16:14

geruchsimprägnierte
Plastikbeutel
Wo gibt es die bezahlbar in der passenden Größe zu kaufen. Ansonsten ist das auch meine Lösung ohne Tank. Aber geruchsdichte Beutel finde ich außer denen von Cactus nicht. Das Katzenstreu allein macht es ja auch nicht.

44

Donnerstag, 8. November 2018, 16:22

Zip Beutel sind geruchs und wasserdicht. Gibt es in allen möglichen Größen

Gruß Odysseus

Henning

Salzbuckel

Beiträge: 3 559

Wohnort: Hattstedt

Schiffsname: Fjordsang

Bootstyp: kurzes Patscheboot mit Kinderrigg

Heimathafen: Bordelumsiel

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 8. November 2018, 16:33

Du kannst auch Gefrierbeutel nehmen und mit Universalverschlüssen verschließen. Da schlagen selbst die "Stinkbomben im Windelbett" unserer Kleinen nicht durch. Normale Mülltüten sind da von der Geruchsdurchlässigkeit schon an ihrer Leistungsgrenze! :D
Versteckt den Rum! :sparrow:


"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie wahr sind."
(Leonardo da Vinci)

da darf man auch schon mal ein bisschen ein mulmiges Gefühl haben während der Nordfriese noch draußen Uno spielt :-)

46

Donnerstag, 8. November 2018, 18:12

Die Leisure 22 hat eine sep. Toilette!
http://www.krovik.com/Valkyrien/batene.htm


Hallo,
das stimmt auf jeden Fall nicht.
Wir hatten fast 40 Jahre eine Leisure 22 in der Familie.
Das Klo sitzt unter einer Klappe, die die Liegefläche bildet.

Die Schwachstellen der Leisure sind die Befestigung des Skegs und die Kielnähte.

Schöne Grüße,
Jens


Sieht hier so aus, als wäre der Kloraum separart

47

Donnerstag, 8. November 2018, 18:22

geruchsimprägnierte
Plastikbeutel
Wo gibt es die bezahlbar in der passenden Größe zu kaufen. Ansonsten ist das auch meine Lösung ohne Tank. Aber geruchsdichte Beutel finde ich außer denen von Cactus nicht. Das Katzenstreu allein macht es ja auch nicht.
Ich meine bei Edeka oder Penny.
Die Beutel sind hellblau und zu 20 Stück aufgerollt und riechen intensiv, aber angenehm.
Es sind Beutel für den Küchenmülleimer. 79 oder 89 Cent teuer.
Wir nehmen immer zwei übereinander + etwas Katzenstreu; ist ok!

48

Donnerstag, 8. November 2018, 19:11

Für den Hafen haben wir für 25€ aus der 'Bucht' einen gepflegten Zweiflammen E-Herd von Rommelsbacher erworben.
Unterwegs nutzen wir einen Gaskocher (man kann auch zwei einsetzen) mit diesen kleinen runden Kartuschen
https://www.ebay.de/p/Rsonic-190g-Gaskar…06296591&chn=ps

Klappt problemlos, wenn man nicht auf Weltreise gehen will. (lach)
Größere Gasflaschen wollen wir aus Sicherheitsgründen nicht!!
Den Dieselmotor würde ich als Bastelobjekt für Selbstabholer gegen Gebot bei e-bay veräußern.
Der könnte nämlich zukünftig zum 'Groschengrab' werden.
Wie bereits geschrieben würde ich, wie die 'Jungs' von der "valkyrien" einen guten gebrauchten AB einsetzen, den ich mit dem Erlös
vom Einbaudiesel finanzieren würde.( eventuell etwas dazuschießen.
Für die 'paar Stunden ' am Wochenende, die es 'raus gehen' soll würde ich nicht den Einbaudiesel behalten.
Nur Hafen rein, Hafen raus, bedeutet eh oft den baldigen 'Tot' eines Diesels, vor allem wenn schon recht alt.(allerdings nicht zwingend)
Die Wartung und der Unterhalt eines 8PS AB mit Schubpropeller ist meiner Meinung nach günstiger.
Abschließend möchte ich sagen, daß die Kosmetik für mich nicht die Priorität hätte; das sind Dinge, die man auch nach und nach erledigen kann.
Die segel- und sicherheitsrelevanten Dinge in Ordung zu bringen ist sicherlich wesentlich aufwendiger, teurer!
Da wäre ich froh ein Boot zu diesem Preise zu ergattern, wo Dinge wie Stehendes Gut und Segel, so wie Substanz (Osmosefrei, etc.) ohne Beanstandung sind.
Und ob das Unterwasserschiff schon abgeschliffen werden muß?
Wenn das Antifouling an ein paar Stellen 'abplackt', na und, dann da eben nachpinseln.
Für die paar Male, die das Boot im Jahr genutzt wird , würde ich mir da keine Gedanken machen und vor allem erstmal nur das Nötigste investieren!

Mit ein paar Falten in der Decke geht die Welt nicht unter ;)
Viel Erfolg!

49

Donnerstag, 8. November 2018, 22:12

geruchsimprägnierte
Plastikbeutel
Wo gibt es die bezahlbar in der passenden Größe zu kaufen. Ansonsten ist das auch meine Lösung ohne Tank. Aber geruchsdichte Beutel finde ich außer denen von Cactus nicht. Das Katzenstreu allein macht es ja auch nicht.
Ich meine bei Edeka oder Penny.
Die Beutel sind hellblau und zu 20 Stück aufgerollt und riechen intensiv, aber angenehm.
Es sind Beutel für den Küchenmülleimer. 79 oder 89 Cent teuer.
Wir nehmen immer zwei übereinander + etwas Katzenstreu; ist ok!
Danke, dann kucke ich mal bei Edeka.

Sonje

Bootsmann

Beiträge: 113

Wohnort: Aachen

Bootstyp: Leisure 22

Heimathafen: Koudum

  • Nachricht senden

50

Freitag, 9. November 2018, 06:20

Hallo,
die Leisure in deinem Bild wurde umgebaut.
Man sieht noch die Löcher der Originalverkleidungen.
So hätte das Vorschiff auf einer Seite nur noch ca 1,2m Liegefläche und auf der anderen Seite bliebe eine sehr schmale Liegefläche mit direktem Bilck auf das "abgetrennte"WC.
Original sieht das so aus.

Schöne Grüße,
Jens

Winterfalke

Salzbuckel

Beiträge: 9 599

Wohnort: Niederösterreich

Bootstyp: gecharterte 30 - 34ft.

Heimathafen: Adria

  • Nachricht senden

51

Freitag, 9. November 2018, 07:16

Das war früher gang und gäbe, hatten wir z.B. auf Nautica 23 und 24. Es hat mich nie wirklich gestört, da es nur der Hintern meiner Frau war, den ich da vor der Nase hatte.

Ok. Und umgekehrt? Und... wenn es Kohlrouladen gegeben hat?

Zip Beutel sind geruchs und wasserdicht. Gibt es in allen möglichen Größen

Japp. Wir kaufen sie in einem Drogerie- oder Supermarkt. Bei IK*A gibt es die angeblich auch günstiger. Ist nur zu weit weg von uns.
Mario Falko

Glück ist kein Ziel, sondern eine Reise.
:segeln:

52

Freitag, 9. November 2018, 09:36

Hallo,
die Leisure in deinem Bild wurde umgebaut.
Man sieht noch die Löcher der Originalverkleidungen.
So hätte das Vorschiff auf einer Seite nur noch ca 1,2m Liegefläche und auf der anderen Seite bliebe eine sehr schmale Liegefläche mit direktem Bilck auf das "abgetrennte"WC.
Original sieht das so aus.

Schöne Grüße,
Jens
OK,
wußte ich nicht!
Sah für mich auch im Plan so aus als wäre dort eine Trennwand.
Hätte mal auf die Bemaßung schauen sollen

53

Freitag, 9. November 2018, 09:51

Ich habe mal die WC Installation von Dehleryachten rausgesucht. So wurde das schon ab den 80igern gelöst. Ein T-Stück kurz vor dem Bordduchlass ergänzt dann das System mit einem Schlauch nach oben zur Deckabsaugung.

Gruß Odysseus

fäkTank.pdf

P.S.: der Verfasser des Berichtes hat das so nachgerüstet wie von Dehler verbaut

Beiträge: 1 747

Schiffsname: Lilla My

Bootstyp: Omega 42

Heimathafen: Aabenraa Sejl Club

Rufzeichen: DF5010

MMSI: 211391180

  • Nachricht senden

54

Freitag, 9. November 2018, 12:28

Das war früher gang und gäbe, hatten wir z.B. auf Nautica 23 und 24. Es hat mich nie wirklich gestört, da es nur der Hintern meiner Frau war, den ich da vor der Nase hatte.

Ok. Und umgekehrt? Und... wenn es Kohlrouladen gegeben hat?

:zus(4): Bist du jeck?

Das war nur zum Pipi machen!

Winterfalke

Salzbuckel

Beiträge: 9 599

Wohnort: Niederösterreich

Bootstyp: gecharterte 30 - 34ft.

Heimathafen: Adria

  • Nachricht senden

55

Freitag, 9. November 2018, 13:24

Das war früher gang und gäbe, hatten wir z.B. auf Nautica 23 und 24. Es hat mich nie wirklich gestört, da es nur der Hintern meiner Frau war, den ich da vor der Nase hatte.

Ok. Und umgekehrt? Und... wenn es Kohlrouladen gegeben hat?

:zus(4): Bist du jeck?
Das war nur zum Pipi machen!


Ach soooo.... :rolleyes:
Mario Falko

Glück ist kein Ziel, sondern eine Reise.
:segeln:

56

Samstag, 10. November 2018, 18:41

geruchsimprägnierte
Plastikbeutel
Wo gibt es die bezahlbar in der passenden Größe zu kaufen. Ansonsten ist das auch meine Lösung ohne Tank. Aber geruchsdichte Beutel finde ich außer denen von Cactus nicht. Das Katzenstreu allein macht es ja auch nicht.
Ich meine bei Edeka oder Penny.
Die Beutel sind hellblau und zu 20 Stück aufgerollt und riechen intensiv, aber angenehm.
Es sind Beutel für den Küchenmülleimer. 79 oder 89 Cent teuer.
Wir nehmen immer zwei übereinander + etwas Katzenstreu; ist ok!
Danke, dann kucke ich mal bei Edeka.
Nein, ich habe noch einmal nachgeschaut.
Die hellblauen Duft imprägnierten Beutel z. B. 35 L gibt es bei Rossmann
25 Stck. 1,29€

Beiträge: 962

Bootstyp: Albin Express

Heimathafen: Kiel

  • Nachricht senden

57

Gestern, 21:20

Das war früher gang und gäbe, hatten wir z.B. auf Nautica 23 und 24. Es hat mich nie wirklich gestört, da es nur der Hintern meiner Frau war, den ich da vor der Nase hatte.

Ok. Und umgekehrt? Und... wenn es Kohlrouladen gegeben hat?


Dann müssen leider alle Beteiligten sterben.
Schlimm sowas.

Als so kleine Boote mit Familiencrews normal waren,
konnte man deshalb auch nicht auf Törn gehen.
Wegen dem Klo.

Okay, oder man nimmt eben eine Pütz.
Oder man geht zum Hafenklo.

Aber das ist natürlich alles total unmenschlich... :D

Holger

58

Gestern, 22:05

Also ich verstehe auch nicht, warum man dringend ein Klo braucht oder eine Tütenschlacht eröffnen muss.
Morgens gibts das Klo am Hafengebäude für die ernsteren Verrichtungen. Und zwischendurch füllt man einen Kübel mit Seewasser. Macht Lulu, leert und spült ihn 1x im See aus.
Ankern über Nacht.... (was man mit den kleinen Booten eh kaum macht): morgens tuts zur Not auch mal die Badeleiter wenn keine anderen Boote da sind....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Riggse« (Gestern, 23:50)


59

Gestern, 23:14

Wir haben in unserem neuen '27 Füßer' eine hochwertige elektrische Toilette( eine Saniflo von Sanimarin mit Zerhacker eingebaut vom Vorbesitzer übernommen, die bisher praktisch nie benutzt wurde.
Wir überlegen die stillzulegen und wieder die bewährte 'Streu-Beuteltechnik' einzuführen. :D ,
da wir uns nicht so sicher sind was die Langlebígkeit, bzw. Anfälligkeit solcher E-Toiletten anbetrifft. Nach ungefähr 8 Jahren gelegentlichem Einsatzes spinnt die Elektronik.
Das Teil spült schon mal mitten in der Nacht ohne das jemand draufsitzt, oder sie spült nicht, natürlich nach der Sitzung. X(
Hier mal ein paar Bilder von der Installation im Toilettenraum.
»Jacoba« hat folgende Dateien angehängt:

Kokopelli

Salzbuckel

Beiträge: 9 551

Schiffsname: Ich bin Mitsegler

Bootstyp: Keins

  • Nachricht senden

60

Gestern, 23:24

Das Teil spült schon mal mitten in der Nacht ohne das jemand draufsitzt, oder sie spült nicht, natürlich nach der Sitzung.
Dann koppel die bloß nicht mit dem Autopiloten! :D

Zur Zeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied und 1 Besucher

pks

Legende: Administratoren, Moderatoren, Super Moderatoren

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 148   Hits gestern: 2 601   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 082 687   Hits pro Tag: 2 339,34 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 7 227   Klicks gestern: 17 032   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 33 174 249   Klicks pro Tag: 19 008,53 

Kontrollzentrum

Helvetia