Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Huski02

Leichtmatrose

  • »Huski02« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Bootstyp: Ohlson 29

Heimathafen: Laboe

  • Nachricht senden

1

Freitag, 11. Januar 2019, 23:29

Yachtcare Antifouling Verankerung

Hallo Zusammen,

Hab gerade ein Video von Yacht Tv zum Thema Yachtcare Antifouling Verankerung gesehen.
Außer diesem Video und dem Bericht auf der Seite von Yacht Tv konnte ich dazu nichts finden.

Im Video sieht das ziemlich gut aus.

https://youtu.be/bddhgb5q3eE


Hat jemand Infos dazu?

Gruß
Christian

Lille Oe

Admiral

Beiträge: 957

Wohnort: an Land

Schiffsname: Caritas

Bootstyp: HR 36 MK2

Heimathafen: Heiligenhafen

  • Nachricht senden

2

Samstag, 12. Januar 2019, 00:21

moin

jeder , der sich handwerklich ein wenig auskennt, kommt sicher zum gleichen Urteil . Das ist genau so wirkungsvoll, wie einfach den Rost überstreichen .

Wer das verarbeitet, um Kosten zu sparen zahlt nachher sicher drauf .
Wir haben früher die Schweller vom Käfer auch mit Schnellbeton ausgefüllt und den Tüv beschissen. Hier betuppt man sich gleich selber.

:dagegen:

Frank

fiete-34

Seebär

Beiträge: 1 230

Wohnort: Nähe Frankfurt

Bootstyp: klassische 34´- SY

Heimathafen: Kieler Förde

  • Nachricht senden

3

Samstag, 12. Januar 2019, 00:59

Moin Frank von der Lille Oe,
es ist eben nicht so, dass das hier wie "...einfach den Rost überstreichen" ist, und es ist auch nicht mit "Schnellbeton" im weggerosteten Schweller zu vergleichen - weil ja überhaupt kein Rost beteiligt ist, sondern nur ein noch einigermaßen haftender Altanstrich. Und da wo er nicht mehr so richtig haftet, wird dasjenige, was noch abblättern könnte, chemisch- physikalisch mit dem intakten (also z.B. osmosefreien) Untergrund "verankert".
Ob das allerdings wirklich so über die Jahre funktioniert, bin ich zugegebenermaßen auch etwas skeptisch...
Handbreit...! F.

Beiträge: 87

Bootstyp: Nadine 24

Heimathafen: Kiel

  • Nachricht senden

4

Samstag, 12. Januar 2019, 09:15

Hallo Zusammen,

Hab gerade ein Video von Yacht Tv zum Thema Yachtcare Antifouling Verankerung gesehen.
Außer diesem Video und dem Bericht auf der Seite von Yacht Tv konnte ich dazu nichts finden.

Im Video sieht das ziemlich gut aus.

https://youtu.be/bddhgb5q3eE


Hat jemand Infos dazu?

Gruß
Christian
Hallo Christian,

ich konnte auch keine weiteren Infos zum Produkt finden. Im Handel ist es scheinbar noch nicht. Nachdem der Artikel in der Yacht war, hab ich beim Hersteller und der Yacht-Redaktion per Mail nachgefragt, ab wann die AF-Verankerung erhältlich sein wird. Beide haben nicht geantwortet. :ueberlegen:

Huski02

Leichtmatrose

  • »Huski02« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Bootstyp: Ohlson 29

Heimathafen: Laboe

  • Nachricht senden

5

Samstag, 12. Januar 2019, 12:00

Sowas hatte ich schon befürchtet. Konnte nämlich auch nichts auf der Heratellerseite finden.
Ist deine Anfragr schon länger her?

Beiträge: 87

Bootstyp: Nadine 24

Heimathafen: Kiel

  • Nachricht senden

6

Samstag, 12. Januar 2019, 12:34

Kurz nachdem der Artikel darüber im Heft erschienen ist, Anfang November.

Vielleicht kommt es ja erst im März/April vor Saisonstart auf den Markt. Sie könnten jedenfalls besser informieren, wenn sie schon Podukttests veröffentlichen lassen.

7

Samstag, 12. Januar 2019, 14:05

Antwort von Yachtcare/Vosschemie

mir hat man schnelle geantwortet und die folgende Info geschickt:
siehe Anhang


Produktinfo: Spezialprimer für die Verankerung loser Antifoulingschichten

ANTIFOULING VERANKERUNG ist ein 2-komponentiger Additionsprimer und der fortschrittliche Problemlöser für den Auftrag von neuem Antifouling auf bestehendem Altantifouling. Der Primer wird per Rollenapplikation auf ein bestehendes selbstpolierendes oder Hart-Antifouling aufgebracht (Achtung: Nicht geeignet für Dünnschichtantifoulings!). Er dient zur Verankerung loser Antifouling-Schichten und stellt die Basis für weitere Egalisierungsarbeiten dar. Der Aufbau neuer Anstriche kann auf der ANTIFOULING VERANKERUNG ohne großen Aufwand vorgenommen werden.



Wir hoffen behilflich gewesen zu sein.




Mit freundlichen Grüßen / best regards

i. A. Andreas Woyda
Leiter Anwendungstechnik

GB Deko & Yacht

______________________________

VOSSCHEMIE GmbH
Esinger Steinweg 50
D-25436 Uetersen

Tel. +49 (0) 4122 / 717-131
Fax +49 (0) 4122 / 717-333
E-Mail a.woyda@vosschemie.de
»Krusefix« hat folgende Datei angehängt:

8

Samstag, 12. Januar 2019, 14:05

Antwort von Yachtcare/Vosschemie

leider doppelt

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 423   Hits gestern: 2 301   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 234 641   Hits pro Tag: 2 338,94 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 8 423   Klicks gestern: 16 871   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 34 190 138   Klicks pro Tag: 18 884,44 

Kontrollzentrum

Helvetia

Novosail

Professionelle Reinigung von Segeln und Bootsplanen