Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

chrhartz

Offizier

Beiträge: 174

Wohnort: München

Bootstyp: Neptun 20

Heimathafen: Bernau, Chiemsee

  • Nachricht senden

641

Sonntag, 27. August 2017, 19:09

Hi Norbert,

beim Netzteil würde ich das Original nehmen. Das hat nämlich einen größeren Querschnitt und
ist als Zwillingskabel ausgeführt.

Es gibt immer wieder Hinweise auf mindestens 2,5 A, das ist aber Unsinn. Tatsächlich braucht der Raspi
rund 700 mA. Es würde also ein Netzteil mit 1 A völlig ausreichen. Nur sind die Kabel oft recht lang und
zu dünn ausgeführt und dadurch kommt es zu einem Spannungsabfall, den der Raspi dann als Unterspannung
erkennt und der sogar zu Fehlfunktionen führen kann.

Da man den Querschnitt des Kabels beim Kauf nicht beurteilen kann, bleibt oft nur der Griff zum Netzteil mit
größerem Strom, in der Hoffnung, dass der Kabelquerschnitt dort entsprechend größer ist.

Daher kommt dann der Hinweis auf das 2.5 A Netzteil. Aber eben nicht wegen des höheren Stromes, sondern
wegen des dickeren Kabels.

Für die Spielereien zu Hause würde ich das originale Netzteil verwenden. An Bord funktionieren diese 12 -> 5 V
Module mit 3 A aus China recht gut.

Ich hätte noch ein Gehäuse für den Raspi mit 7" Display über. Da ist auch eine 2.1/5.5 mm Buchse eingebaut
und besagter 3 A Wandler. Inzwischen habe ich einen eigenen HAT mit der gesamten Stromversorgung gebaut
und hätte das alte Gehäuse mit Wandler und GPS Modul über.

Das verschenke ich gerne, ich kann damit nichts mehr anfangen. Bei Interesse bitte PN an mich.

Viele Grüße,
Christian
Neptun 20, Segelnummer 950, Honda 5BFU, Liegeplatz Bernau/Chiemsee

noopd

Lichtmaschinenerklärbär

Beiträge: 327

Wohnort: Krefeld

Schiffsname: Last Boy Scout

Bootstyp: Dehler Optima 106

Heimathafen: Workum

Rufzeichen: DG8965

MMSI: 21179450

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

642

Sonntag, 10. September 2017, 17:41

AIS GPS USB Empfänger

Hallo Forum,
Ich habe letzte Woche neues Spielzeug dazu bekommen.
AIS-Spotter
Nach der Installation habe ich nun folgendes Problem:
Bei OPEN CPN funktioniert alles
Bei Chart Navigator Light wird, obwohl der COM-Port erkannt wird, weder GPS noch AIS Daten übertragen.
C N L zeigt im Screen an das kein GPS Gerät angeschlossen ist.

Wer weis Rat? :O

Für die AIS Daten bin ich sogar an den Rhein gefahren und konnte so den Test mit OPEN CPN konntroliert durchführen.

Handbreit

Norbert
Prosecco kaltstellen ist irgendwie auch wie kochen. :wacko3:

columbus488

Schief-made

Beiträge: 12 534

Schiffsname: Azurit

Bootstyp: Spirit 28 ( van Heygen )

Heimathafen: Kühlungsborn

Rufzeichen: DD7917

MMSI: 211 625 930

  • Nachricht senden

643

Sonntag, 10. September 2017, 20:00

@noopd: gib bitte mal noch weitere Details zu Betriebssystem etc.
...hab mein altes Nokia an einen Stock gebunden,
Thor kann einpacken mit seinem Pussyklopfer :D

chrhartz

Offizier

Beiträge: 174

Wohnort: München

Bootstyp: Neptun 20

Heimathafen: Bernau, Chiemsee

  • Nachricht senden

644

Montag, 11. September 2017, 12:35

Hallo Norbert,

laut Handbuch funktioniert AIS nur mit der professional-Version.

Bei der Light-Version müsste zumindest GPS funktionieren. Welcher COM-Port ist denn zugewiesen?
Manchmal kommen Programme mit zu hoher COM-Nummer nicht klar. Dann würde die manuelle
Zuweisung über die Systemsteuerung helfen. Portnummern unter acht funktionieren bei den meisten
Programmen.

Viele Grüße,
Christian
Neptun 20, Segelnummer 950, Honda 5BFU, Liegeplatz Bernau/Chiemsee

645

Montag, 11. September 2017, 14:10

Hallo Andreas erst einmal herzlichen Dank für avnav!
Ich habe es problemlos auf dem Raspi 3 zum Laufen bekommen.
Beim AIS haperte es etwas ( https://github.com/dgiardini/rtl-ais - trotz Kalibrierung) - mit dem RTL-SDR-Stock von NOOB 0.5ppm TCO dann ohne Probleme. (nachdem ich herausfand, an welchen Port man RTL-AIS leiten muss)
Also habe ich Freitag meine erste Inlands Tour Seen, Flüsse, Kanäle um Berlin, beendet.

Die Routenfunktion war dabei sehr hilfreich und auch das AIS half mir bei unübersichtlichen Kanalkreuzungen.

Allerdings kam in mir ein Wunsch sehr deutlich hervor: Kann man die Anzeigen umparametrieren (km/nm - km/h - kn)?
Gerade bei Geschwindigkeitsbegrenzungen ist das sehr hilfreich.

Herzlichen Dank vorab.

Liebe Grüße
Thomas

wellenvogel

Proviantmeister

  • »wellenvogel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 454

Wohnort: Bernau

Schiffsname: Milonga

Bootstyp: Maxi 999

Heimathafen: Greifswald

Rufzeichen: DH7210

  • Nachricht senden

646

Montag, 11. September 2017, 22:01

Bisher kann man das nicht ändern.
Wäre sicher ein nettes feature...
Habe es mal aufgeschrieben als einen Wunsch https://github.com/wellenvogel/avnav/issues/34.

noopd

Lichtmaschinenerklärbär

Beiträge: 327

Wohnort: Krefeld

Schiffsname: Last Boy Scout

Bootstyp: Dehler Optima 106

Heimathafen: Workum

Rufzeichen: DG8965

MMSI: 21179450

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

647

Dienstag, 12. September 2017, 06:35

Zitat

Welcher COM-Port ist denn zugewiesen?

Com7 ist zugewiesen. Kein GPS bei dem sie spotter.
Bei einer reinen GPS Maus wird com6 zugewiesen. Funktioniert.

Bei Open cpn sind beide Ports vorhanden und abwechselnd schaltbar.

Handbreit

Norbert
Prosecco kaltstellen ist irgendwie auch wie kochen. :wacko3:

Beiträge: 1

Wohnort: Bremen

Heimathafen: Neustadt in Holstein

  • Nachricht senden

648

Samstag, 21. Oktober 2017, 11:27

NV Chart Karten in Opelplotter einfügen ?

Hallo Zusammen,
kann mir jemand helfen NV Chart Karten von der Ostsee in OpenCPN auf dem Raspberry einzufügen ?
Ich habe den Kartensatz Serie 2 von NV Chart gekauft Papier und auch die entsprechende CD sowie einen Produktschlüssel dazu erhalten.
Leider werden die Karten so nicht angezeigt und das Plugin geht anscheinend nur für Windows ?

Mit freundlichen Grüßen
Ulf

649

Samstag, 21. Oktober 2017, 12:34

Leider werden die Karten so nicht angezeigt und das Plugin geht anscheinend nur für Windows ?


Leider geht nicht. Nur für Windows
https://opencpn.org/OpenCPN/plugins/nvcharts.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BlackSea« (21. Oktober 2017, 12:47)


Zur Zeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 8   Hits gestern: 2 372   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 3 251 628   Hits pro Tag: 2 351,75 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 44   Klicks gestern: 14 122   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 27 347 615   Klicks pro Tag: 19 779,23 

Charterboote

Kontrollzentrum