Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

34fuss

Kapitän

  • »34fuss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 592

Schiffsname: GOTLAND

Bootstyp: HR 34

Heimathafen: Lubmin

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 15. Mai 2018, 15:52

Unterschied C-MAP 4D MAX EN-D050 <> MAX+ Wide EN-D299

Worin besteht der Unterschied zwischen diesen beiden Karten?
Die zweite hat den gleichen Preis für die halbe Abdeckung. Womit ist der Preis begründet?

mani74

Seebär

Beiträge: 1 053

Bootstyp: Duetta 94

Heimathafen: Stralsund

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 15. Mai 2018, 16:56

Der Unterschied ist das "+".

Hier findest du die Unterschiede: http://lightmarine.c-map.com/chart-plotters/c-map-4d

Bei der Karte mit "+" gibt es zusätzlich Raster Charts, 3D Views, Sattelite Images, Easy Routing.
Gruß

Mario

34fuss

Kapitän

  • »34fuss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 592

Schiffsname: GOTLAND

Bootstyp: HR 34

Heimathafen: Lubmin

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 15. Mai 2018, 17:07

vielen Dank für den Link!

Lohnt sich das? Bringt das wirklich einen Mehrwert der den doppelten Preis rechtfertigt?

mani74

Seebär

Beiträge: 1 053

Bootstyp: Duetta 94

Heimathafen: Stralsund

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 15. Mai 2018, 19:21



Lohnt sich das? Bringt das wirklich einen Mehrwert der den doppelten Preis rechtfertigt?


Kurze Antwort: Nö

Lange Antwort:

Ich habe die Variante mit "+" weil ich das größere Gebiet nicht brauche und habe die zusätzlichen Funktionen auch mal ausprobiert. Die Sattelitenbilder sind veraltet und nicht sehr hoch aufgelöst. Auch die Rastercharts fand ich nicht so dolle. Die 3D-Ansicht ist ebenfalls nicht so meine Sache. Und Autorouting... Wer macht denn sowas?

Ich finde das normale Vectorkartenbild am übersichtlichsten, wahrscheinlich auch, weil ich mich mit den Jahren daran gewöhnt habe und das bietet auch die "normale" Version.
Gruß

Mario

34fuss

Kapitän

  • »34fuss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 592

Schiffsname: GOTLAND

Bootstyp: HR 34

Heimathafen: Lubmin

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. Mai 2018, 07:45

So in etwa hab ich es befürchtet. Dann nehme ich mit ruhigem Gewissen das größere Gebiet. Wer weiß ob man nicht doch mal nach Norwegen kommt...

Vielen Dank!
Jürgen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 628   Hits gestern: 2 597   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 009 781   Hits pro Tag: 2 337,64 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 13 383   Klicks gestern: 19 036   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 32 654 964   Klicks pro Tag: 19 037,37 

Kontrollzentrum

Helvetia