Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

1

Mittwoch, 9. Januar 2019, 20:23

Simrad IS12-Ersatz

Hallo Simrad Spezialisten,
geplant ist die alten IS12 Simrad Instrumente (Wind und Combi Anzeige) zu ersetzten. Die Frage ist ob die im Boot vorhanden Geber (Lot, Logge und Wind) mit den neuen Displays zusammenarbeiten werden. Bei IS12 sind die Geber direkt an die Instrumente angeschlossen. Ist es möglich die vorhandenen Geber in das Simnet einzubinden (umstecken), oder müssen sie auch ausgetauscht werden?

Grüße
Piotr

Beiträge: 1 910

Wohnort: OWL-zu weit weg vom Wasser

Schiffsname: Farewell

Bootstyp: Friendship 28

Rufzeichen: Gibt´s nur auf Anfrage

MMSI: die auch

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. Januar 2019, 07:49

Hi,

Logge und Lot am Combi sind keine Simnet bzw. NMEA2000 Geräte. Sie werden am Combigerät an extra dafür vorgesehenen Anschlüssen angesteckt und nicht an den simnetanschlüssen.
Geht dann wohl bei den neuen Geräten nicht.

Windgeber vom IS12 ist ein echtes Bestandteil des Simnets (es wird daher am Windinstrument auch an den Simnet-Anschlüssen angeschlossen) und kann m.W. auch an die neuen Geräte angeschlossen werden.
Ggf. braucht man, wenn die neuen Geräte nur NMEA2000 Stecker und nicht die kleinen Simnetstecker haben einen Adapter.

VG

Andreas
Jahrzehntelang haben sie die Kriegsgeneration gefragt, wie das alles passieren konnte.
Jetzt glauben sie jeden Mist aus dem Internet, schimpfen auf die Lügenpresse, verachten das Politikerpack, pöbeln gegen Flüchtlinge,
verunglimpfen den Rechtsstaat und wählen eine "Alternative für Deutschland".
So passiert das!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andreas29« (10. Januar 2019, 08:44)


3

Donnerstag, 10. Januar 2019, 17:48

Danke Andreas,
das habe ich schon fast vermutet dass die Geber auch ausgetauscht werden müssen. Dann lohnt es sich wohl besser einen Bundle zu kaufen, und den alten Windgeber als Reserve zu behalten.

Grüße
Piotr

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 393   Hits gestern: 1 755   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 389 203   Hits pro Tag: 2 341,69 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 8 698   Klicks gestern: 11 153   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 35 256 902   Klicks pro Tag: 18 809,98 

Kontrollzentrum

Helvetia