Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

SY Selene

Leichtmatrose

  • »SY Selene« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43

Wohnort: Lahnau

Schiffsname: Selene

Bootstyp: Najad 320

Heimathafen: Burgtiefe

Rufzeichen: DA2520

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. Januar 2019, 17:39

Plotter B&G Zeus touch zeigt falsches Datum (27.05.2099)

Hallo allerseits,

mein Plotter (B&G Zeus touch T7) zeigt mir kein richtiges Datum an, vielmehr sehe ich immer eines aus dem Jahr 2099. Ich finde keine Möglichkeit, das Datum einzustellen. Falls der das von den GPS-Sats holen sollte, er hat jede Menge Satelliten gefunden.
Hat jemand so ein Teil und kann mir ggf. einen Tipp geben?

Viele Grüße
Norbert
"To infinity and beyond" (Buzz Lightyear)

2

Donnerstag, 10. Januar 2019, 17:53

Hallo Norbert,
MFD vernetzt mit einem externen zweiten GPS-Empfänger?

Grüße vom Kugelblitz

SY Selene

Leichtmatrose

  • »SY Selene« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43

Wohnort: Lahnau

Schiffsname: Selene

Bootstyp: Najad 320

Heimathafen: Burgtiefe

Rufzeichen: DA2520

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. Januar 2019, 18:08

Hallo Kugelblitz,

nein, nix sonst angeschlossen.

Viele Grüße
Norbert
"To infinity and beyond" (Buzz Lightyear)

4

Donnerstag, 10. Januar 2019, 18:40

Wenn möglich externen GPS-Empfänger z.B. über NMEA0183 anschließen und internen Empfänger abschalten. NMEA0183 kann eigentlich jedes alte GPS (z.B. Garmin Handgeräte).

Ansonsten die üblichen Verdächtigen: Hardreset und Softwareupdate.
Das Datum wird vom Satelliten übernommen.
Grüße vom Kugelblitz

5

Donnerstag, 10. Januar 2019, 18:48

Dein Problem ist bei B&G scheinbar bekannt: https://ww2.bandg.com/downloads/zeus-touch-software-update/

Grüße vom Kugelblitz

SY Selene

Leichtmatrose

  • »SY Selene« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43

Wohnort: Lahnau

Schiffsname: Selene

Bootstyp: Najad 320

Heimathafen: Burgtiefe

Rufzeichen: DA2520

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. Januar 2019, 19:21

Dein Problem ist bei B&G scheinbar bekannt: https://ww2.bandg.com/downloads/zeus-touch-software-update/

Grüße vom Kugelblitz
Vielen Dank! Darauf bin ich bei meiner langen Googelei nicht gestoßen.
Jetzt mache ich mich - Deinen vorangegangenen Post beherzigend - noch mal kundig, wie ich das Softwareupdate aufspiele und vorher ein Backup mache. Vermute, dass ich einen Kartenleser brauche, da mein Mac nur einen eingebauten hat für die großen SDs.
Einen externen GPS-Geber habe ich allerdings nicht, aber vllt. reichen die anderen Maßnahmen ja...
Viele Grüße
Norbert
"To infinity and beyond" (Buzz Lightyear)

7

Donnerstag, 10. Januar 2019, 19:41

Viele MikroSD-Karten werden doch schon in einer "großen SD" geliefert. Dieser Adapter ist ein Low-Cost-Produkt. Mal die Mitmenschen fragen https://www.amazon.de/SanDisk-Micro-SD-A…D/dp/B001PFAF9U

Grüße vom Kugelblitz

8

Freitag, 11. Januar 2019, 11:30

Versehnelich einen Flux-Kompensator angeschlossen ?-)
Und über 88Meilen/Stunde gesegelt ?

Dann hätte ich eine Erklärung^^
Das sorgfältige Lesen des Kleingedruckten vermehrt das Wissen.


Das Nichtlesen trägt zu mehr Erfahrung bei

SY Selene

Leichtmatrose

  • »SY Selene« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43

Wohnort: Lahnau

Schiffsname: Selene

Bootstyp: Najad 320

Heimathafen: Burgtiefe

Rufzeichen: DA2520

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 13. Januar 2019, 10:12

Versehnelich einen Flux-Kompensator angeschlossen ?-)
Und über 88Meilen/Stunde gesegelt ?

Dann hätte ich eine Erklärung^^
Und wenn schon, wo nimmt man die erforderlichen 1.1 Gigawatt her?

Grüße von Norbert ;-)
"To infinity and beyond" (Buzz Lightyear)

kte

Maat

Beiträge: 86

Wohnort: Wiesbaden

Schiffsname: AMIGO

Bootstyp: Boström B-31

Heimathafen: Flensburg

Rufzeichen: DD3149

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 13. Januar 2019, 13:40

Bei meinem B&G Touch8 hat das Update das Problem mit dem falschen Datum endlich beseitigt. B&G hat sich aber wirklich sehr lange Zeit gelassen, meine erste Anfrage in dieser Beziehung hatte ich 2017 gestellt. Hoffentlich generiert das Update keine neuen Probleme.
Grüße
kte

SY Selene

Leichtmatrose

  • »SY Selene« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43

Wohnort: Lahnau

Schiffsname: Selene

Bootstyp: Najad 320

Heimathafen: Burgtiefe

Rufzeichen: DA2520

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 13. Januar 2019, 14:04

@Kugelblitz
Vielen Dank noch mal, das Problem war mit dem Update erledigt. Ging ratzfatz.

@kte
dito. Update hat geholfen. B&G Anfrage hatte bei mir auch keine Reaktion erzeugt. Ich werde das künftig handhaben wie mit dem Auto: Das erste verkauft der Verkäufer, das zweite der Service bzw. die Werkstatt...
"To infinity and beyond" (Buzz Lightyear)

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 393   Hits gestern: 2 768   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 534 190   Hits pro Tag: 2 344,16 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 10 244   Klicks gestern: 19 820   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 36 239 022   Klicks pro Tag: 18 735,45 

Kontrollzentrum