Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

X-Ray1989

Kapitän

  • »X-Ray1989« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 551

Wohnort: Berlin

Schiffsname: Nubia

Bootstyp: Van de Stadt 30

Heimathafen: Mönkebude

Rufzeichen: DB8838

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 6. Oktober 2019, 17:46

Taylors/Refleks/Dickinson Abgashaube für Schornstein - welche ist Fallwindsicher?

Hallo zusammen,

der Herbst ist da, und wir haben zum ersten mal unsere Taylor's Dieselheizung (Schalenbrenner) in Betrieb genommen.
Sie funktioniert ganz wunderbar und einfach, und wir sind generell sehr zufrieden mit der Heizung.

Allerdings hatten wir bei etwas mehr Wind im Hafen (20-30kt) öfters Probleme mit Fallwinden im Schornstein, sodass abgase kurzweilig in den Innenraum gelangten. Das ist natürlich eher suboptimal, zumal wir die Heizung in Zukunft auch gern vor Anker und in der Nacht verwenden wollen.

Zu unserer Abgasführung: Das 60mm Abgasrohr ist unter Deck ca. 1,50m lang. Über Deck habe ich dann zwei Varianten ausprobiert: Als erstes mit einem direkt auf Deck montierten Deckskamin-Aufsatz (Domförmig, ähnlich wie die Kamine von Gasheizungen). Dieser lieferte relativ wenig Zug, zudem hatten die Fallwinde bei dem Kamin sehr leichtes Spiel.
Als zweites habe ich diese originale Abgashaube auf 50cm Rohr überm Deck benutzt: https://www.toplicht.de/de/shop/ofen-her…taylors-htd5166
Der Zug war wesentlich besser, Fallwinde kaum vorhanden. Aber wenn es draußen aufbrieste und böiger wurde, nahmen auch die Fallwinde zu, also leider auch nicht optimal..

Nun meine Frage: Was ist denn wohl die Beste Lösung um auch bei etwas mehr Wind draußen sicher heizen zu können? Solch eine H-Förmige Haube? Oder so nenrotierenden Lüfter ?

An diejenigen welche auch einen Taylors/Refleks/Dickinson o.ä. Ofen verbaut haben, was sind eure Erfahrungen?
Viele Grüße,

Toby

Bummibär

Starkwindsegler

Beiträge: 234

Wohnort: Winsen (Aller)

Schiffsname: Helly

Bootstyp: Olle Enderlein 32

Heimathafen: Cuxhaven

Rufzeichen: DFZU

MMSI: 211202660

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. Oktober 2019, 21:08

Moin @X-Ray1989:

auf der Helly wärmt uns ein Refleks. Als Abzug haben wir ein isoliertes 1m langes Rohr mit einem H-Abzug.
Fallwinde haben wir bei durchziehenden Böen auch erlebt, es kommt jedoch stark auf den Liegeplatz an. Hinter Abdeckung haben wir es öfter erlebt, wie im Freien.
Viele Grüße! der Bummibär

Isjtar

Proviantmeister

Beiträge: 356

Wohnort: HB

Schiffsname: Isjtar

Bootstyp: Stuart 37

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 6. Oktober 2019, 21:26

Ich meine mal irgendwo gelesen zu haben, dass die H-Haube fallwindsicher sei. Leider weiß ich nicht mehr wo...

4

Sonntag, 6. Oktober 2019, 22:03

Die H-Haube sieht man auch am meisten auf Fischkuttern und anderen Berufsschiffen. Das wird seinen Grund haben.

X-Ray1989

Kapitän

  • »X-Ray1989« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 551

Wohnort: Berlin

Schiffsname: Nubia

Bootstyp: Van de Stadt 30

Heimathafen: Mönkebude

Rufzeichen: DB8838

  • Nachricht senden

5

Montag, 7. Oktober 2019, 10:10

Moin zusammen,

okay, dann geht die Empfehlung wohl ganz eindeutig Richtung H-Haube!
Nächste Frage: Hat diese H-Haube irgendein spezielles Innenleben, oder sind es wirklich nur 3 Rohre in H-form aneinandergeschweißt?

200€ für so ne Haube find ich ziemlich happig, das kann man sicher selbst günstiger schweißen (lassen)..
Viele Grüße,

Toby

pf

SF-Schiffsbarde

Beiträge: 5 486

Schiffsname: Boundless

Bootstyp: Deltania 27 (Viko 27DS, Navikom Werft PL)

Heimathafen: Lemmer

  • Nachricht senden

6

Montag, 7. Oktober 2019, 10:32

Google mal nach der Ersatzteilnummer. Gibts in England ab 87 Pfund plus Versand.

Ich bevorzuge ja immer Originalteile wg Gewicht und Haltbarkeit...
...und nur wer wagt, gewinnt das Leben...

Peter


www.sy-boundless.net

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 189   Hits gestern: 2 611   Hits Tagesrekord: 6 218   Hits gesamt: 4 875 682   Hits pro Tag: 2 344,19 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 1 064   Klicks gestern: 16 830   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 38 434 935   Klicks pro Tag: 18 479,22 

Kontrollzentrum