Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Andreas29

Salzbuckel

  • »Andreas29« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 263

Wohnort: OWL-zu weit weg vom Wasser

Schiffsname: Farewell

Bootstyp: Friendship 28

Rufzeichen: Gibt´s nur auf Anfrage

MMSI: die auch

  • Nachricht senden

1

Freitag, 8. November 2019, 08:51

Raspberry Systemzeit automatisch über NMEA-Datenstrom setzen. Wie?

Hi,

ich habe offenbar noch nicht die richtigen Suchbegriffe verwendet.

Gibt es ein kleines Programm oder script um aus einem NMEA-Datenstrom (mit den GPS NMEA-Datensätzen) die Systemzeit und Datum des Raspis zu setzen?
Der Raspi verliert ja nach jedem Ausschalten die Datums- und Zeitinformationen.
Bisher habe ich sie händisch eingegeben und gesetzt nach Wiedereinschalten.
Würde ich gerne automatisch machen lassen, da ja der Raspi eh am NMEA-Datennetz hängt und daher Zugriff auf Datums- und Zeitinformationen hat.

Danke.

Grüße

Andreas
Jahrzehntelang haben sie die Kriegsgeneration gefragt, wie das alles passieren konnte.
Jetzt glauben sie jeden Mist aus dem Internet, schimpfen auf die Lügenpresse, verachten das Politikerpack, pöbeln gegen Flüchtlinge,
verunglimpfen den Rechtsstaat und wählen eine "Alternative für Deutschland".
So passiert das!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andreas29« (8. November 2019, 10:43)


34fuss

Admiral

Beiträge: 795

Schiffsname: GOTLAND

Bootstyp: HR 34

Heimathafen: Lubmin

  • Nachricht senden

2

Freitag, 8. November 2019, 09:42

der ntpd hat ein GPS-Modul. Das liest NMEA183-Sätze von einem Serial-Port. Verwende bei mir eine USB-GPS-Maus für diesen Zweck. So ist es unabhängig vom Bordnetz. Die Einrichtung war nbissl tricky, funktioniert nun seit Jahren wunderbar.

handbreit
Jürgen

columbus488

Schief-made

Beiträge: 14 275

Schiffsname: Azurit

Bootstyp: Spirit 28 ( van Heygen )

Heimathafen: Kühlungsborn

Rufzeichen: DD7917

MMSI: 211 625 930

  • Nachricht senden

3

Freitag, 8. November 2019, 11:41

wie hast du die automatische Zeitstellung realisiert, das Problem steht nämlich auch auf meiner Winteragenda ;(

edit:
@Andreas29:; @34fuss: könnt ihr damit was anfangen ? Hab ich eben gefunden aber jetzt leider nicht die Zeit um mich da reinzulesen etc...
http://raspberry.tips/raspberrypi-tutori…ehen-zeitserver
"Das Meer ist der letzte freie Ort auf der Welt." - Ernest Hemingway

Andreas29

Salzbuckel

  • »Andreas29« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 263

Wohnort: OWL-zu weit weg vom Wasser

Schiffsname: Farewell

Bootstyp: Friendship 28

Rufzeichen: Gibt´s nur auf Anfrage

MMSI: die auch

  • Nachricht senden

4

Freitag, 8. November 2019, 11:58

Hi,

nach weiterer Recherche gibt es offenbar zwei Möglichkeiten.

Über NTP oder über GPSD und ein kleines phyton Script.

Phyton script: raspi forum

und für den Weg über NTP habe ich hier ein howto gefunden.

@34fuss: Kannst Du mal bitte Deine /etc/ntp.conf - Datei hinterlegen, dass man die sich anschauen kann? Danke.

Ich präferiere im Augenblick den Weg 1. Bis ich wieder auf dem Boot bin und GPS-Zugriff habe ist es aber noch etwas hin ;(

Grüße

Andreas
Jahrzehntelang haben sie die Kriegsgeneration gefragt, wie das alles passieren konnte.
Jetzt glauben sie jeden Mist aus dem Internet, schimpfen auf die Lügenpresse, verachten das Politikerpack, pöbeln gegen Flüchtlinge,
verunglimpfen den Rechtsstaat und wählen eine "Alternative für Deutschland".
So passiert das!

chrhartz

Offizier

Beiträge: 484

Wohnort: München

Bootstyp: Neptun 20

Heimathafen: Bernau, Chiemsee

  • Nachricht senden

5

Freitag, 8. November 2019, 13:06

Ich habe dies hier gefunden, offenbar geht es auch ohne python script:

http://blog.petrilopia.net/linux/raspber…ime-gps-dongle/

Bei OpenPlotter ist die Funktion übrigens eingebaut. Mit Node Red sollte es auch
nicht so schwierig sein.

Grüße,
Christian
Neptun 20, Segelnummer 950, Honda 5BFU, Liegeplatz Bernau/Chiemsee

6

Freitag, 8. November 2019, 15:39

offenbar geht es auch ohne python script:


Programmiersprache ist relativ egal
Das gleiche in bash

Quellcode

1
2
3
4
5
#!/bin/bash

if [ -n $(echo $1 | grep RMC) ]
  date -s -u  +%H%M%S.%N $(echo $1 | cut -d, -f2)
fi

Problematisch ist Zeitsprung über Mitternacht. Das Datum ist nur in ZDA NMEA Satz enthalten..Oder?

Andreas29

Salzbuckel

  • »Andreas29« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 263

Wohnort: OWL-zu weit weg vom Wasser

Schiffsname: Farewell

Bootstyp: Friendship 28

Rufzeichen: Gibt´s nur auf Anfrage

MMSI: die auch

  • Nachricht senden

7

Freitag, 8. November 2019, 16:07

Hi,

Zeitsprung über Mitternacht ist ziemlich egal, wenn man die Systemzeit und Datum nur einmal nach repower über NMEA GPS setzt. Danach ist die Uhr des Raspis für die kommenden Tage genau genug.

Ja mit einem Signal-K- Server gibt es noch eine Möglichkeit, vom Opencpn Forum wurde hierauf verwiesen.

@BlackSea: Ich muss zugeben, mit den bash Kommandos habe ich mich bisher nicht weiter auseinandergesetzt. Ich verstehe das bash-Scribt noch nicht so richtig. Muss ich da nicht noch irgendwie die Quelle (dev/tty/...) definieren???

Grüße

Andreas
Jahrzehntelang haben sie die Kriegsgeneration gefragt, wie das alles passieren konnte.
Jetzt glauben sie jeden Mist aus dem Internet, schimpfen auf die Lügenpresse, verachten das Politikerpack, pöbeln gegen Flüchtlinge,
verunglimpfen den Rechtsstaat und wählen eine "Alternative für Deutschland".
So passiert das!

8

Freitag, 8. November 2019, 17:07

@andreas29

ich kenne nicht detailiert dein setup. Das war nur ein Beispiel. Angenommen OpenCPN hat ein TCP Output auf port 20220 dann kann das so aussehen

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
#!/bin/bash

exec 3<>/dev/tcp/127.0.0.1/20220
while read msg<&3
do
  if [ -n $(echo $msg | grep RMC) ]
    #hier noch prüfung für timedrift einbauen z.B. 60s
    date -s -u  +%H%M%S.%N $(echo $msg | cut -d, -f2)
  fi
done

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 343   Hits gestern: 2 847   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 4 962 988   Hits pro Tag: 2 355,51 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 1 773   Klicks gestern: 19 945   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 38 920 161   Klicks pro Tag: 18 472,08 

Kontrollzentrum