Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

1

Freitag, 12. Mai 2017, 12:35

Offline NVpedia für OpenCPN

Hallo zusammen,

vor paar Wochen habe ich in OpenCPN Forum ein Trööt gelesen. Und dann hatte ich eine Idee wie
man "Digitale Hafenlotse" einbinden konnte. Habe 2 Packages vorbereitet. Einmal für Linux und einmal für Windows. Leider nur Inhalte nur für OstSee
Also los gehts

LINUX

Quellcode

1
2
3
4
wget http://www.free-x.de/opencpn/nvpediaoffline.tgz
tar xzf nvpediaoffline.tgz
cp -a nvpediaoffline/layers nvpediaoffline/UserIcons $HOME/.opencpn/
sudo cp -a nvpediaoffline/nvpedia /var/lib/


Windows
ZipDatei runterladen. Entpacken. Die Drei Verzeichnisse( Layers, UserIcons, nvpedia) nach C:\ProgramData\opencpn kopieren

Danach OpenCPN starten. Enjoy!!!
»BlackSea« hat folgende Dateien angehängt:
  • nvpedia-linux.png (276,9 kB - 37 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. September 2017, 09:54)
  • nvpedia.PNG (250,24 kB - 33 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. September 2017, 09:55)

2

Freitag, 12. Mai 2017, 14:32

Geile Nummer,
da habe ich heute Abend was zu tun ;)

Die NV Karten hast du mit dem Mobac gemacht?

columbus488

Schief-made

Beiträge: 12 423

Schiffsname: Azurit

Bootstyp: Spirit 28 ( van Heygen )

Heimathafen: Kühlungsborn

Rufzeichen: DD7917

MMSI: 211 625 930

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. Mai 2017, 07:01

geil.... wird heute abend gleich probiert. Bisher habe ich nv-pedia mit WebHTTrack einigermaßen offline lesbar gemacht
...egal, was wir unseren Kindern täglich erzählen,
sie werden tun, was sie von uns sehen...

4

Montag, 15. Mai 2017, 08:35

Bisher habe ich nv-pedia mit WebHTTrack einigermaßen offline lesbar gemacht


Die Inhalte sind in dem Fall zweitrangig. Es ging mir darum die *.mrk Dateien aus dem Installationspacket zu GPX-Waypoints zu konvertieren.

5

Montag, 15. Mai 2017, 10:53

Super!!
Vielen Dank dafür!
Klappt unter linux auf Anhieb und läuft rund!
Kann man die Hafenkarten auch einbinden oder gibt es da dann wirklich Copyright Probleme mit NV Karten?

6

Montag, 15. Mai 2017, 12:12

Kann man die Hafenkarten auch einbinden oder gibt es da dann wirklich Copyright Probleme mit NV Karten?

Im Packet ist alles was in Kartenkoffer lag. Mehr nicht

columbus488

Schief-made

Beiträge: 12 423

Schiffsname: Azurit

Bootstyp: Spirit 28 ( van Heygen )

Heimathafen: Kühlungsborn

Rufzeichen: DD7917

MMSI: 211 625 930

  • Nachricht senden

7

Montag, 15. Mai 2017, 20:47

@BlackSea:
das Proggi funzt hervorragend. Eine Frage dazu. Die Icons werden alle angezeigt. Du hast aber auf deinen Bildern die Fenster mit Hafeninfos/Waypointinfos, die hab ich nicht. Wie kann ich die anzeigen?
...egal, was wir unseren Kindern täglich erzählen,
sie werden tun, was sie von uns sehen...

8

Montag, 15. Mai 2017, 20:56

rechte Maustaste. Dann kommt Kontextmenu vom WegePunkt -> Eigenschaften

columbus488

Schief-made

Beiträge: 12 423

Schiffsname: Azurit

Bootstyp: Spirit 28 ( van Heygen )

Heimathafen: Kühlungsborn

Rufzeichen: DD7917

MMSI: 211 625 930

  • Nachricht senden

9

Montag, 15. Mai 2017, 21:01

index.php?page=Attachment&attachmentID=212813scheinbar bin ich zu doof. Allerdings habe ich auf meiner Teststellung keine Karte hinterlegt....
das dürfte aber m.M. nicht der Grund sein
...egal, was wir unseren Kindern täglich erzählen,
sie werden tun, was sie von uns sehen...

10

Montag, 15. Mai 2017, 21:04

a ja.... dieses Punkt ist am Anfang sehr schwer zu treffen. Ich habe aber schon viel trainiert. ;)

Paar Pixels nach Steuerbord :)

columbus488

Schief-made

Beiträge: 12 423

Schiffsname: Azurit

Bootstyp: Spirit 28 ( van Heygen )

Heimathafen: Kühlungsborn

Rufzeichen: DD7917

MMSI: 211 625 930

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 16. Mai 2017, 06:49

gut dann such ich mal den G-punkt.... den Genauen Punkt :D

noch ne kurze Frage, gibt es eine Möglichkeit, die Icons temporär aus- bzw einzublenden ?
...egal, was wir unseren Kindern täglich erzählen,
sie werden tun, was sie von uns sehen...

12

Dienstag, 16. Mai 2017, 10:14

gut dann such ich mal den G-punkt.

:lautlachen:

Zitat


noch ne kurze Frage, gibt es eine Möglichkeit, die Icons temporär aus- bzw einzublenden ?


du kannst in Routen/Wegepunkte Manager die Layer nach belieben aus/einblenden

columbus488

Schief-made

Beiträge: 12 423

Schiffsname: Azurit

Bootstyp: Spirit 28 ( van Heygen )

Heimathafen: Kühlungsborn

Rufzeichen: DD7917

MMSI: 211 625 930

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 16. Mai 2017, 11:12

...manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht :O
...egal, was wir unseren Kindern täglich erzählen,
sie werden tun, was sie von uns sehen...

kielius

Super Moderator

Beiträge: 10 774

Wohnort: Kiel

Schiffsname: Smilla

Bootstyp: Colin Archer

Heimathafen: Kiel Stickenhörn

Rufzeichen: DD4759

MMSI: 211277680

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 18. Mai 2017, 18:24

Windows
ZipDatei runterladen. Entpacken. Die Drei Verzeichnisse( Layers, UserIcons, nvpedia) nach C:\ProgramData\opencpn kopieren

Danach OpenCPN starten. Enjoy!!!
Tja, so ganz will das bei mir noch nicht funktionieren. Siehe Bild.

WinXP - Die drei Verzeichnisse in C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\opencpn kopiert.
»kielius« hat folgende Datei angehängt:
Aus dem Zusammentreffen von Vorbereitung und Gelegenheit entsteht das, was wir Glück nennen.
Anthony Robbins

15

Donnerstag, 18. Mai 2017, 20:27

Tut mir leid ( 3.11 - Vista nicht getestet) . Bin kein Windows Mensch.
Probier mal mit welchem URI Internet Destroyer die Seite findet.
Danach kannst unter deinem Host System ( ich sehe da läuft ein Linux ;) )

Quellcode

1
sed -i "s;c:\ProgramData;$NEWPATH;g" serie2.gpx

kielius

Super Moderator

Beiträge: 10 774

Wohnort: Kiel

Schiffsname: Smilla

Bootstyp: Colin Archer

Heimathafen: Kiel Stickenhörn

Rufzeichen: DD4759

MMSI: 211277680

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

16

Freitag, 19. Mai 2017, 12:03

Moin, danke für deine Mühe, aber ich komme mit

sed -i "s;c:\ProgramData;$NEWPATH;g" serie2.gpx

im linux-Terminal nicht weiter :kopfkratz:

:zus(16):

Habe eben die Idee gehabt, zusätzlich (zu C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\opencpn) den bei WinXP nicht vorhandenen Ordner ProgramData neu zu erstellen und habe dort den Ordner ocpn eingerichtet und dann die drei Verzeichnisse von dir dort hineinkopiert - auf einmal funktioniert's!
:yippee:
Aus dem Zusammentreffen von Vorbereitung und Gelegenheit entsteht das, was wir Glück nennen.
Anthony Robbins

17

Freitag, 19. Mai 2017, 16:15

:good2:

Zitat von »kielius«


Habe eben die Idee gehabt, zusätzlich (zu C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\opencpn) den bei WinXP nicht vorhandenen Ordner ProgramData neu zu erstellen und habe dort den Ordner ocpn eingerichtet und dann die drei Verzeichnisse von dir dort hineinkopiert - auf einmal funktioniert's!


habe ich doch im ersten Post geschrieben

Zitat


Die Drei Verzeichnisse( Layers, UserIcons, nvpedia) nach C:\ProgramData\opencpn kopieren

kielius

Super Moderator

Beiträge: 10 774

Wohnort: Kiel

Schiffsname: Smilla

Bootstyp: Colin Archer

Heimathafen: Kiel Stickenhörn

Rufzeichen: DD4759

MMSI: 211277680

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

18

Freitag, 19. Mai 2017, 16:40

Danke für deine Arbeit!

Nun, das stimmt schon:
habe ich doch im ersten Post geschrieben
Aber wie ich vorhin schrieb, reicht das nicht, jedenfalls nicht bei mir unter WinXP. Außerdem wusste ich nicht, dass ich den Ordner ProgramData erst erstellen musste. Tja, ich mach auch kaum noch was mit Windows. Wenn es endlich ein NV-plugIn für Linux gäbe, wäre Win für mich vorbei.
Aus dem Zusammentreffen von Vorbereitung und Gelegenheit entsteht das, was wir Glück nennen.
Anthony Robbins

19

Freitag, 19. Mai 2017, 17:01

Leider darf ich jetzt nicht mehr den 1. Post ändern. Wollte ergänzen mit dem Hinweis für XP. :O

Zitat


Wenn es endlich ein NV-plugIn für Linux gäbe, wäre Win für mich vorbei.


möge irgendwann dein Wunsch in Erfüllung gehen.

columbus488

Schief-made

Beiträge: 12 423

Schiffsname: Azurit

Bootstyp: Spirit 28 ( van Heygen )

Heimathafen: Kühlungsborn

Rufzeichen: DD7917

MMSI: 211 625 930

  • Nachricht senden

20

Freitag, 19. Mai 2017, 21:15

Wenn es endlich ein NV-plugIn für Linux gäbe, wäre Win für mich vorbei.

+1
...egal, was wir unseren Kindern täglich erzählen,
sie werden tun, was sie von uns sehen...

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 75   Hits gestern: 2 187   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 3 186 713   Hits pro Tag: 2 352,41 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 323   Klicks gestern: 15 920   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 26 892 017   Klicks pro Tag: 19 851,46 

Charterboote

Kontrollzentrum