Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

41

Dienstag, 4. Juli 2017, 17:32

In schwedischen Gewässern ist das Einbringen von Abwasser jeglicher Art seit dem Jahr 2015 verboten. Zum einem aus hygienischen Gründen (Ankerbuchten), zum anderem, weil Fäkalien zur Nährstoffanreicherung und damit zum Algenwachstum beitragen. http://www.transportstyrelsen.se/en/ship…eational-craft/
Sicherlich ein Thema zum Schmunzeln, aber was würdet ihr sagen, wenn die Damen mal eben sich auf dem Steg hinhocken und ihre Duftmarke hinterlassen?
Mache die Dinge so einfach wie möglich, aber nicht einfacher.

42

Dienstag, 4. Juli 2017, 18:12

"Objektiv" kann man da wohl wenig gegen haben. Eine wirklich wolle Blase enthält 500ml, ein Hafenbecken, sagen wir 3m tief, der Hafen von z.B. Laboe ist 650x160m, damit erreicht man eine Konzentration von 1:600000000. Wenn das 60 Leute am Abend machen würden, wären es immer noch eine klar homöopathische Verdünnung von 1:10 Millionen (D7, wenn ich mich nicht irre). Und die wird bakteriell abgebaut (was machen wohl die Fische mit ihrem Harnstoff).
Auch das Thema Miktionsynkope kann ich nur bedingt ernst nehmen, dann sollte man sämtliche Steh-Pinkel-Varianten konsequenterweise auch vermeiden oder zumindest komplett umpolstern.
Gruß Jakob

Hamburger Deern

Forums-Nadel-Königin

Beiträge: 8 093

Bootstyp: HR 31 Monsun

Heimathafen: Arnis

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 4. Juli 2017, 18:26

@Mods: wäre es nicht allmählich angebracht für die stets wiederkehrenden Klo-, Pi- und Kacktrööts eine eigene Rubrik aufzumachen? Fäkalien z. S. wäre doch ein geeigneter Titel. :D
.....und dann werden zusätzlich zum Logbuch auch Stuhlprotokolle geführt.
„Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt.“ :lachtot:
Joachim Ringelnatz



44

Dienstag, 4. Juli 2017, 18:31

Die tägliche Pipimenge eines Menschen enthält Nährstoffe für 1 kg Algenwachstum.
Das Fische zu den Hauptverschmutzern der Meere zählen, werden sie von den Fangflotten erbarmunglos gejagt. Also weiter ins Hafenbecken pissen und dabei angeln!
Mache die Dinge so einfach wie möglich, aber nicht einfacher.

Bavaria 56 V

Labsklaus

Beiträge: 3 034

Wohnort: Bremen

Schiffsname: Vela

Bootstyp: Bavaria 40 Vision

Heimathafen: Kiel-Stickenhörn, Nö z.Z. Hasenbühren Bremen

Rufzeichen: DH 3577

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 4. Juli 2017, 18:45

Mit der Straßenbahn möchte ich danach aber lieber nicht fahren! :D ;)
Hat ganz schön lange gedauert bis dieser Spruch kam :D

Gruß Klaus
Wo der Teufel nicht hin will, schickt er Pfaffen oder die Heilsarmee

Klaus Helfrich

Salzbuckel

Beiträge: 3 495

Wohnort: Lübeck

Schiffsname: Tammina und Siebengestirn

Bootstyp: Motoryacht + Jolle Triss Giggen

Heimathafen: Schlutup

Rufzeichen: DJNW

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 4. Juli 2017, 18:51

Wolle in der Blase - strick Dir 'nen Pullover

Die Gieselau Schleuse auf dem Weg von und zur Eider ist wieder geöffnet und so soll das auch bleiben!

Bavaria 56 V

Labsklaus

Beiträge: 3 034

Wohnort: Bremen

Schiffsname: Vela

Bootstyp: Bavaria 40 Vision

Heimathafen: Kiel-Stickenhörn, Nö z.Z. Hasenbühren Bremen

Rufzeichen: DH 3577

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 4. Juli 2017, 18:59

..sind doch alles nur blöde Ausreden und selbstschönreden der persönlichen Faulheit die örtlichen Sanitäranlagen aufzusuchen.
Nö, wenn Du in Schilksee am Treidelsteg liegst dann schafst Du es nicht nach den ersten Bier die Sanitäranlagen zu erreichen. :O ;)

Gruß Klaus
Wo der Teufel nicht hin will, schickt er Pfaffen oder die Heilsarmee

Bruk

Maat

Beiträge: 105

Wohnort: Flensburg

Bootstyp: Marieholm 32E

Heimathafen: Augustenborg

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 4. Juli 2017, 19:41




Hi,

der Fachbegriff heißt Miktionssynkope.

Grüße

Andreas

Hierzu:

https://de.wikipedia.org/wiki/Miktionssynkope

49

Dienstag, 4. Juli 2017, 20:20

ist nun das Pipi an sich schlimm oder wie es ins Wasser eingebracht wird? Vornehm über den Pütz oder heimlich beim Schwimmen...
Bist Du (TO) schonmal in nem öffentlichen Schwimmbad mit Taucherbrille unterwegs gewesen? Da ist Pipi das kleinste Thema.

JürgenG

Admiral

Beiträge: 922

Wohnort: Kiel

Schiffsname: Skrållan

Bootstyp: Lady Helmsman II

Heimathafen: Kiel

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 4. Juli 2017, 20:30

Bist Du (TO) schonmal in nem öffentlichen Schwimmbad mit Taucherbrille unterwegs gewesen? Da ist Pipi das kleinste Thema.


Das ändert an dem hier diskutierten Thema jedoch nichts. Das in das Wasser eingebrachte Volumen spielt sicher die geringste Rolle ...

Liebe Jung

Bootsmann

Beiträge: 107

Wohnort: Velbert

Schiffsname: June

Bootstyp: Friendship 28

Heimathafen: Lemmer

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 4. Juli 2017, 20:52

Auf einem unserer ersten Chartertörns hatten wir über Nacht an einem gut besuchten Marekriteanleger festgemacht. Morgens saßen meine Frau und ich in der Plicht beim Frühstück, bzw. wir wollten es gerade beginnen, da kommt der Nachbar (seine Bugspitze war etwa 2m von unserem Heck entfernt) an Deck, läuft bis auf vielleicht einen Meter nach vorn und pinkelt völlig ungeniert neben uns ins Wasser.
Ich bin ja weiß Gott nicht pingelig, aber das hat mir echt die Sprache verschlagen.
Ich fands assi hoch 10, ganz zu schweigen von meiner Frau. Der Typ pisste in aller Ruhe weiter und verschwand dann wortlos wieder unter Deck.
Wenn man alleine ist kann meinetwegen jeder machen was er will. Auch beim Schwimmen kann jeder der das meint tun zu müssen ins Wasser pinkeln, das bekomme ich nicht mit, will es auch nicht wissen und es bringt keinen um.
Sind da noch andere, gehört es sich nicht!

52

Dienstag, 4. Juli 2017, 20:56

hat er euch vor lauter "zusammenkneifen" nicht gesehen? Und haste nichts gesagt? Ein aus vollem Bauch geschmettertes "Drecksau" wäre doch durchaus angebracht gewesen :-)

Andreas29

Seebär

Beiträge: 1 365

Wohnort: OWL-zu weit weg vom Wasser

Schiffsname: Farewell

Bootstyp: Friendship 28

Rufzeichen: Gibt´s nur auf Anfrage

MMSI: die auch

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 4. Juli 2017, 21:07

Geile Diskussion,

zeigt wie die Leute so ticken...

Der Müll muss weg, klar, aber bitte keine MVA vor meiner Tür

Strom ja bitte, aber kein KW vor meiner Tür oder WKA in meinem Wald und schon gar kein Kabel vor meiner Tür

Dreckige Meere will ich nicht aber in´s Hafenbecken pi... ist doch nur homöopathisch...

Ich bin bestimmt nicht der blaue Engel, aber einfach so in´s Hfenbecken schiffen, wo ich entsprechende sanitäre Anlagen vor der Nase habe die auch noch den Mist durch die örtliche KA schicken, wo der Großteil der Nährstofffracht abgebaut wird, das ist ein wenig scheinheilig vor allem wenn man dann den moralischen Zeigefinger hebt, wenn der MoBo Fahrer von nebenan röhrend durch die Förde dröhnt von wegen Umweltverschmutzung und Lärm...

Grüße

Andreas
Pfusch ist erst wenn man´s sieht ;)

Immer schön nach rechts blicken, von dort nähert sich die Gefahr! Lernt man schon beim Führerscheinkurs ;)

Kassebat

Salzbuckel

Beiträge: 8 326

Wohnort: Mölln

Schiffsname: ERIS

Bootstyp: Gib'Sea 31

Heimathafen: Am Priwallhafen, Travemünde

Rufzeichen: DF7820

MMSI: 211629420

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 4. Juli 2017, 21:09

Geile Diskussion,

zeigt wie die Leute so ticken...

Der Müll muss weg, klar, aber bitte keine MVA vor meiner Tür

Strom ja bitte, aber kein KW vor meiner Tür oder WKA in meinem Wald und schon gar kein Kabel vor meiner Tür

Dreckige Meere will ich nicht aber in´s Hafenbecken pi... ist doch nur homöopathisch...

Ich bin bestimmt nicht der blaue Engel, aber einfach so in´s Hfenbecken schiffen, wo ich entsprechende sanitäre Anlagen vor der Nase habe die auch noch den Mist durch die örtliche KA schicken, wo der Großteil der Nährstofffracht abgebaut wird, das ist ein wenig scheinheilig vor allem wenn man dann den moralischen Zeigefinger hebt, wenn der MoBo Fahrer von nebenan röhrend durch die Förde dröhnt von wegen Umweltverschmutzung und Lärm...

Grüße

Andreas



:gooost:
Handbreit
Torsten
__________________________________________________________________________________________
Winston Churchill wurde zu seiner Goldenen Hochzeit gefragt, ob er je an Scheidung gedacht hätte.
Antwort: An Scheidung nicht, aber öfter an Mord !

Neptun 25

Salzbuckel

Beiträge: 2 041

Wohnort: Unna NRW

Bootstyp: Neptun 25

Heimathafen: Steht daheim, wird bei Bedarf getrailert.

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 4. Juli 2017, 21:12

Urin im Wasser ist mir egal, weil ich nicht ins Wasser gehe, zumindest nicht in NL und wo Boote/Schiffe fest machen erst recht nicht.
Was "Liebe Jung" da über diesen Proll schreibt, das meine ich, Benehmen und Anstand sind schlicht nicht vorhanden bei solchen Typen. Das hätte ziemliches Geschrei gegeben, wäre uns das passiert..... X( .

Ich habe bisher immer gedacht, das Niveau in Sportboothäfen läge weit über dem von Campingplätzen, da habe ich mich wohl geirrt. (Selbst erlebt habe ich dergleichen aber noch nicht)

Gruß
Willy
Neptun 25 KS in Gelb

Bavaria 56 V

Labsklaus

Beiträge: 3 034

Wohnort: Bremen

Schiffsname: Vela

Bootstyp: Bavaria 40 Vision

Heimathafen: Kiel-Stickenhörn, Nö z.Z. Hasenbühren Bremen

Rufzeichen: DH 3577

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 4. Juli 2017, 21:13

Geile Diskussion,

zeigt wie die Leute so ticken...

Der Müll muss weg, klar, aber bitte keine MVA vor meiner Tür

Strom ja bitte, aber kein KW vor meiner Tür oder WKA in meinem Wald und schon gar kein Kabel vor meiner Tür

Dreckige Meere will ich nicht aber in´s Hafenbecken pi... ist doch nur homöopathisch...

Ich bin bestimmt nicht der blaue Engel, aber einfach so in´s Hfenbecken schiffen, wo ich entsprechende sanitäre Anlagen vor der Nase habe die auch noch den Mist durch die örtliche KA schicken, wo der Großteil der Nährstofffracht abgebaut wird, das ist ein wenig scheinheilig vor allem wenn man dann den moralischen Zeigefinger hebt, wenn der MoBo Fahrer von nebenan röhrend durch die Förde dröhnt von wegen Umweltverschmutzung und Lärm...

Grüße

Andreas
Geile Diskussion,

zeigt wie die Leute so ticken...

Der Müll muss weg, klar, aber bitte keine MVA vor meiner Tür

Strom ja bitte, aber kein KW vor meiner Tür oder WKA in meinem Wald und schon gar kein Kabel vor meiner Tür

Dreckige Meere will ich nicht aber in´s Hafenbecken pi... ist doch nur homöopathisch...

Ich bin bestimmt nicht der blaue Engel, aber einfach so in´s Hfenbecken schiffen, wo ich entsprechende sanitäre Anlagen vor der Nase habe die auch noch den Mist durch die örtliche KA schicken, wo der Großteil der Nährstofffracht abgebaut wird, das ist ein wenig scheinheilig vor allem wenn man dann den moralischen Zeigefinger hebt, wenn der MoBo Fahrer von nebenan röhrend durch die Förde dröhnt von wegen Umweltverschmutzung und Lärm...

Grüße

Andreas



:gooost:
Hä, nimmt das hier jemand für erst ?(

Gruß Klaus
Wo der Teufel nicht hin will, schickt er Pfaffen oder die Heilsarmee

57

Dienstag, 4. Juli 2017, 21:57

Geile Diskussion,

zeigt wie die Leute so ticken...

Der Müll muss weg, klar, aber bitte keine MVA vor meiner Tür

Strom ja bitte, aber kein KW vor meiner Tür oder WKA in meinem Wald und schon gar kein Kabel vor meiner Tür

Dreckige Meere will ich nicht aber in´s Hafenbecken pi... ist doch nur homöopathisch...

Ich bin bestimmt nicht der blaue Engel, aber einfach so in´s Hfenbecken schiffen, wo ich entsprechende sanitäre Anlagen vor der Nase habe die auch noch den Mist durch die örtliche KA schicken, wo der Großteil der Nährstofffracht abgebaut wird, das ist ein wenig scheinheilig vor allem wenn man dann den moralischen Zeigefinger hebt, wenn der MoBo Fahrer von nebenan röhrend durch die Förde dröhnt von wegen Umweltverschmutzung und Lärm...

Grüße

Andreas


Wann hast Du das letzte mal AF auf den Rumpf gepinselt?

58

Dienstag, 4. Juli 2017, 22:25

Aus Sicht einer Frau: Ich will es bitte nicht sehen müssen :dagegen: . Danke.
Viele Grüße Merja

Henning

Salzbuckel

Beiträge: 3 262

Wohnort: Hattstedt

Schiffsname: Fjordsang

Bootstyp: kurzes Patscheboot mit Kinderrigg

Heimathafen: Bordelumsiel

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 4. Juli 2017, 22:41

Ich habe noch nicht einmal ne Reling!
:D
Versteckt den Rum! :sparrow:


"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie wahr sind."
(Leonardo da Vinci)

da darf man auch schon mal ein bisschen ein mulmiges Gefühl haben während der Nordfriese noch draußen Uno spielt :-)

60

Dienstag, 4. Juli 2017, 22:48

Natürlich pinkel ich über die Reling , warum sollte ich drunter durch pinkeln ? :kopfkratz:

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 123   Hits gestern: 2 794   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 3 265 985   Hits pro Tag: 2 351,46 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 862   Klicks gestern: 18 926   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 27 452 036   Klicks pro Tag: 19 765,05 

Charterboote

Kontrollzentrum