Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

columbus488

Schief-made

Beiträge: 13 353

Schiffsname: Azurit

Bootstyp: Spirit 28 ( van Heygen )

Heimathafen: Kühlungsborn

Rufzeichen: DD7917

MMSI: 211 625 930

  • Nachricht senden

21

Montag, 21. August 2017, 13:40

kommt mal in die Rügenschen Gewässer, da ist so was normal.... Man(n) muss nur aufpassen, wenn man die Kapitante auffordert mal an die Pinne zu gehen..:whistle2:
Entspanne dich. Lass das Steuer los. Trudle durch die Welt. Sie ist so schön.
Kurt Tucholsky

Sehbeer

Leuchtturmwärter

Beiträge: 55 131

Wohnort: Emden

Heimathafen: 26723 Emden

  • Nachricht senden

22

Montag, 21. August 2017, 13:47

liebe Grüße

Mattze :Kaleun_Sleep:

Kokopelli

Salzbuckel

Beiträge: 9 383

Schiffsname: LIMANDE

Bootstyp: Ohlson 8:8

Heimathafen: Wassersportgemeinschaft Arnis

Rufzeichen: DK9289

MMSI: 211751940

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

23

Montag, 21. August 2017, 13:49

Na, mal sehen, ob der gleich "Belegen" schreit. :zus(5):

unregistriert

24

Montag, 21. August 2017, 13:50

Schon der UV-Belastung wegen ganz schön leichtsinnig. Bei uns um die Bodden herum sieht man aber trotzdem öfter. Oft schon in der Farbe eines gut gegarten Krebses...

columbus488

Schief-made

Beiträge: 13 353

Schiffsname: Azurit

Bootstyp: Spirit 28 ( van Heygen )

Heimathafen: Kühlungsborn

Rufzeichen: DD7917

MMSI: 211 625 930

  • Nachricht senden

25

Montag, 21. August 2017, 13:53

wad solls.... manche Kleinigkeit ist eh ab 5 mtr nicht mehr zu erkennen :mosking:
Entspanne dich. Lass das Steuer los. Trudle durch die Welt. Sie ist so schön.
Kurt Tucholsky

darkstar72

Kapitän

Beiträge: 505

Wohnort: Am Wasser

Schiffsname: DagMar

Bootstyp: Flying Cruiser C

Heimathafen: Werratalsee

Rufzeichen: weg da!

  • Nachricht senden

26

Montag, 21. August 2017, 13:56

wie war das? je größer das Schiff, desto kleiner die Kleinigkeit.........gut das ich ein kleines Boot habe:D
Gruß

Martin

Klaus13

Coque au vin Meister

Beiträge: 11 154

Wohnort: Seestermühe

Schiffsname: Maris

Bootstyp: WINNER 9.00

Heimathafen: Schokkerhaven

Rufzeichen: DJKI2

MMSI: 211674410

  • Nachricht senden

27

Montag, 21. August 2017, 14:42

Wie sieht das denn aus, wenn bei viel Lage auf der hohen Kante mein bestes Stück durchs Speigatt in Lee schlürt :D

Gruß Klaus
who fails to plan plans to fail

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Klaus13« (21. August 2017, 15:56)


beautje

Seebär

Beiträge: 1 419

Schiffsname: Livv

Bootstyp: Winner 10.10

Heimathafen: Workum NL

  • Nachricht senden

28

Montag, 21. August 2017, 14:45

Hab noch ne Frage zu Antwort 3: UV-Kappe wofür genau? Vermutlich für die Bereiche, wo die Sonne selten hin scheint.
Anschlussfrage: Welche Marke hat den besten Lichtschutzfaktor?

columbus488

Schief-made

Beiträge: 13 353

Schiffsname: Azurit

Bootstyp: Spirit 28 ( van Heygen )

Heimathafen: Kühlungsborn

Rufzeichen: DD7917

MMSI: 211 625 930

  • Nachricht senden

29

Montag, 21. August 2017, 14:56

UV-Kappe wofür genau? Vermutlich für die Bereiche, wo die Sonne selten hin scheint.

was denkst du denn, warum am Basecap vorn so'n langer Sonnenschirm dran ist... für die Nase ??! :D
Entspanne dich. Lass das Steuer los. Trudle durch die Welt. Sie ist so schön.
Kurt Tucholsky

unregistriert

30

Montag, 21. August 2017, 15:00

Schon der UV-Belastung wegen ganz schön leichtsinnig. Bei uns um die Bodden herum sieht man aber trotzdem öfter. Oft schon in der Farbe eines gut gegarten Krebses...


Gibt's bei euch am Bodden denn schon wieder keine Sonnenmilch LSF 30 mehr? So irgendwo zwischen Badusan, Perlodont, Putzi und Perladin Handwaschcreme?
:verstecken:

Sehbeer

Leuchtturmwärter

Beiträge: 55 131

Wohnort: Emden

Heimathafen: 26723 Emden

  • Nachricht senden

31

Montag, 21. August 2017, 15:02

Vermutlich für die Bereiche, wo die Sonne selten hin scheint.
:fragen:
liebe Grüße

Mattze :Kaleun_Sleep:

pingu536

Bootsmann

Beiträge: 133

Wohnort: Magdeburg

Schiffsname: Siebenschläfer

Bootstyp: Kimmkiel

Heimathafen: Magdeburg

  • Nachricht senden

32

Montag, 21. August 2017, 15:03

Im Osten

Deutschlands hatte man immer schon eine besondere Einstellung zur Nacktheit und Diese hat sich bis heute erhalten.
...und nicht vergessen, die Zirbeldrüse zu aktivieren ! 10 sec. lang in die glutrote untergehende Sonne schauen, danach die Augen verdecken.

columbus488

Schief-made

Beiträge: 13 353

Schiffsname: Azurit

Bootstyp: Spirit 28 ( van Heygen )

Heimathafen: Kühlungsborn

Rufzeichen: DD7917

MMSI: 211 625 930

  • Nachricht senden

33

Montag, 21. August 2017, 15:08

Wie sieht das denn aus, wen bei viel Lage auf der hohen Kante mein bestes Stück durchs Speigatt in Lee schlürt :D

und die Kapitante den Skipper fragt, warum er nicht schneller sei. Worauf dieser mit schmerzverzerrtem Gesicht antwortet: Da hat sich was in der Schraube verfangen... ;(
Entspanne dich. Lass das Steuer los. Trudle durch die Welt. Sie ist so schön.
Kurt Tucholsky

34

Montag, 21. August 2017, 15:11

Der Osten ist da cooler. :D

columbus488

Schief-made

Beiträge: 13 353

Schiffsname: Azurit

Bootstyp: Spirit 28 ( van Heygen )

Heimathafen: Kühlungsborn

Rufzeichen: DD7917

MMSI: 211 625 930

  • Nachricht senden

35

Montag, 21. August 2017, 15:13

Nackt in der Öffentlichkeit muß man sich aus ästhetischer Sicht auch leisten können........

ernst gemeint:
Warum? Wer legt fest, was darunter zu verstehen ist und wer wird gezwungen dahin zu sehen? Nach dieser Theorie dürfte es FKK (fast) gar nicht geben...
Ist wie mit häßlichen Autos... Geschmack ist etwas eigenes ;) und kein Maßstab für andere
Entspanne dich. Lass das Steuer los. Trudle durch die Welt. Sie ist so schön.
Kurt Tucholsky

unregistriert

36

Montag, 21. August 2017, 15:29

Ich finde ebenfalls, dass auch die Randgruppe BMI 40+ ein Recht auf nahtlose Bräunung hat. Außerdem weiß man dank Harald Schmidt: "85 Prozent aller Frauen finden ihren Arsch zu fett - aber 15 Prozent würden ihn trotzdem wieder heiraten".
Alles Ansichtssache...

Squirrel

nuts about boats

Beiträge: 24 092

Wohnort: Hamburg

Schiffsname: Eliza

Bootstyp: Contest 33

Heimathafen: Hamburg

  • Nachricht senden

37

Montag, 21. August 2017, 15:32

Das ist das Thema des Sommers 2017. Mensch, was haben wir geschwitzt! :D :D :verstecken:
There's nothing - absolutely nothing - half so much worth doing as simply messing about in boats.

Yachtcoach

St. Lubentius des Forums

Beiträge: 6 116

Wohnort: mittendrin

Schiffsname: wechselt und daher auch nicht wie Frauennamen auf den Arm tötowiert

Bootstyp: Ja ...sagt man von mir....

  • Nachricht senden

38

Montag, 21. August 2017, 15:33

apropo Maßstab :habenwollen:

da sich doch sowieso diverse Sonnenanbeterinnen naggisch auf den Decks passierender Boote herumräkeln.... :geil:

dürfte es auch vielfach eine veritable Lenkradsperre geben. ;(

Schnelle Kurswechsel oder gar größere Ruderwinkel beim Rückwärtsfahren sind da wohl nicht ratsam :traurig1:

Also wäre doch, aus Sicherheitsgründen, eine Bekleidung mit Suspensorium angesagt.
Ansonsten wird der Freudenstab wegen mehrfacher Touchierung schlagartig suspendiert. :zus(10):

Lediglich, diejenigen, welche nicht nur wegen der Sonne, 50 Schattierungsgrade vorziehen (guckst du unten im Querulanten-Blog : : https://blog650.wordpress.com )
dürften da eventuell schmerztherapiert werden :black_eye: .

Und was sagt die Segel-Klamottenindustrie dazu ? Gibt jetzt den Eierbecher als Netz ?
Übrigens fällt das bei diversen Perforierten und Bestempelten sowieso nicht mehr auf.
Bei denen sieht das doch viel zu angezogen aus. :Mauridia_44:

:rolleyes:

übrigens...wenn schon...denn schon....
index.php?page=Attachment&attachmentID=216040
ja...der redet und schreibt auch ungefragt....wer wissen will was....liest da :


http://www.my-seaside.net/html/kolumne.html . ... -.....QUERULANT= https://blog650.wordpress.com ... - ......HORIZONTE = https://blog35215.wordpress.com ......-........http://www.wassersport-pool.info ..[/align]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Yachtcoach« (21. August 2017, 15:46)


39

Montag, 21. August 2017, 15:40

Das ist das Thema des Sommers 2017. Mensch, was haben wir geschwitzt! :D :D :verstecken:

Moin Stefan,
wo warst Du gestern, nachdem das Boot endlich wieder in der Box lag
hatte ich keinen trocken Faden mehr am Leib.
Gruß Uwe

HERR Lehre uns bedenken, dass wir sterben müssen, auf dass wir klug werden.
Psalm 90 Vers 12

Klaus Helfrich

Salzbuckel

Beiträge: 3 851

Wohnort: Lübeck

Schiffsname: Tammina und Siebengestirn

Bootstyp: Motoryacht + Jolle Triss Giggen

Heimathafen: Schlutup

Rufzeichen: DJNW

  • Nachricht senden

40

Montag, 21. August 2017, 15:44

Nacktsegeln ist okay:

Die Gieselau Schleuse auf dem Weg von und zur Eider ist wieder geöffnet und so soll das auch bleiben!

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

FKK, nackt

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 15   Hits gestern: 1 802   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 3 811 943   Hits pro Tag: 2 339,17 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 102   Klicks gestern: 12 295   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 31 273 751   Klicks pro Tag: 19 190,9 

Kontrollzentrum

Helvetia