Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

JanD

Salzbuckel

Beiträge: 1 936

Wohnort: Kiel, 12 min zum Boot

Schiffsname: Pura Vida

Bootstyp: Hanse 342

Heimathafen: Kiel - Stickenhörn

  • Nachricht senden

21

Freitag, 13. Oktober 2017, 12:24

also die Behauptung "das Boot ist gesunken" ist schon dreist und völlig aus der Luft gegriffen

Wer will bitteschön ausschließen, dass es sich hier nicht um eine neuartige U-Boot Konstruktion handelt und das alles so gewollt und normal ist?
.
---
Gruß Jan

Seebeer

Proviantmeister

Beiträge: 297

Wohnort: Lübeck

Schiffsname: SPIRIT

Bootstyp: Bavaria 32

Heimathafen: Lübeck - Schlutup, Am Fischereihafen 10

Rufzeichen: DA 7570

MMSI: 211 204 560

  • Nachricht senden

22

Freitag, 13. Oktober 2017, 13:10

...genau!

außerdem guckt der obere Teil ja noch raus!

Das Boot ist also gar nicht gesunken... es wurde einfach nur TIEFERGELEGT...!

:D :D
Navigo ergo sum! :wickie:

Bruk

Kapitän

Beiträge: 719

Wohnort: Flensburg

Bootstyp: Marieholm 32E

Heimathafen: Augustenborg

  • Nachricht senden

23

Freitag, 13. Oktober 2017, 13:21

Bei der teilweise gesunkenen Hallberg Rassy handelt es sich um eine Allegro 27 (erkennbar an Bugspriet). Verwunderlich, dass solch ein Boot grundgierig wurde, sind die Contests doch für ihre Überwasserqualität bekannt.

Gruß

Klaus

JürgenG

Seebär

Beiträge: 1 477

Wohnort: Kiel

Schiffsname: Skrållan

Bootstyp: Lady Helmsman II

Heimathafen: Kiel

  • Nachricht senden

24

Freitag, 13. Oktober 2017, 13:28

Wer will bitteschön ausschließen, dass es sich hier nicht um eine neuartige U-Boot Konstruktion handelt und das alles so gewollt und normal ist?

Mensch Jan, wie konnte ich das nur vergessen! Das ist bestimmt ein Erlkönig ... ;)

Grüße Jürgen

Vodies

Proviantmeister

Beiträge: 359

Wohnort: Rosenheim

Bootstyp: Sunbeam 25KS

Heimathafen: Urfahrn (Chiemsee)

  • Nachricht senden

25

Freitag, 13. Oktober 2017, 14:38

ich glaube eher es liegt an der Kimaerwaermung
Franz
Viele Gruesse aus Rosenheim

Kassebat

Kap Hornier

Beiträge: 16 225

Wohnort: Mölln

Schiffsname: ERIS

Bootstyp: Gib'Sea 31

Heimathafen: Am Priwallhafen, Travemünde

Rufzeichen: DF7820

MMSI: 211629420

  • Nachricht senden

26

Freitag, 13. Oktober 2017, 14:41

ich glaube eher es liegt an der Kimaerwaermung



mmmmmh :kopfkratz:
jetzte wo Du es sagst. :ueberlegen:
Dann ist das Boot auch nicht gesunken, sondern der Wasserspiegel in der Förde ist einfach nur angestiegen, oder :dntknw:
Handbreit
Torsten
__________________________________________________________________________________________
Winston Churchill wurde zu seiner Goldenen Hochzeit gefragt, ob er je an Scheidung gedacht hätte.
Antwort: An Scheidung nicht, aber öfter an Mord !

spliss

Proviantmeister

Beiträge: 313

Wohnort: Berlin

Rufzeichen: DD3489

  • Nachricht senden

27

Freitag, 13. Oktober 2017, 15:42

Ach was, der hat den Loggeber eingeschickt und bekommt ihn erst nächste Woche wieder... :Laie_77:
Holt groß das Dicht !

Windvorhersage: 3 in Böen 2

Gaudet

Seebär

Beiträge: 1 133

Bootstyp: Varianta 65

Heimathafen: Sorpesse

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

28

Freitag, 13. Oktober 2017, 18:45

War @Florion: auf dem Boot?

unregistriert

29

Freitag, 13. Oktober 2017, 21:10

Hat keine Segel, also schließt sich das aus.
Versenkt hab ich übrigens noch keins, also war möglicherweise deine Brille an Bord ?(

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 680   Hits gestern: 2 642   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 3 876 110   Hits pro Tag: 2 336,38 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 4 568   Klicks gestern: 21 169   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 31 729 613   Klicks pro Tag: 19 125,51 

Kontrollzentrum

Helvetia