Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle
  • »S/V Serenity« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 281

Wohnort: Odense

Bootstyp: Jeanneau Fantasia 27

Heimathafen: Bogense Marina

Rufzeichen: Serenity

  • Nachricht senden

1

Samstag, 9. Juni 2018, 12:46

Seeunfall im Oslo Fjord (MOB)

Als Solo-Segler lieber nochmal in sich kehren und zur Not einmal zu viel als zu wenig einpicken. :-/

https://minbaad.dk/nyhed/archive/2018/09…toren-koerende/

Inhalt: Im Oslo Fjord wurde von der Seertettung eine verlassene motorende Maxi30 gefunden. Man geht davon aus dass eine 70 jährige Person an Bord war und ins Wasser gefallen ist. Die weitere Suche auf Land und im Wasser wurde abgebrochen.

2

Sonntag, 10. Juni 2018, 15:46

Danke für den Link..mein Browser ist jetzt auf ..automatisch Übersetzen eingestellt.. ist ganz praktisch..

Unter Motor..ohne Segel..dann ins Wasser fallen..passiert auch...leider.
Ein Geisterschiff ..ohne Skipper... unter Motor fahrend... Segler unauffindbar..ist schon heftig.
Es ist auch eine Leistung..so ein fahrendes Geisterschiff ausfindig zu machen und wieder einzufangen..
„Unwissenheit erzeugt viel häufiger Selbstvertrauen als Wissen“,

Winterfalke

Salzbuckel

Beiträge: 8 938

Wohnort: Niederösterreich

Bootstyp: gecharterte 30 - 34ft.

Heimathafen: Adria

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Juni 2018, 06:58

Als Solo-Segler lieber nochmal in sich kehren und zur Not einmal zu viel als zu wenig einpicken.

Ist nicht nur für Einhand eine gute Idee.
Davon ausgehend, dass der Skipper nicht doch noch lebend gefunden wird... mein Beileid den Hinterbliebenen. :(
Mario Falko

Glück ist kein Ziel, sondern eine Reise.
:segeln:

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 2 084   Hits gestern: 2 192   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 3 957 284   Hits pro Tag: 2 338,19 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 15 682   Klicks gestern: 15 426   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 32 288 478   Klicks pro Tag: 19 077,85 

Kontrollzentrum

Helvetia