Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

ugies

Salzbuckel

Beiträge: 7 713

Bootstyp: Dehler 35 SV

Heimathafen: Kiel

  • Nachricht senden

41

Samstag, 16. Februar 2019, 14:40

Hamburger Abendblatt von heute:

...

... habe ich auch gelesen. Jetzt warte ich nur darauf, dass Stimmen laut werden, dass man mit Fahrzeugen in der Größe der Ever Given die Unterelbe überhaupt nicht befahren dürfe, weil das zu eng und deshalb zu gefährlich ist.
SF-Stander 5,00 € inkl. Versand
PN oder E-Mail an ugies.
Adresse angeben.
Stander kommt per Post mit offener Rechnung.
Überweisung und gut ;).

88markus88

Salzbuckel

Beiträge: 3 338

Wohnort: Frankfurt

Schiffsname: Aquileia

Bootstyp: Sailart 24

Heimathafen: Edersee

  • Nachricht senden

42

Samstag, 16. Februar 2019, 22:10

dass man mit Fahrzeugen in der Größe der Ever Given die Unterelbe überhaupt nicht befahren dürfe, weil das zu eng und deshalb zu gefährlich ist.

Völlig verkehrt erscheint mir das nicht - der Jade-Weser Port wäre für die eventuell besser. Irgendwann ist in jedem Fall Schluss, wenn man die Elbe nicht auf 30m ausbaggern will.

43

Donnerstag, 21. Februar 2019, 20:03

Das Ausbaggern der Elbe ist rein politisch motiviert - die Reedereien werden da gar nicht so richtig gefragt. Wir laufen mit den Großen DEHAM schon gar nicht mehr an - alles was nördlich von NLRTM ist feedern wir und ich glaube nicht das ich noch erleben werde (und ich hab noch 20 Jahre) das wir DEHAM wieder mit größeren Schiffen (10k TEU plus) anlaufen.

Solpat

Smutje

Beiträge: 21

Wohnort: Baden

Schiffsname: Trinity

Bootstyp: noch MoBo aber auf der Suche nach einer Moody 33 Eclipse

Heimathafen: Baden-Baden

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 21. Februar 2019, 20:33

Die Kursänderung war jetzt nicht wirklich abrupt.
Der Plot zeigt nur den Weg der GPS-Antenne, die vermutlich auf dem Mast sitzt. Die Lage des Schiffs lässt sich daraus nicht erkennen. Z.B. könnte das Heck deutlich nach Lee ausgebrochen sein. War der Heckschlepper noch angeleint? Ist das Schiff im Video tatsächlich der Unfallverursacher oder nur ein Schiff war gerade passierte, als der Film gemacht wurde?



Du hast die richtige Frage gestellt. Ich habe mir das Video daraufhin mehrfach angesehen:

Name des Havaristen: "EVERGIVEN"

Name des Container-Frachters im Film: "EVERGREEN"

D. h. man muss bei den Medien echt aufpassen. Das Video zeigt nicht das Havarierte Schiff sondern ein unbeteiligtes, vermutlich aber der gelichen Rederei (wegen der offensichtlichen Namensähnlickeit)

MfG

Oliver

Gernegroß

Aluschüssel Segler

Beiträge: 9 458

Schiffsname: ist geheim

Bootstyp: 9 Meter Alu aber nur 0,5m Tiefgang

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 21. Februar 2019, 20:44

Name des Container-Frachters im Film: "EVERGREEN"

Nö, da bist du im Irrtum.
"EVERGREEN" ist der Name der Reederei
Legastheniker sind auch nur Menschen (mit Rechtschreibproblemen)


Zitat Helmut Schmidt:"Der Terrorismus hat auf Dauer keine Chance, denn gegen den Terrorismus
steht nicht nur der Wille der staatlichen Organe, gegen den Terrorismus
steht der Wille des gesamten Volkes.
Dabei müssen wir alle trotz unseres Zornes einen kühlen Kopf behalten"

46

Freitag, 22. Februar 2019, 22:43

Evergreen ist "auch nur" der Reeder, Owner ist Luster Maritime / Higaki Sangyo Kaisha Ltd. - letztendlich Shoei Kisen

-> https://www.parismou.org/
oder
http://www.equasis.org

Gernegroß

Aluschüssel Segler

Beiträge: 9 458

Schiffsname: ist geheim

Bootstyp: 9 Meter Alu aber nur 0,5m Tiefgang

  • Nachricht senden

47

Freitag, 22. Februar 2019, 23:15

Ob nun Reeder , Eigner, Charterer oder was auch immer. Ich wollte nur mal aufzeigen wie manche Verschwörungstheorien so zu stande kommt
Legastheniker sind auch nur Menschen (mit Rechtschreibproblemen)


Zitat Helmut Schmidt:"Der Terrorismus hat auf Dauer keine Chance, denn gegen den Terrorismus
steht nicht nur der Wille der staatlichen Organe, gegen den Terrorismus
steht der Wille des gesamten Volkes.
Dabei müssen wir alle trotz unseres Zornes einen kühlen Kopf behalten"

48

Samstag, 23. Februar 2019, 19:42

alles "easy" ;) - ich wollte nur aufzeigen wie verschachtelt die Schifffahrtswelt ist ...

49

Dienstag, 5. März 2019, 13:16

Anzeige von Kurs über Grund

Ich bin völliger Laie, was die Großschifffahrt und die typische Instrumentierung auf solchen Schiffen angeht. Meine Navionics-App für das Android-Tablet zeigt mir mit einem ziemlich prägnanten roten Pfeil den Kurs über Grund an, also die Richtung, in die sich das Fahrzeug (entsprechend den empfangenen GPS-Daten) tatsächlich bewegt. Wenn die Ever Given auch eine solche Anzeige hat, dann müsste der Pfeil deutlich Richtung Ufer gezeigt haben, denn das Schiff ist ja mehr als 10 Minuten lang seit der letzten Kursänderung unaufhörlich zum Ufer hin gedriftet.

Etwas überraschend auch die Tatsache, dass nach dem Verlassen des Hafens mit erheblichem Vorhaltewinkel gefahren wurde, aber nach der ersten Kursänderung der Vorhaltewinkel plötzlich auf Null reduziert wurde.

Kann mir dazu jemand was sagen?

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 72   Hits gestern: 2 165   Hits Tagesrekord: 5 374   Hits gesamt: 4 668 047   Hits pro Tag: 2 343,69 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 523   Klicks gestern: 14 535   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 37 094 063   Klicks pro Tag: 18 623,88 

Kontrollzentrum

Sailsquare

Mitsegelangebote finden bei Sailssquare