Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

41

Dienstag, 24. Oktober 2017, 12:52

Dabei wäre alles so einfach...Chip unter die Haut...und alles ist dort zu finden...von der Krankenakte bis zu irgendwelchen Hobbyscheinen...
Da sind unsere Haustiere schon fortschrittlich... ;)

Eure Haustiere haben Bootsführerscheine? :Mauridia_44:
Respekt! :good2:
Ahoi, Mario Falko.

Glück ist kein Ziel, sondern eine Reise.
:segeln:

Sehbeer

Leuchtturmwärter

Beiträge: 47 247

Wohnort: Emden

Heimathafen: 26723 Emden

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 24. Oktober 2017, 14:54

Eure Haustiere haben Bootsführerscheine? :Mauridia_44:
Respekt! :good2:
Ja :macho: und sie brauchen sich beim Schleifen und Streichen des Unterwasserschiffes nicht so zu bücken. :D
liebe Grüße

Mattze :Kaleun_Sleep:

43

Dienstag, 24. Oktober 2017, 18:01

Eure Haustiere haben Bootsführerscheine? :Mauridia_44:
Respekt! :good2:
Ja :macho: und sie brauchen sich beim Schleifen und Streichen des Unterwasserschiffes nicht so zu bücken. :D

Das verstehe ich jetzt nicht. Seid ihr nicht verheiratet?
Mache die Dinge so einfach wie möglich, aber nicht einfacher.

44

Dienstag, 24. Oktober 2017, 18:17

So verschieden sind die Menschen: Die einen befürchten Überwachung, wenn einmal eine Drohne über den Steg fliegt, die anderen dagegen unterwerfen sich freiwillig und wollen sich gleich mit RFID-Chips markieren lassen. :D

Da bleibe ich doch lieber bei meinen alten labbrigen Bootspapieren, die seit Jahren in einer Klarsichthülle verpackt im Schwalbennest neben dem Navi-Platz stecken. Zur Sicherheit eine Kopie von allem auf dem Smartphone, und gut isses.

45

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 06:56

Zur Sicherheit eine Kopie von allem auf dem Smartphone

War da nicht was mit Fatzebook-Thread? :kopfkratz:
Ahoi, Mario Falko.

Glück ist kein Ziel, sondern eine Reise.
:segeln:

46

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 08:37

Fratzenbuch und Wartsab kommen mir nicht aufs Smartphone. Das sind die schlimmsten Datenschleudern überhaupt.

Kokopelli

Salzbuckel

Beiträge: 8 875

Schiffsname: LIMANDE

Bootstyp: Ohlson 8:8

Heimathafen: Wassersportgemeinschaft Arnis

Rufzeichen: DK9289

MMSI: 211751940

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 19:50

Fratzenbuch und Wartsab kommen mir nicht aufs Smartphone. Das sind die schlimmsten Datenschleudern überhaupt.
+1
Die Menschheit lässt sich in zwei Gruppen einteilen: Segler und vom Leben Benachteiligte.

48

Sonntag, 12. November 2017, 19:00

Da mag wohl auch daran liegen, dass das Ministerium sich alleine mit den amtlichen Sportbootführerscheinen befasst hat.
Da der SKS ein amtlich anerkannter, aber eben kein amtlicher Schein, ist schätze ich mal, werden alle SKS, SSS und SHS-Schein-Inhaber sich weiterhin mit dem aktuellen Format abfinden müssen.
Und dann haben wir ja heute mit einem Sportbootfüherschein meist nur die halbe Miete. FKN, SRC, LRC oder UBI sind alles Befähigungsnachweise, die keine amtlichen Sportbootfüherscheine sind, je nach Revier und Schiffsausstattung aber erforderlich sind.
BTW sollen die neuen Scheine ohnehin erst ab Januar 2018 ausgestellt werden.
Liebe Grüße
Stefan

www.segeltrainer.org
Jeder Hafen ist ein Tor zur Welt. Eine Segelyacht ist der Schlüssel, der uns dieses Tor öffnet.

Sehbeer

Leuchtturmwärter

Beiträge: 47 247

Wohnort: Emden

Heimathafen: 26723 Emden

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 12. November 2017, 20:27

a der SKS ein amtlich anerkannter, aber eben kein amtlicher Schein, ist
:no2: :no:
Der SKS ist ein amtlicher Schein! Herausgegeben vom Bundesverkehrsministerium
Er ist ein "amtlich freiwilliger" oder "amtlich empfohlener" Schein wie gelegentlich formuliert wird, da er als Fahrerlaubnis i.d.R. nicht genutzt wird (außer gewerblich).
Ein amtlich anerkannter Schein wäre er, wenn er z.B. vom DSV herausgegeben würde und dann vom Verkehrsministerium als Fahrerlaubnis für bestimmte Zwecke anerkannt würde - dem ist aber nicht so. (siehe amtlich anerkannte Kennzeichen im Binnenbereich: Nummer des IBS des DSV +"S")
liebe Grüße

Mattze :Kaleun_Sleep:

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 973   Hits gestern: 2 297   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 3 256 767   Hits pro Tag: 2 351,18 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 5 797   Klicks gestern: 22 965   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 27 388 066   Klicks pro Tag: 19 772,42 

Charterboote

Kontrollzentrum