Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

1

Sonntag, 12. November 2017, 18:19

Lago Maggiore - welcher Schein?

Moin zusammen,

weiß hier jemand verbindlich, welcher der amtlichen Scheine am Lago Maggiore zum Mieten einer Yacht mit Motor > 50 PS vorgeschrieben ist.
Ich hätte ja - da Binnenrevier - SBF Binnen getippt. Nun lese ich überall SBF See.
Wer weiß es sicher?

Vielen Dank im Voraus.
Liebe Grüße
Stefan

www.segeltrainer.org
Jeder Hafen ist ein Tor zur Welt. Eine Segelyacht ist der Schlüssel, der uns dieses Tor öffnet.

Mulles1979

Matrose

Beiträge: 53

Wohnort: Trier

Bootstyp: Moerman S-Spant

Heimathafen: De Kuilart NL

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. November 2017, 11:24

Hi Stefan,

Also ist ein wenig speziell...aber 1.Frage die sich stellt...wo mietest du? Im schweizer oder italienischer Teil?

LG
Laurent

zooom

Seebär

Beiträge: 1 313

Schiffsname: Fortuna

Bootstyp: Reinke Taranga

Heimathafen: Port - St.- Louis - du - Rhone

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. November 2017, 13:12

Gruß Thomas von ZOOOM

Neulich hab ich nen IQ Test machen lassen, war Gott Sei Dank negativ.

4

Montag, 13. November 2017, 13:49

@Laurent: Italien
@Thomas: Danke, das war genau die einzige Quelle aus der man SBF Binnen rauslesen muß.
Liebe Grüße
Stefan

www.segeltrainer.org
Jeder Hafen ist ein Tor zur Welt. Eine Segelyacht ist der Schlüssel, der uns dieses Tor öffnet.

zooom

Seebär

Beiträge: 1 313

Schiffsname: Fortuna

Bootstyp: Reinke Taranga

Heimathafen: Port - St.- Louis - du - Rhone

  • Nachricht senden

5

Montag, 13. November 2017, 15:38

In anderen Veröffentlichungen wird darauf hingewiesen, daß der Lago Maggiore als Binnenschifffahrtstraße gilt, Manchmal könnt man sich die Haare raufen, wenn man noch welche hätte.
Andererseits sind die Jungs vom ADAC ja nicht von der Bild Zeitung.
Gruß Thomas von ZOOOM

Neulich hab ich nen IQ Test machen lassen, war Gott Sei Dank negativ.

6

Montag, 13. November 2017, 17:15

Stimmt, der ADAC recherchiert eigentlich seriös und Lago M ist nun mal ein Binnengewässer.
Ich habe jetzt mal eine Segelschule am Lago angefragt und bin auf die Antwort gespannt.
...werde berichten.
Liebe Grüße
Stefan

www.segeltrainer.org
Jeder Hafen ist ein Tor zur Welt. Eine Segelyacht ist der Schlüssel, der uns dieses Tor öffnet.

horstj

Seebär

Beiträge: 1 487

Wohnort: D - Meer - Berge = Münster

Bootstyp: Jeanneau Microsail

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 14. November 2017, 09:32

Binnenschein. Auskünfte erteilt ENTE TURISTICO LAGO MAGGIORE.
Bootslog und Refitblog Jeanneau Microsail https://microsail.wordpress.com/
Saison 2017 beginnt bald: Spinnaker 29m² unbenutzt neu für Condor 55, Varianta K4/65/VA, Neptun 20/22: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…223994-211-9362

8

Freitag, 17. November 2017, 16:42

Moin zusammen,

nach vielen hin und her bin ich nun auch zum Ergebnis BINNENSCHEIN gekommen.
Zusätzlich erhielt ich die Auskunft, dass in Italien wohl auch der SBF SEE anerkannt würde, in der Schweiz kann das anders aussehen. Daher wohl auch die verwirrenden Auskünfte.
Nun steht es aber fest wie die KVR ;-)
BINNEN.
... eigentlich logisch :O ;(
Liebe Grüße
Stefan

www.segeltrainer.org
Jeder Hafen ist ein Tor zur Welt. Eine Segelyacht ist der Schlüssel, der uns dieses Tor öffnet.

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 263   Hits gestern: 2 794   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 3 267 125   Hits pro Tag: 2 351,64 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 8 862   Klicks gestern: 18 926   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 27 460 036   Klicks pro Tag: 19 765,4 

Charterboote

Kontrollzentrum