Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

F28

Salzbuckel

Beiträge: 3 354

Schiffsname: Rike

Heimathafen: Colijnsplaat

  • Nachricht senden

der Winkel ist echt merkwürdig. Bläst bei ihm der Wind so anders als bei Dalin?

naja, der Wind dreht sich in der Biskay halt im Kreis um das portugiesische Hoch herum.
Bei Boris SSW, bei Dalin schon eher WSW
Gruß
F28

nikod

Offizier

Beiträge: 299

Schiffsname: Molly

Bootstyp: Friendship 28

  • Nachricht senden

bei mir funktioniert er weiterhin - fährt zwar an die 25kn aber eben leider mit 20 Grad, und nicht 50.

der Winkel ist echt merkwürdig. Bläst bei ihm der Wind so anders als bei Dalin?

Er hält sich taktisch klug außerhalb der 200nm-Zone um sich nicht in die Karten schauen zu lassen. :D
Segle mit frischem Unterwasserschiff. :D
Segle nächste Saison mit nur ein Jahr altem Unterwasserschiff. :D

Und Alex hat aufgeben müssen :O

der Winkel ist echt merkwürdig. Bläst bei ihm der Wind so anders als bei Dalin?

Scheint so.

In der VG tracking map steht bei Dalin für die windrichtung "W", also ca. 270°, das ergibt bei ca. 135° TWA eben die 49° Kurs

Im Dashboard von Malicia steht TWD 245°, bei 135° TWA ergibt das 20°.

Passt zusammen, auch wenn es uns nicht so gut gefällt. Ich denke Boris wird in den nächsten Stunden noch abfallen können. Bisher sah das immer so aus als wüsste er, was er tut... ;)
Ich bin recht zuversichtlich, dass Boris Herrmann gewinnen wird, wenn die Zeitgutschriften berücksichtigt werden. Bei dem Speed machen 6 h ca. 120 sm (nach vorne) und 4,25 h (nach hinten, zu Yannick) ca. 85 sm.
Und jatzt kommt die messerscharfe Analyse: Kann aber auch alles ganz anders kommen. Mann ist das spannend.
Schöne Grüße,
Roman
A ship in a harbour is safe, but that is not what ships are built for !

emotion

Kapitän

Beiträge: 607

Schiffsname: Emotion

Bootstyp: Southerly 32

Heimathafen: Hooksiel

  • Nachricht senden

Noch eine Halse??? 109 Grad
Gooden Wind

Hendrik

Marinero

Salzbuckel

Beiträge: 5 681

Schiffsname: Lilla My

Bootstyp: Omega 42

Heimathafen: Aabenraa Sejl Club

Rufzeichen: DF5010

MMSI: 211391180

  • Nachricht senden

Hoffentlich halten alle Mäste.

made my day :D

Ed

Proviantmeister

Beiträge: 377

Schiffsname: Mary-Jane

Bootstyp: Reinke EURO

Heimathafen: Bremerhaven

  • Nachricht senden

Die ging aber fix, 10Min.

Thola

Leichtmatrose

Beiträge: 36

Wohnort: Berlin

Bootstyp: Elan 295

Heimathafen: Greifswald

  • Nachricht senden

er verwechselt das jetzt aber nicht mit 'nem lässigen Manövertraining bis nach Hause ;(

frank_x

Salzbuckel

Beiträge: 2 959

Bootstyp: Rommel 33 / Pogo 40

Heimathafen: Rostock

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

Sicher nicht da er ja mit jeder Halse etwas verliert. Da er nicht auf einem Bug zum Ziel kommt, versucht er innerhalb des stärkeren Windes zu bleiben um dann ein paar Meilen östlich nach Norden zu gehen. Das Gute ist ja, dass die Biskaya-Vorhersagen brauchbarer sind als die Vorhersagen im Südpazifik ...

er verwechselt das jetzt aber nicht mit 'nem lässigen Manövertraining bis nach Hause ;(

NoStress

Proviantmeister

Beiträge: 341

Wohnort: SU

Bootstyp: Victoire 26 / Laser II

Heimathafen: Volendam

Rufzeichen: OEX9197

MMSI: 203249197

  • Nachricht senden

Was die Regattaleitung als ETA so schätzt (aus dem frz. Live-Stream)
Und auch interessant: live Übertragungen in Deutsch soll es auf NDR und SAT1 geben

Michael
»NoStress« hat folgende Datei angehängt:

jade

Seebär

Beiträge: 1 381

Wohnort: OH-Küste

Schiffsname: Chill`y

Bootstyp: Maxus 22

Heimathafen: Großenbrode

  • Nachricht senden

Leg mich mal fest:

Dalin ist wech..., Burton auch... wird ein Zweikampf.
BH max auf 3 wobei Ruyant & Bestaven da noch "mitspielen" wollen :O
wenn nicht jetzt ... wann dann?? :segeln:

Le Cam segelt auf jeden Fall von den Azoren entspannt auf einem Bug ins Ziel :-)

emotion

Kapitän

Beiträge: 607

Schiffsname: Emotion

Bootstyp: Southerly 32

Heimathafen: Hooksiel

  • Nachricht senden

Leg mich mal fest:

Dalin ist wech..., Burton auch... wird ein Zweikampf.
BH max auf 3 wobei Ruyant & Bestaven da noch "mitspielen" wollen :O


Bei aktueller Geschwindigkeit braucht Burton noch 9h, Boris hat also noch 15h um ihn zu schlagen, das halte ich bei unter 200sm für machbar...
Gooden Wind

Hendrik

Beiträge: 1 693

Bootstyp: Albin Express

Heimathafen: Kiel

  • Nachricht senden

Weiss jemand, ob das starke Windfeld im Westen bis morgen weiter zur Küste zieht?
Ist ja die Frage, ob Bestaven ohne Halse durchkommt.
Im Moment sieht es ja aus, als wenn er einen langen (ungünstigen) Lift bekommt.

Dalin sichert offenbar gegen Burton ab.
Ob Burton ohne weitere Halse durchkommt?...

Für mich sieht es so aus, als wenn Boris noch eine Attacke riskiert gegen Burton.
Richtung Norden bringt ihm das nix, also setzt er auf spätere Flaute und geht etwas unter Land.

Holger

Aktuell würde ich sagen: Nur Bestaven und Ruyant haben eine Chance, ohne Halse über die Linie zu kommen. Dalin hat definitiv keinen Anlieger mehr und Burton wird den wohl auch verlieren. An der Reihenfolge für die Linie wird das für die beiden aber wohl nichts ändern, und ich vermute auch nicht, das Ruyant (der auf seiner falschen Seite ist) oder Bestaven vor BH über die Linie gehen, aber die Zeitguthaben bleiben ja trotzdem. Und da kann alles noch richtig knapp werden. Wie genau messen die eigentlich? Lohnt es sich, statt Fackeln zu schwenken vielleicht auf den Bugspriet zu klettern und die Arme vorzustrecken? :D

Nachtrag: Mit den Zeitguthaben macht Abdecken irgendwie keinen Sinn, jede Minute, die Du im Zweikampf verlierst, hilft dem, der von hinten mit größerer Gutschrift kommt. Das gilt sowohl für Dalin als auch für Boris. Sowohl Boris Gutschrift auf Dalin als auch Besthavens Gutschrift auf Boris sind so knapp, dass die alle keinen Meter verschenken dürfen.

Beiträge: 1 049

Wohnort: Odense

Bootstyp: Jeanneau Fantasia 27

Heimathafen: Bogense Marina

Rufzeichen: Serenity

  • Nachricht senden

https://www.youtube.com/watch?v=-n6ZPo-8k1M

Update von Boris! 30 Knoten!

Der Mann gibt alles. Jedes Resultat ist ein Sieg gegen sich selbst.
/Marco

Blog, Live-Track, Fotos und Bootsinfos: sailing-serenity.eu
"There is no place, I can be, since i've found Serenity"

Irre - da hat der jetzt noch Zeit und Nerven für Videos - den Kommunikationspreis hat er auf jeden Fall gewonnen.

Marinero

Salzbuckel

Beiträge: 5 681

Schiffsname: Lilla My

Bootstyp: Omega 42

Heimathafen: Aabenraa Sejl Club

Rufzeichen: DF5010

MMSI: 211391180

  • Nachricht senden

Ja leck mich doch. (|

Boris 13 Uhr - 200 Meilen
Bestaven 11:30 Uhr - 318 Meilen

wenn Bestaven in den 1½ h Differenz 20 Knoten gefahren ist, ist er 88 Meilen hinter Boris

88 Meilen bei 4 h 15 m Zeitgutschrift ggü. Boris macht wieder 20 Knoten

.
»Marinero« hat folgende Datei angehängt:

Zur Zeit sind neben Ihnen 83 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

42 Mitglieder (davon 2 unsichtbar) und 41 Besucher

apparillo, Armin64, Attica, bigbone, Carruthers, Ed, emotion, fellow, Go_for_Speed, gryphons33, Hein Janmaat, holztoeter, Indianer, J.Cousteau, joekutti, Kylorrman, mabuka, mathias-kiel, meinolf, Mux, Nessi, odysseus, Onkel Franz, Oschi, Ove, Pat, Rebitschek, Redbeard, ronja-express, Segelfuchs, SL, Squirrel, steehl, Steeli, Svente69, Thola, tiljim, vionblanco, Volker Rachow, wurner

Legende: Administratoren, Moderatoren, Super Moderatoren

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 693   Hits gestern: 3 544   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 6 221 486   Hits pro Tag: 2 440,56 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 10 506   Klicks gestern: 22 765   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 47 386 677   Klicks pro Tag: 18 588,81 

Kontrollzentrum