Sie sind nicht angemeldet.

21

Dienstag, 12. Januar 2021, 13:47

Meine größte Sorge ist eher die Kälte. Wenn man völlig übermüdet ist und keine Heizung an Bord hat, kann einen das echt fertig machen, aber das Problem haben die Mini Segler ja immerhin auch
Frage dazu: Werden bei Bedingungen des Baltic 500 Jahr 2020 noch Dieselheizungen angeworfen?


Heizung beim SEGELN? vielleicht noch ein persönliches Begleitmotorboot mit Häppchenservice.....

TseTse

Spotfin

Salzbuckel

Beiträge: 2 803

Schiffsname: CELOX

Bootstyp: Seascape 24

Rufzeichen: DJ3965

MMSI: 211478890

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 12. Januar 2021, 13:55

Heizung beim SEGELN? vielleicht noch ein persönliches Begleitmotorboot mit Häppchenservice.....
Auch nicht mein Stil... Daher war ich über die Aussage verwundert... Vielleicht aber auf einer Hanse 470 oder Swan 46 ja Gepflogenheit...

23

Dienstag, 12. Januar 2021, 14:47

Ich glaube Peter (H470) nimmt das eher sportlich auch wenn da eher weniger Wasser von unten über das Deck geht. Aber wenn Segel bewegt werden müssen ist das zu zweit tatsächlich SPORT....
Denke nicht das er seinen Kühlschrank ausräumt/abstellt aber er hat ja auf dem Star und der Soling schon bewiesen das er es auch in nass kann, auch wenn mir da ein Tagesschau Beitrag von '88 in Erinnerung ist wo er nicht so gut wegkam....;o))

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Patrese« (2. Mai 2021, 11:23)


frank_x

Salzbuckel

  • »frank_x« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 040

Bootstyp: Rommel 33 / Pogo 40

Heimathafen: Rostock

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 12. Januar 2021, 21:08

Die meisten Schiffe haben eine Heizung und nutzen sie auch - selbst die Dehler 30. Wir haben aber leider keine - zumindest in der Pogo nicht. Aber vlt. fahren wir auch Rommel - da gibt es dann auch eine Heizung ...

Meine größte Sorge ist eher die Kälte. Wenn man völlig übermüdet ist und keine Heizung an Bord hat, kann einen das echt fertig machen, aber das Problem haben die Mini Segler ja immerhin auch
Frage dazu: Werden bei Bedingungen des Baltic 500 Jahr 2020 noch Dieselheizungen angeworfen?


Heizung beim SEGELN? vielleicht noch ein persönliches Begleitmotorboot mit Häppchenservice.....

TseTse

frank_x

Salzbuckel

  • »frank_x« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 040

Bootstyp: Rommel 33 / Pogo 40

Heimathafen: Rostock

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

25

Freitag, 30. April 2021, 08:02

Und dann kam doch noch die Absage. Die Enttäuschung ist - nicht nur bei mir - schon recht groß, wie auch das Unverständnis darüber, dass da einfach abgewunken wird, obwohl doch alle möglichen (Infektions)Gefahren bedacht und abgemildert wurden.

Volle Betriebe, volle Flugzeuge und Züge, volle Klassenzimmer und Kindergärten sowie (mit Sondergenehmigung) halbvolle Konzertsäle sind kein Problem. Aber 2 Leute auf einem Schiff sollen eine Gefahr darstellen ... da kann man eigentlich nur mit dem Kopf schütteln.

https://www.yacht.de/regatta/alle_news/b…i-2021-abgesagt

Mr. Green

Offizier

Beiträge: 232

Wohnort: Im Land Brandenburg

  • Nachricht senden

26

Freitag, 30. April 2021, 09:37

Lt. Veranstalter eine reine Angstentscheidung der Behörden und so wird es auch sein.
Genau diese Angstentscheidungen greifen immer mehr um sich und richten m. E. kapitale Schäden an, auch beim Verständnis für die Maßnahmen.in der Bevölkerung.

Aber wir wollen ja hier nicht noch eine Coronadiskussion. ;(
Gruß Jörg :winken:

janpiet

Seebär

Beiträge: 1 303

Bootstyp: Code 8

Heimathafen: Zeeland/NL

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

27

Freitag, 30. April 2021, 09:52

Man muss nach vorne schauen. Hoffentlich klappt es mit dem angedachten Ausweichtermin im Oktober. Da hat man die Saison noch als zusätzliche Vorbereitung, dass passt mir vielleicht sogar ganz gut. Allerdings wird es im Oktober (zumindest statistisch gesehen) wohl etwas windiger im Kattegat sein...mal schauen

frank_x

Salzbuckel

  • »frank_x« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 040

Bootstyp: Rommel 33 / Pogo 40

Heimathafen: Rostock

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

28

Freitag, 30. April 2021, 10:00

Natürlich kann man auch um den 03.10. gutes und stabiles Wetter haben. Allerdings ... ist dies unwahrscheinlicher als im Mai. Naja - wir behalten das auch im Auge und eine ganze Saison zum Training hat natürlich auch etwas, während wir jetzt die Regatta als Werkstattfahrt und 1.Training genutzt hätten ...

Man muss nach vorne schauen. Hoffentlich klappt es mit dem angedachten Ausweichtermin im Oktober. Da hat man die Saison noch als zusätzliche Vorbereitung, dass passt mir vielleicht sogar ganz gut. Allerdings wird es im Oktober (zumindest statistisch gesehen) wohl etwas windiger im Kattegat sein...mal schauen

Marinero

Salzbuckel

Beiträge: 6 147

Schiffsname: Lilla My

Bootstyp: Omega 42

Heimathafen: Aabenraa Sejl Club

Rufzeichen: DF5010

MMSI: 211391180

  • Nachricht senden

29

Freitag, 30. April 2021, 11:30

wie auch das Unverständnis darüber
eine reine Angstentscheidung der Behörden

aktive Corona Fälle 29.04.2021: 320.849
aktive Corona Fälle 29.04.2020: 34.672

frank_x

Salzbuckel

  • »frank_x« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 040

Bootstyp: Rommel 33 / Pogo 40

Heimathafen: Rostock

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

30

Freitag, 30. April 2021, 11:40

Es hat sich aber schon viel geändert ... oder vlt. sollte ich doch keinen weiteren Corona-Thread daraus machen ...

1. 2020 gab es : ca 50 % weniger PCR Tests, sprich in Relation wären es für 2020 70000 Fälle / keine Schnelltests / keine Impfungen / ... und man hat trotzdem gestartet
2. 2021 hat SH eine Inzidenz um die 60 ( mit den Tests von 2020 wäre das ca 30 ) und eine recht eindeutige Abwärtsbewegung.

Nach einem Jahr sollte Politik und Verwaltung gelernt haben, differenziertere Entscheidungen zu treffen


Aber eigentlich will ich keine Corona-Diskussion haben und habe das Ganze deshalb durchgestrichen.

wie auch das Unverständnis darüber
eine reine Angstentscheidung der Behörden

aktive Corona Fälle 29.04.2021: 320.849
aktive Corona Fälle 29.04.2020: 34.672

Marinero

Salzbuckel

Beiträge: 6 147

Schiffsname: Lilla My

Bootstyp: Omega 42

Heimathafen: Aabenraa Sejl Club

Rufzeichen: DF5010

MMSI: 211391180

  • Nachricht senden

31

Freitag, 30. April 2021, 11:43

Es war nur so ein Gedanke. Ich verstehe nicht, dass die ganze Zeit der Sommer 2020 mit dem Sommer 2021 verglichen wird. Die Situation war letztes Jahr eine ganz andere.

dingsbums

Kapitän

Beiträge: 567

Wohnort: Stralsund

Bootstyp: Omega 34

  • Nachricht senden

32

Freitag, 30. April 2021, 12:01

Hauptsache Fussball und Handball.... ;(

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 2 668   Hits gestern: 3 684   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 6 572 497   Hits pro Tag: 2 470,46 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 17 613   Klicks gestern: 22 965   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 49 675 775   Klicks pro Tag: 18 672,03 

Kontrollzentrum