Sie sind nicht angemeldet.

Boote kaufen

BTC-Forum

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

Kokopelli

Kap Hornier

Beiträge: 12 393

Schiffsname: Ich bin Mitsegler

Bootstyp: Keins

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 6. Oktober 2021, 13:40

Ich hab es auch schon mal gehört und es galt mir. Und @MichaelK: haben wir 2015 nicht mal selbst vor Es Trenc dieses Signal gegeben und damit eine ähm.. romatische Situation auf einem MoBo rüde beendet? :D
Gruß, Klaus

MichaelK

Salzbuckel

Beiträge: 2 026

Wohnort: Hamburg

Schiffsname: Sioned

Bootstyp: Amel Maramu 46

Heimathafen: Hamburg

Rufzeichen: DFRL2

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 6. Oktober 2021, 13:44

Ich hab es auch schon mal gehört und es galt mir. Und @MichaelK: haben wir 2015 nicht mal selbst vor Es Trenc dieses Signal gegeben und damit eine ähm.. romatische Situation auf einem MoBo rüde beendet? :D

Da hatte ich nur einmal laaang gegeben :D

Beiträge: 142

Wohnort: Würzburg

Bootstyp: CATALINA 34

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 6. Oktober 2021, 14:26

... und womit wir wieder beim Ursprungsthema wären.

Denn: dafür wäre es in der Ostsee viel(en) zu kalt gewesen :)

Holger
SV RUNAWAY (Catalina 34)

44

Mittwoch, 6. Oktober 2021, 15:15

Ich finde, man kann die Vorteile der Adria nicht deutlich genug herausstellen! Hier bei uns sind die Häfen doch alle eng und flach und klein, die Saison ist total kurz und immer verregnet, entweder ist Flaute oder Sturm und Hack, das Wasser ist saukalt und voller Feuerquallen, auch die Leute hier sind alle merkwürdig - ich sag' euch: Bleibt bloß weg von hier! Fahrt an die Adria!
Viele Grüße, Peter
La mer a bercé mon cœur pour la vie!

Indianer

Offizier

Beiträge: 353

Wohnort: Baden Würtemberg

Schiffsname: wird gerade diskutiert

Bootstyp: Segelboot

Heimathafen: Kroatien

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 6. Oktober 2021, 15:22

Du hast vergessen zu erwähnen, dass man den Fäkalientank auf der Adria draußen einfach entleeren darf....
Rügen ist schön

46

Mittwoch, 6. Oktober 2021, 19:19

auch die Leute hier sind alle merkwürdig - ich sag' euch: Bleibt bloß weg von hier! Fahrt an die Adria!
Nur merkwürdig? Du solltest mich mal kennenlernen.
Kleine Ergänzung: Unser Weltkulturbe, die Munition aus zwei Weltkriegen. Granaten, mit Senfgas oder Spengstoff, Minen, Torpedos, Bomben, auch Gewehrmunition, für Militarialiebhaberinnen kann die Ostsee viel bieten. So eine Seemine im Vorgarten statt einer ausrangierten Tonne ist der Neidbringer schlechthin. Anleitungen zum Entschärfen findet man auf Youtube.
Du hast vergessen zu erwähnen, dass man den Fäkalientank auf der Adria draußen einfach entleeren darf....
Tja, das Fäkalienproblem haben wir durch Absaugstationen gelöst, die überall, flächendeckend und kostenlos zur Verfügung stehen. :D
Für jedes Problem gibt es eine Lösung, die einfach, klar und falsch ist.

balaton

Bootsmann

Beiträge: 114

Wohnort: Saarbrücken

Schiffsname: Sea Serpent

Bootstyp: Segelboot,Balaton 24

Heimathafen: Lac De Madine,F

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 6. Oktober 2021, 21:25

Ich bin vom 8.-15. August einen Törn in der Ostsee mitgefahren um das Revier einmal näher kennenzulernen da ich bisher immer nur im Mittelmeer gesegelt habe.Eigentlich sollte man meinen zu dieser Jahreszeit wäre Badewetter angesagt,doch weit gefehlt.Die Windverhältnisse waren sehr gut,im Mittelmeer hätte man warscheinlich einige Flautentage gehabt.Baden konnte man auch,wenn man sich in 19 Grad kaltem Wasser wohlfühlt.Das Wetter war eigentlich so wie in Kroatien gegen Ende Oktober(war ich auch schon).Wenn ich schon einen Vergleich zwischen Ostsee und Kroatien ziehe möchte ich sagen,den Flair des Mittelmeeres egal ob Südfrankreich,Italien oder Kroatien kann die Ostsee nicht bieten.Mir ist natürlich klar dass die Menschen welche in Norddeutschland wohnen einen anderen Blickwinkel haben,würde ich dort wohnen würde ich natürlich die Ostsee bevorzugen.Ich wohne allerdings im Saarland,für mich sind es bis in das Mittelmeer 950 km,so weit müsste ich auch fahren um nach Rügen zu kommen.Die Liegeplätze im Mittelmeer sind schon etwas teuer,aber es gibt immer noch genug Ankerplätze oder kleine Molen wo man anlegen kann.

Nene

Offizier

Beiträge: 336

Schiffsname: LaVanda

Bootstyp: Sea Ray Sundancer 290

Heimathafen: Rab

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 6. Oktober 2021, 22:25

@balaton

Die Entfernung ist auch bei uns der Punkt warum wir Kroatien der Ostsee vorziehen.



_________________

Die Ostsee (eigentlich kennen wir nur Rügen) hat uns
immer gefallen.

Es ist schwierig diese Regionen zu vergleichen, sie sind einfach Geographisch zu unterschiedlich.
Weihnachten/Sylvester mit nem T-Shirt rumzulaufen hat was.
Ne Maischolle oder ein Krabbenbrötchen frisch vom Kutter aber eben auch.

Ich finde es gut das jeder sein Revier liebt.

Ich finde es schade das man das andere Revier schlecht machen möchte.

Es gibt sogar Leute die fahren von der Ostsee zu uns nach Bayern unb meinen das es hier einfach traumhaft schön ist.
Sie mögen recht haben, ich sag das gleiche von der Ostsee und von Kroatien.
Gruß
Bernhard
----------------
Geht nicht gibt's nicht
Zwei Worte die jede Tür öffnen: drücken ziehen

Meeresfee

Salzbuckel

Beiträge: 6 115

Schiffsname: Gute Fee

Bootstyp: Traditionssegler 9.50

Heimathafen: Heiligenhafen

Rufzeichen: Tel.nummer

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 6. Oktober 2021, 22:27

Wasser19 Grad reicht völlig, und so schlecht sind unsere Sommer nicht, die aber die Monate Juni, Juli und maxx erste Augusthälfte umfassen. Bilder von 2021 aus Juni und Juli und August.
Die Bilder sind typisch für unsere Törns dieses Jahr.
»Meeresfee« hat folgende Dateien angehängt:

Löhni

Salzbuckel

Beiträge: 6 570

Wohnort: Mönkeberg

Schiffsname: Canta Libre

Bootstyp: Dehler Optima 98 GS

Heimathafen: Mönkeberg, Strandweg 14

Rufzeichen: DH6458

MMSI: 211489660

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 6. Oktober 2021, 22:54

Wie bereits oben erwähnt, bin ich gerade in Kroatien und muss leider feststellen, dass das Wetter bereits Anfang Oktober nicht so ganz dem entspricht, was wir uns erhofft hatten. Gestern nach der Ankunft Regen, heute den ganzen Tag Regen morgen auch. Temperaturen tagsüber unter 20 Grad. Die nächsten Tage soll mal die Sonne raus kommen, aber dafür gehen die Temperaturen runter.
Ich gebe zu, dass das an der Ostsee im Sommer auch mal passieren kann, aber genauso gut kann es auch sein, dass an der Ostsee auch im Oktober mal 11 Stunden Sonne und 20 Grad zu finden sind.

Aktuell schaue ich auch etwas neidisch in die Heimat.

Gruß,
Jan

Lieber Wasser unterm Kiel :segeln:, als Kiel unter Wasser :tit:

Indianer

Offizier

Beiträge: 353

Wohnort: Baden Würtemberg

Schiffsname: wird gerade diskutiert

Bootstyp: Segelboot

Heimathafen: Kroatien

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 7. Oktober 2021, 08:11

Hallo Jan,
beim Wetter im Oktober kann man auch in Kroatien Glück oder Pech haben. Insgesamt wenn es beim Reviervergleich ums Wetter geht, hat die Ostsee natürlich das nachsehen.
Und wenn man aus dem Süden von Deutschland ist - dann ist halt das Mittelmeer auch noch näher. In BW und Bayern sind dann auch noch die Ferien erst im August. Ich war bisher 2x an und auf der Ostsee...Anfang Juli. Das halte ich für die beste Zeit. Wenn das Wetter gut ist top.
Aber wenn man in den Sommerferien mit Kindern verlässliches Badewetter planen will, ist das mit der Ostsee schwierig.
Gruß
Wolfgang

PS...am Samstag geht es ja bei Dir los. Meist regnet es über dem Festland mehr als auf den Inseln. Vielleicht guckst Du mal Richtung Vis...Nachts auf jeden Fall wärmer. Viel Spass.
Rügen ist schön

Paulest

Seebär

Beiträge: 1 147

Wohnort: Kiel

Schiffsname: Foca

Bootstyp: Jeanneau Attalia 32

Heimathafen: Kiel

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 7. Oktober 2021, 08:56

Der Lufttemperaturvergleich hinkt. Ich war vorletztes Wochenende in Bagenkop und hatte nicht eine Minute etwas wie eine Heizung laufen. Die Wassertemperatur macht die Temperatur im Boot, nicht die Lufttemperatur.

Löhni

Salzbuckel

Beiträge: 6 570

Wohnort: Mönkeberg

Schiffsname: Canta Libre

Bootstyp: Dehler Optima 98 GS

Heimathafen: Mönkeberg, Strandweg 14

Rufzeichen: DH6458

MMSI: 211489660

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 7. Oktober 2021, 09:37

Danke Wolfgang, Vis habe ich tatsächlich auch auf dem Schirm.
Und was die Temperaturen angeht, hat Paulest natürlich Recht. Da mache ich mir auch keine großen Sorgen. Ich war letzte Woche noch in Hørup Hav und die Woche davor auch in Bagenkop und Marstal. Die Heizung brauche ich zum Saisonbeginn, nicht zum Ende. Zumindest wenn es trocken ist. Wenn man Klamotten oder Ölzeug trocknen muss, ist sie ansonsten sehr hilfreich.

Ich bin eh nicht so temperaturempfindlich - dafür gibt es ja Klamotten. Aber ich bin ein Freund der Sonne und ein Farbenmensch. Trübes Regenwetter macht keinen Spaß, aber wenn die Sonne scheint und das Meer und der Himmel blau sind, dann sind Temperaturen und Windgescheindigkeiten (fast) egal - dafür gibt es Reffs und (meistens) passende Kurse.
Gruß,
Jan

Lieber Wasser unterm Kiel :segeln:, als Kiel unter Wasser :tit:

54

Donnerstag, 7. Oktober 2021, 11:31

Wie bereits oben erwähnt, bin ich gerade in Kroatien und muss leider feststellen, dass das Wetter bereits Anfang Oktober nicht so ganz dem entspricht, was wir uns erhofft hatten.

Hallo Jan @Löhni:

es tut mir leid, dass Ihr Pech mit dem Wetter habt (anbei das Wetter gestern Mittag und heute Morgen) und für die bald beginnende Charterwoche sieht es derzeit weiter relativ kühl und zunächst nass und dann auch wieder stärker windig aus. Ich wünsche Euch, dass sich die Vorhersage noch bessert und Ihr dennoch eine gute Zeit in diesem tollen Revier haben werdet.

Viel Spaß beim Segeln wünscht

Florian
»FlummiSegler« hat folgende Dateien angehängt:
  • yesterday.jpg (867,67 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. Oktober 2021, 05:01)
  • today.jpg (930,86 kB - 2 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. Oktober 2021, 05:01)
:segeln:

Nene

Offizier

Beiträge: 336

Schiffsname: LaVanda

Bootstyp: Sea Ray Sundancer 290

Heimathafen: Rab

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 7. Oktober 2021, 11:46

Mit Vis oder Lastovo solltest eigentlich gut davon kommen.

Ab nächsten Mittwoch/Donnerstag wirds vermutlich unten etwas ungemütlich, da dürfte die Bura dann richtig Gas gegeben.

In der Kvarner wirds morgen ungemütlich.
Gruß
Bernhard
----------------
Geht nicht gibt's nicht
Zwei Worte die jede Tür öffnen: drücken ziehen

Indianer

Offizier

Beiträge: 353

Wohnort: Baden Würtemberg

Schiffsname: wird gerade diskutiert

Bootstyp: Segelboot

Heimathafen: Kroatien

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 7. Oktober 2021, 12:00

Der Lufttemperaturvergleich hinkt. Ich war vorletztes Wochenende in Bagenkop und hatte nicht eine Minute etwas wie eine Heizung laufen. Die Wassertemperatur macht die Temperatur im Boot, nicht die Lufttemperatur.

Das stimmt. Daher gucke ich immer die Wassertemperaturen an(Ostsee derzeit 14°C / normal und Kroatien 22°C auch normal). Daher ist es wichtig auch immer zu gucken wo die Wetterstationen stehen. Eigentlich nie am Wasser.! Tiefsttemperaturen sind daher oft deutlich zu kalt gemeldet.
Und je nach Empfindlichkeit laufen an der Ostsee auf den meisten bewohnten Booten die Heizungen inzwischen.
Rügen ist schön

Kokopelli

Kap Hornier

Beiträge: 12 393

Schiffsname: Ich bin Mitsegler

Bootstyp: Keins

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 7. Oktober 2021, 12:11

Insgesamt wenn es beim Reviervergleich ums Wetter geht, hat die Ostsee natürlich das nachsehen.

Hat sie das wirklich? Zum Wetter zählt doch auch der Wind. Und wer mal ein Schwachwindrevier ausprobieren möchte, der ist im Mittelmeer gut aufgehoben (sage ich nach nun einigen tausend Meilen dort). Gelegentliche windige Ausnahmen bestätigen die Regel.

Wer gerne segelt, sollte lieber die Ostsee wählen.
Gruß, Klaus

Indianer

Offizier

Beiträge: 353

Wohnort: Baden Würtemberg

Schiffsname: wird gerade diskutiert

Bootstyp: Segelboot

Heimathafen: Kroatien

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 7. Oktober 2021, 12:39

Wer gerne segelt, sollte lieber die Ostsee wählen.

Der Wind ist auf der Ostsee im Sommer konstanter - und echte Flauten Seltenheit. In Kroatien kann es passieren, dass ich im Juli/August 2-3 aufeinanderfolgende Tage mit 1-2 Beaufort habe... Stimmt - kommt vor.
Aber ob deshalb die wirklichen Segler auf die Ostsee müssen und die anderen(also die Nichtsegler) aufs Mittelmeer...dass muss jeder selber entscheiden. Ich denke auch, dass wir so weit sind das jeder seine Perspektive hat und auch die andere kennt.
Ich mag es einfach etwas wärmer und kürzer mit dem Auto zu fahren..und segeln tue ich auch. Bisher zieht es mich in den Süden. Kann sich ja mal ändern.
Gruß
Wolfgang
Rügen ist schön

Paulest

Seebär

Beiträge: 1 147

Wohnort: Kiel

Schiffsname: Foca

Bootstyp: Jeanneau Attalia 32

Heimathafen: Kiel

  • Nachricht senden

59

Donnerstag, 7. Oktober 2021, 12:50

Naja, ich war ein Mal im Sommer, also in August auf der Insel Krk, und ich muss sagen, dort zieht es mich als Segler absolut nicht hin. Zumindest nicht im Juni, Juli und August. Es ist mir einfach zu warm dort. Ich schwimme auch gerne im Wasser wenn es 19 °C hat, aber über 25 °C sollte es in keinem Fall haben. Dann bin ich wohl an der Ostsee besser aufgehoben...

Nene

Offizier

Beiträge: 336

Schiffsname: LaVanda

Bootstyp: Sea Ray Sundancer 290

Heimathafen: Rab

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 7. Oktober 2021, 12:58

Eins haben beide Regionen gemeinsam,
das Wasser ist gleich nass.
Gruß
Bernhard
----------------
Geht nicht gibt's nicht
Zwei Worte die jede Tür öffnen: drücken ziehen

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 214   Hits gestern: 2 722   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 6 984 708   Hits pro Tag: 2 478,33 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 7 004   Klicks gestern: 18 018   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 52 275 752   Klicks pro Tag: 18 548,57 

Kontrollzentrum