Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Yachtcoach

St. Lubentius des Forums

Beiträge: 6 788

Wohnort: mittendrin

Schiffsname: wechselt und daher auch nicht wie Frauennamen auf den Arm tötowiert

Bootstyp: Ja ...sagt man von mir....

  • Nachricht senden

2 581

Montag, 10. Dezember 2018, 16:17

:good2:

super !

Ich höre heute abend meine BLUE NOTE Scheiben.
Habe gestern nacht den tollen Film über die Gründer und die Musiker dieses Top-Labels gesehen.
Jazz vom Allerfeinsten in unwahrscheinlich guter Aufnahmequalität.
Wusste garnicht (habs nach Umzug gemerkt) dass ich noch solche Schätzchen zu stehen habe.
Wird ne heiße Adventszeit jetzt. :D

spliss

Hafensänger

Beiträge: 815

Wohnort: Berlin

Rufzeichen: DD3489

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

2 582

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 19:37

Hier liegt gerade Eric Clapton & friends: The Breeze, An Appreciation of JJ Cale im Player - Noten/Tabulaturen werden nachgeliefert....
Holt groß das Dicht !
Windvorhersage: 3 in Böen 2

rocket6861

Matrose

Beiträge: 72

Wohnort: Dachau

Bootstyp: Häfele H - 415

Heimathafen: Stegen (Ammersee)

  • Nachricht senden

2 584

Mittwoch, 19. Dezember 2018, 10:16

Heute an meinem freien Tag zum Frühstück, Paul Simon „Graceland“ auf dem Plattendreher

Gruß Gerhard

pingu536

Offizier

Beiträge: 200

Wohnort: Magdeburg

Schiffsname: Siebenschläfer

Bootstyp: Kimmkiel

Heimathafen: Magdeburg

  • Nachricht senden

2 585

Mittwoch, 19. Dezember 2018, 10:34

beschwingt und entspannt !

Radio Paradiso
...und nicht vergessen, die Zirbeldrüse zu aktivieren ! 10 sec. lang in die glutrote untergehende Sonne schauen, danach die Augen verdecken.

2 586

Freitag, 31. Mai 2019, 18:51

Hafenmusik
Country Joe & The Fish ~ "Donovan's Reef Jam", January 11, 1969 - Fillmore West, San Francisco
https://www.youtube.com/watch?v=PuNAoo2Guwg

Beiträge: 15

Wohnort: Lübeck

Schiffsname: FantaDry

Bootstyp: Becker 27

Heimathafen: Lübeck-Travemünde

  • Nachricht senden

2 587

Freitag, 31. Mai 2019, 21:04

Moin,
die Schweden können einfach was an der Musik. Hier ein einfach klasse gemachtes Stück von Anfang bis Ende:

https://youtu.be/mjF1rmSV1dM

Und wer es noch ruhiger haben möchte:

https://youtu.be/0kJdWJXxF3Y

Und live ist die Band auch der Hammer...

Topspin

Admiral

Beiträge: 910

Wohnort: Kewarra Beach (Cairns, Australia)

Schiffsname: Milonga

Bootstyp: MASRM 720

Rufzeichen: MO714Q

  • Nachricht senden

2 588

Samstag, 1. Juni 2019, 11:16

Osvaldo Pugliese "Negracha" 1948

https://www.youtube.com/watch?v=tcJzBjsFuD0

und vom gleichen Komponisten N.N., 1947

https://www.youtube.com/watch?v=2kUY0q5ApKo

Sorry, ist etwas abseits abgetretener Pfade....

-Richard
Now.... bring me that horizon! (J.Sparrow)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Topspin« (1. Juni 2019, 11:33)


2 589

Samstag, 1. Juni 2019, 12:28

Osvaldo Pugliese "Negracha" 1948

https://www.youtube.com/watch?v=tcJzBjsFuD0

und vom gleichen Komponisten N.N., 1947

https://www.youtube.com/watch?v=2kUY0q5ApKo

Sorry, ist etwas abseits abgetretener Pfade....

-Richard
Ein Tango zwischendurch ...... :)

Das Bandoneon (Heinrich Band) kommt sogar aus meiner Heimatstadt

Topspin

Admiral

Beiträge: 910

Wohnort: Kewarra Beach (Cairns, Australia)

Schiffsname: Milonga

Bootstyp: MASRM 720

Rufzeichen: MO714Q

  • Nachricht senden

2 590

Samstag, 1. Juni 2019, 12:58

Ja, ein Tango. Etwas anders hier als man sich es gemeinhin vorstellt.
Krefeld ist also Deine Heimatstadt!
Das Bandoneon (erfunden in Krefeld) kommt in diesen Stücken als Orchesterblock vor (4-6 Instrumente) und spielt sowohl Rhythmus als auch Melodie, Pugliese allerdings hat sein Orchester vom Klavier dirigiert.
In den frühen 40er Jahren war Tango nicht nur in Südamerika fast populärer als US-Amerikanische Musik, was sich dann leider ca. 10 Jahre später zugunsten der US-amerikanischen Pop und Jazz Musik verändert hat.

-Richard (http://tango.5toll.com)

P.S.: Um 1930 gab es in Deutschland mehr Bandoneon Vereine als Fußball Vereine. Instrumente von Deutschen Instrumentenbauern (z.B. Alfred Arnold - Doble A) werden in Argentinien immer noch gepflegt und in Gold aufgewogen.
Now.... bring me that horizon! (J.Sparrow)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Topspin« (1. Juni 2019, 13:33)


2 591

Samstag, 1. Juni 2019, 13:43

Wer kennt sie nicht? - die deutsche 'uralt Band' "The Lords"

Hier ihr Bassist "Bernd Zamulo" auf Abwegen
https://www.youtube.com/watch?v=izTk4KGn8RA

Yachtcoach

St. Lubentius des Forums

Beiträge: 6 788

Wohnort: mittendrin

Schiffsname: wechselt und daher auch nicht wie Frauennamen auf den Arm tötowiert

Bootstyp: Ja ...sagt man von mir....

  • Nachricht senden

2 592

Samstag, 1. Juni 2019, 16:06

Zitat : Ja, ein Tango. Etwas anders hier als man sich es gemeinhin vorstellt.


Jouw... Opa`s Schieber ist da eher aussen vor.
Tango ist eine Kultur und hat viele Gesichter.

Habe das live in La Boca / Buenos Aires genossen. Super ! :good2:

Astor Piazolla und Garlos Gardel höre ich zuhause gerne in entsprechender Stimmung.
Aber auch die modernen Juan José Mosalin oder Dino Saluzzui + Söhne lege ich auf.
Ist alles stimmungsabhängig, aber stets gute Mucke !
:klatschen:

Klaus Helfrich

Salzbuckel

Beiträge: 4 085

Wohnort: Lübeck

Schiffsname: Tammina und Siebengestirn

Bootstyp: Motoryacht + Jolle Triss Giggen

Heimathafen: Schlutup

Rufzeichen: DJNW

  • Nachricht senden

2 593

Samstag, 1. Juni 2019, 17:20

Franz-Josef Degenhardt - Horsti Schmandhoff
Franz Josef Degenhardt - Vatis Argumente
Für Mikis Theodorakis ( 1968 ) - Franz Josef Degenhardt
+++

Udo Lindenberg - König von Scheißegalien
... am 08.06. besuchen wir das Lindenberg-Konzert in Berlin


und am 10.06. auch in Berlin:
Kris Kistoffersen
...ich freue mich schon wie Bolle drauf
Die Gieselau Schleuse auf dem Weg von und zur Eider ist wieder geöffnet und so soll das auch bleiben!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Klaus Helfrich« (2. Juni 2019, 12:11)


fiete-34

Seebär

Beiträge: 1 488

Wohnort: Nähe Frankfurt

Bootstyp: klassische 34´- SY

Heimathafen: Kieler Förde

  • Nachricht senden

2 594

Sonntag, 2. Juni 2019, 02:51

Moin Klaus H,
wenn Kris K. zusammen mit Rita Coolidge auftritt, kommen wir auch...?!
Handbreit...! F.

Topspin

Admiral

Beiträge: 910

Wohnort: Kewarra Beach (Cairns, Australia)

Schiffsname: Milonga

Bootstyp: MASRM 720

Rufzeichen: MO714Q

  • Nachricht senden

2 595

Sonntag, 2. Juni 2019, 03:05

Franz-Josef Degenhardt ? Erinnerungen an den musikalischen Klassenkampf der 60er. Alle Lieder mit denen wir aufgewachsen sind.

Goil!

-Richard
Now.... bring me that horizon! (J.Sparrow)

Topspin

Admiral

Beiträge: 910

Wohnort: Kewarra Beach (Cairns, Australia)

Schiffsname: Milonga

Bootstyp: MASRM 720

Rufzeichen: MO714Q

  • Nachricht senden

2 596

Sonntag, 2. Juni 2019, 07:13

Zaz: Que vendra! Der Sommer kommt. Vielleicht klappts ja dieses Jahr mit einem Sommerhit.....

https://www.youtube.com/watch?v=6THHrPyZQuQ

-Richard


Auch gut von ZAZ: Historia de un amor life

https://www.youtube.com/watch?v=0GMcL2nkp4E

Bisserl traurig der Text.....
Now.... bring me that horizon! (J.Sparrow)

Yachtcoach

St. Lubentius des Forums

Beiträge: 6 788

Wohnort: mittendrin

Schiffsname: wechselt und daher auch nicht wie Frauennamen auf den Arm tötowiert

Bootstyp: Ja ...sagt man von mir....

  • Nachricht senden

2 597

Sonntag, 2. Juni 2019, 11:07

Zaz: Que vendra! Der Sommer kommt. Vielleicht klappts ja dieses Jahr mit einem Sommerhit.....

https://www.youtube.com/watch?v=6THHrPyZQuQ

-Richard

Auch gut von ZAZ: Historia de un amor life

https://www.youtube.com/watch?v=0GMcL2nkp4E

Bisserl traurig der Text.....

Zaz ist eine der wenigen Sängerinnen, bei denen mich Erinnerungen
an meine Seefahrtszeit in Südamerika heimsuchen.
Sie hat eine tolle Stimme auch um Salsa zu singen.
https://www.youtube.com/watch?v=WdQ_pCc6nwg

https://www.youtube.com/watch?v=utfS5-tRv9A :good2:

Topspin

Admiral

Beiträge: 910

Wohnort: Kewarra Beach (Cairns, Australia)

Schiffsname: Milonga

Bootstyp: MASRM 720

Rufzeichen: MO714Q

  • Nachricht senden

2 598

Sonntag, 2. Juni 2019, 12:10

Hi Yachtcoach.
das sind beides Südamerikanische "Evergreens" aber keine Salsas.
Gracias a la Vida ist ein supertolles Lied, ursprünglich aus Chile von Violeta Parra:

Gracias a la vida que me ha dado tanto
Me dio dos luceros que cuando los abro
Perfecto distingo lo negro del blanco
Y en el alto cielo su fondo estrellado
Y en las multitudes el hombre que yo amo

Das zweite ist eine schöne Rhumba, in den Kommentaren wird aufgelöst, dass das Lied vom Mexikanischen Komponisten Agustin Lara stammt.

Saludos,

-Richard

P.S.: Übersetzung

Danke an das Leben, das mir so viel gegeben hat
es gab mir zwei Sterne und wenn ich sie öffne
kann ich perfekt Schwarz und Weiss unterscheiden
und im hohen Himmel seinen sternklaren Hintergrund
und in der Menge den Mann den ich liebe.
Now.... bring me that horizon! (J.Sparrow)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Topspin« (3. Juni 2019, 06:02)


Yachtcoach

St. Lubentius des Forums

Beiträge: 6 788

Wohnort: mittendrin

Schiffsname: wechselt und daher auch nicht wie Frauennamen auf den Arm tötowiert

Bootstyp: Ja ...sagt man von mir....

  • Nachricht senden

2 599

Sonntag, 2. Juni 2019, 15:28

jepp Danke für Info...
klar ist das keine Salsa.... aber sie hat die Stimme dafür...
Sie könnte auch gut Bossanova singen...
auf jeden Fall eine tolle Sängerin

:good2:

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 69   Hits gestern: 2 673   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 615 216   Hits pro Tag: 2 344,26 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 524   Klicks gestern: 16 658   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 36 760 682   Klicks pro Tag: 18 672,31 

Kontrollzentrum

Sailsquare

Handbuch für den Segelurlaub