Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

just sail

ex-beneteau

  • »just sail« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 664

Schiffsname: Sunny

Bootstyp: Sunbeam 22.1

Heimathafen: YCvH / FCSP

Rufzeichen: DB 2921

MMSI: 211757030

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Januar 2018, 23:37

FC St Pauli segelt ab heute !!!

Hallo,

Ab heute ist es offiziell. Der FC St Pauli hat seit 19.10 Uhr eine eigene Segel-Abteilung.
Als erster und einziger Fußball Verein der Liga.
Ich war bei der Gründungsveranstaltung dabei und muss sagen, dass das ein eindrucksvolles und geniales Event mit sehr vielen interessanten Teilnehmern war. :jump:

Unglaublich hoher Zuspruch und Beteiligung mit vielen guten Plänen. Das ganze garniert mit einem smarten und engagierten Vorstand.
»just sail« hat folgende Datei angehängt:
First 21.7, Etap 21i, aktuell Sunbeam 22.1

2

Donnerstag, 11. Januar 2018, 07:49

Da muss man dabei sein. Den Jolly R als Vereinsstander hat bestimmt nicht Jeder.

3

Donnerstag, 11. Januar 2018, 08:07

FC St. Pauli?

Untergehen können sie gut.
Ob das wirklich für einen Segelverein gut ist?

4

Donnerstag, 11. Januar 2018, 08:09

Cooles Statement (Backbord. Mitschiffs wäre auch ok gewesen) und auch ohne Segelgruppe St. Pauli typisch. Somit wären dann alle „Piratenwimpel“ urplötzlich mit einer Zweitverwertung belegt :-)

5

Donnerstag, 11. Januar 2018, 08:16

Untergehen können sie gut.

Das sind die Untoten, die Wiedergänger der Liga, eben die Unabsteigbaren.
Pauli ist immer Klasse, nur manchmal auch Kreisklasse, damit muss man leben.

dolphin24

Offizier

Beiträge: 331

Wohnort: Hannover

Bootstyp: Jolle (Vaurien); HR 352

Heimathafen: zuhause und Flensburger Förde

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 11. Januar 2018, 08:18

Sollten dann vereinseigene Boote angeschafft werden, bin ich gespannt, welche Typen/Klassen es sein werden. :)
Dann wissen wir endlich, welche Boote wir segeln sollten, um das gleiche Statement an die Öffentlichkeit zu tragen ;)

dolphin24

Offizier

Beiträge: 331

Wohnort: Hannover

Bootstyp: Jolle (Vaurien); HR 352

Heimathafen: zuhause und Flensburger Förde

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 11. Januar 2018, 08:30

Untergehen können sie gut.

Das sind die Untoten, die Wiedergänger der Liga, eben die Unabsteigbaren.
Pauli ist immer Klasse, nur manchmal auch Kreisklasse, damit muss man leben.
FC St. Pauli ist in erster Linie eine Weltanschauung und dann erst Fußballverein.
Der Erfolg als Fußballverein ist da untergeordnet ;)

Löhni

Salzbuckel

Beiträge: 6 021

Wohnort: Mönkeberg

Schiffsname: Canta Libre

Bootstyp: Dehler Optima 98 GS

Heimathafen: Mönkeberg, Strandweg 14

Rufzeichen: DH6458

MMSI: 211489660

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 11. Januar 2018, 08:43

Sollten dann vereinseigene Boote angeschafft werden, bin ich gespannt, welche Typen/Klassen es sein werden

Vermutlich Piraten? ;)
Gruß,
Jan

Lieber Wasser unterm Kiel :segeln:, als Kiel unter Wasser :tit:

9

Donnerstag, 11. Januar 2018, 08:47

Mich würde mal interessieren, was die sportlich so vor haben. Wird es einen Vereinshafen geben? Welche Bootsklassen? Oder nur bei Prüsse einen Centaur mieten, Kasten Astra rein und schlaue Sprüche ...?

10

Donnerstag, 11. Januar 2018, 09:11

Mich würde mal interessieren, was die sportlich so vor haben. Wird es einen Vereinshafen geben? Welche Bootsklassen? Oder nur bei Prüsse einen Centaur mieten, Kasten Astra rein und schlaue Sprüche ...?

Nicht doch ... :D

Reicht doch Heute schon "gegen Rechts zu segeln". Mehr brauchts nicht! :D

Ich zitiere mal einen symphatischen Kommentar von Uwe R. bei Segelreporter - so gut könnte ich das nämlich nicht auf den Punkt bringen:
"Endlich wird der Kampf gegen Rechts auch aufs Wasser getragen! Dieses rassistisch-chauvinistische-hetero-normative Milieu alter weißer Männer in den Marinas braucht dringend Nachhilfe von ein paar aufrechten Kämpfern für eine bessere Welt. Es wäre doch gelacht, wenn sich nicht noch irgendwo ein Fördertopf finden ließe, um auf Kosten des Steuerzahlers die Segel setzen zu können. Darauf ein Astra!"
http://segelreporter.com/panorama/fussba…a-gegen-rechts/

Soll ja mal Zeiten gegeben haben, da würdigte man den Sport für seine inkludierende und verbindende Funktion. Wird Zeit, dass "die Linken" uns davor "retten"!

VG

"What 'n Drama mit dem Karma"
(by me, myself & I)

11

Donnerstag, 11. Januar 2018, 09:16

"rassistisch-chauvinistische-hetero-normative Milieu alter weißer Männer"

aber sowas von auf den Punkt! :-)

Zollstocks

Salzbuckel

Beiträge: 2 599

Wohnort: Hitz- Jöstinghausen

Schiffsname: Segelnummer GER433

Bootstyp: Intern. Contender

Heimathafen: Lembruch

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 11. Januar 2018, 09:25

Sollten dann vereinseigene Boote angeschafft werden, bin ich gespannt, welche Typen/Klassen es sein werden

Vermutlich Piraten? ;)
oder Korsare :-)

13

Donnerstag, 11. Januar 2018, 09:29

Nenee, ganz anders.

Hier die Bootsklasse vom FC St. Pauli


14

Donnerstag, 11. Januar 2018, 09:40

Naja, ein Haufen von Leuten, die sich dabei gefallen, ne Menge Astra zu trinken und dabei linke Phrasen zu dreschen sind auch auf dem Wasser keine Bereicherung. Da sollte auch sportlich schon noch etwas bei rum kommen ...

Wer Sprüche statt Leistung will, kann ja immer noch ans Millerntor gehen ...

15

Donnerstag, 11. Januar 2018, 09:42

Naja, ein Haufen von Leuten, die sich darin gefallen ne Menge Astra zu trinken und dabei linke Phrasen zu dreschen sind auch auf dem Wasser keine Bereicherung. Da sollte auch sportlich schon noch etwas bei rum kommen ...

Hüstl, hüstl. Und Du meinst, es gäbe Anzeichen, dass die das beim Segeln besser hinbekommen als beim Fußball? ;(

Oder versucht man da nur Inkompetenz gewinnbringend auf ein breiteres Betätigungsfeld auszudehnen?! Also, so wie die viel beschworenen Synergieen der fusionierenden Unternehmen ... also nur eher umgekehrt oder so :D

Aber man soll den Tag ja nicht vor dem Abend loben. Wenn ich das richtig gelesen habe, macht der "Gründer" und Linksaktivist ja gerade nen Segelschein :D

"What 'n Drama mit dem Karma"
(by me, myself & I)

16

Donnerstag, 11. Januar 2018, 09:51

Naja, ein Haufen von Leuten, die sich darin gefallen ne Menge Astra zu trinken und dabei linke Phrasen zu dreschen sind auch auf dem Wasser keine Bereicherung. Da sollte auch sportlich schon noch etwas bei rum kommen ...

Hüstl, hüstl. Und Du meinst, es gäbe Anzeichen, dass die das beim Segeln besser hinbekommen als beim Fußball? ;(

Würde mich schon sehr überraschen. Aber vielleicht hat sich ja tatsächlich jemand etwas dabei gedacht, warum ausgerechnet eine Segelsparte gegründet werden sollte und die Überraschung tritt ein. Falls nicht, kann man ja später immer noch anderer Leute Solidarität einfordern und wir dürfen den Laden dann retten ... :D

17

Donnerstag, 11. Januar 2018, 09:57

Aber man soll den Tag ja nicht vor dem Abend loben. Wenn ich das richtig gelesen habe, macht der "Gründer" und Linksaktivist ja gerade nen Segelschein :D

:D :D

18

Donnerstag, 11. Januar 2018, 10:00

Würde mich schon sehr überraschen. Aber vielleicht hat sich ja tatsächlich jemand etwas dabei gedacht, warum ausgerechnet eine Segelsparte gegründet werden sollte und die Überraschung tritt ein. Falls nicht, kann man ja später immer noch anderer Leute Solidarität einfordern und wir dürfen den Laden dann retten ... :D

Und man kann sich drauf verlassen, dass bei einer irgendwie gearteten Regatta dieses Aktivistenhaufens am Pinend gestartet wird :mosking:

"What 'n Drama mit dem Karma"
(by me, myself & I)

Henning

Salzbuckel

Beiträge: 3 385

Wohnort: Hattstedt

Schiffsname: Fjordsang

Bootstyp: kurzes Patscheboot mit Kinderrigg

Heimathafen: Bordelumsiel

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 11. Januar 2018, 10:17

Na das ist ja hier schon wie bei den Waschweibern!
:D
Versteckt den Rum! :sparrow:


"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie wahr sind."
(Leonardo da Vinci)

da darf man auch schon mal ein bisschen ein mulmiges Gefühl haben während der Nordfriese noch draußen Uno spielt :-)

20

Donnerstag, 11. Januar 2018, 10:23

Na das ist ja hier schon wie bei den Waschweibern!
:D

Na, na, na, Du Spaßbremse. Jetzt müssten wir nur noch rausfinden, was diesen Thread von anderen unterscheidet :D

"What 'n Drama mit dem Karma"
(by me, myself & I)

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 406   Hits gestern: 2 324   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 3 801 757   Hits pro Tag: 2 339,59 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 3 281   Klicks gestern: 17 972   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 31 202 136   Klicks pro Tag: 19 201,72 

Kontrollzentrum

Helvetia