Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen [x]

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

spliss

Hafensänger

Beiträge: 1 377

Wohnort: Berlin

Bootstyp: Charterfahrzeug

Rufzeichen: DD3489

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 22. Dezember 2019, 13:12

Holger, mit dem einen Tannenzweig drauf siehts eher aus nach
"ruhe sanft". :D Vielleicht gucken deswegen alle? :runner:
Holt groß das Dicht !

22

Sonntag, 22. Dezember 2019, 13:23

:flag_of_truce:

Gruß Odysseus

  • »ronja-express« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 323

Bootstyp: Albin Express

Heimathafen: Kiel

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 22. Dezember 2019, 14:42

Spliss, darauf war ich noch nicht gekommen.
Vielleicht hast du Recht - eine neue Perspektive für das Bestattungshandwerk? :D
Unsere Kiste ist zu kurz dafür, aber es gibt noch längere Versionen (unsere ist L, es gibt auch XL und XXL)
Was die für einen Drehkreis haben, will ich aber lieber nicht sehen...

Ugies: Zuschuss nicht, aber Leasing über den Arbeitgeber.
Macht steuerlich ganz schön viel aus, auch weil das Ding echt teuer ist.

Volker + Jan: Ja, man muss hier wohl echt vorsichtig sein.
Wir haben schon gut investiert in die Sicherung.
Zumal ja statistisch gesehen oft auffällige Räder geklaut werden (scheint mir immer unlogisch zu sein).

Eine Scheuerleiste - hm, da muss ich echt mal drüber nachdenken... :D

Was die Personenmitnahme angeht:
Die Kiste ist für einen Erwachsenen einfach zu klein.
Wir hatten alternativ schon überlegt, kleine Lewmar-Klappfenster zu montieren. :rolleyes:
Dazu eine nette Holzwegerung innen... :O

Was den Urologen angeht: ich will das lieber gar nicht wissen... :kez_08:

Im Ernst: ich bin ehemaliger Radsportler und kenne das schon.
Auf dieser Kiste sitzt man allerdings ganz anders als auf anderen Rädern.
Das Ding hat auch einen viel breiteren Sattel, als ich ihn sonst akzeptiere.

In dem Zelt, das im Hintergrund zu sehen ist, steht übrigens das Boot.
Vielleicht kommt später auch noch der Bootsname auf den Kasten.

Holger

24

Freitag, 31. Januar 2020, 15:04

Und wie hat sich eure Flottenerweiterung bisher so gemacht? Wofür wird das Rad im Alltag so genutzt? Viele Dinge, die man auch mit einem normalen Rad erledigen könnte oder tatsächlich als Alternative zum Auto? Macht so ein Ding tatsächlich auch beim Fahren Spaß oder ist es nur der praktische Nutzen? Wie steht es mit der Wendigkeit in der Innenstadt, schmale Radwege und so? Berichte doch bitte mal etwas. Ich schiele ja auch immer mal in diese Richtung, Besten Dank!

25

Samstag, 1. Februar 2020, 07:08

Dreifarben Lopolight und bei E-Unterstützung Dampferlicht...?!?!

Thema Klappmast:

Gaffel, Bugspriet und Genacker für Raumwindkurse...

Kreuzen halte ich für schwierig....
Der Weg ist das Ziel.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt.
Jeder Alkoholismus mit einem ersten Glas.
Jede Sucht mit einem ersten Mal.

Jeden Abend ´nen Bier - Ganze Leben Alkoholiker

Möge keiner sagen, er hätte es nicht gewußt...

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 2 804   Hits gestern: 2 745   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 5 217 903   Hits pro Tag: 2 366,92 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 18 621   Klicks gestern: 19 183   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 40 610 050   Klicks pro Tag: 18 421,36 

Kontrollzentrum