Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

41

Samstag, 1. Oktober 2016, 16:42

Moin Oliver,
gefühlt habe ich sehr viel mehr Klagen über die Qualität wie Lob gelesen,
wer mit der Qualität nicht zufrieden ist wechselt den Hersteller.
Die Möglichkeit den Lagerbestand zu überarbeiteten ist nach meinem Kenntnisstand nicht genutzt worden.
Gruß Uwe

Wo Gottes Wort nicht mehr gepredigt wird, wird das Volk wild.
Martin Luther

Hamburger Deern

Forums-Nadel-Königin

Beiträge: 7 991

Bootstyp: HR 31 Monsun

Heimathafen: Arnis

  • Nachricht senden

42

Samstag, 1. Oktober 2016, 16:55

Soweit ich mich erinnern kann, gab es vor Moonaten mal einen Tröt in dem die Standerbestellung an den Nagel gehängt wurde.
Ich habe es damals so verstanden, dass die "alte" Quelle (Heiko) auch nicht mehr zur Verfügung steht.
Wenn dem gar nicht so ist, dann hätte ich den Hinweis - "Heiko sitzt noch auf einer Kiste Stander" zum damaligen Zeitpunkt sinnvoll
gefunden.
Jetzt mit dieser Info raus zu rücken, ist etwas spät.

Was die Qualität der von ugies georderten Stander angeht...kann doch noch niemand wirklich sagen ob der Stander qualitativ besser ist,
und länger hält. Von daher wundert mich, dass jetzt schon laut Beifall geklatscht wird, wie suuppi die Neuen sind.

@ugies: das geht nicht gegen Dich und Dein Engagement, mich stört einfach nur, dass hier schon Hurra gebrüllt wird, bevor der Stander
1x Wind gesehen hat. Nächsten Sommer sind es dann die Gleichen die sich hier lautstark auslassen, wenn irgendwas nicht in Ordnung ist.

Wir hatte 1 ganz alten Stander - aus der hanse Zeit - und jetzt den günstigen von Heiko. Bei uns hält der Günstige deutlich länger ;)
„Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt.“ :lachtot:
Joachim Ringelnatz



Beiträge: 1 069

Wohnort: Berlin

Schiffsname: Puffin(M62816), Anansi

Bootstyp: Mirror Dinghy, Flying Cruiser S

Heimathafen: 52° 33' 41,72" N 13° 13' 57,15" O - Saatwinkel, Berlin

  • Nachricht senden

43

Samstag, 1. Oktober 2016, 16:58

Nur Unterwegs oder Ununterbrochen

Frage ist ja, ob man einen Stander nur fährt, wenn das Boot unterwegs bzw. bewohnt ist, oder ob er 24/7 an 365 Tagen unter der Saling flattert.
Meiner (Lieferung Anfang letzten Jahres) hat bislang gut gehalten, wird nur unterwegs gefahren:



Cheers

Gernot H.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »62816inBerlin« (1. Oktober 2016, 18:40)


kielius

Super Moderator

Beiträge: 10 360

Wohnort: Kiel

Schiffsname: Smilla

Bootstyp: Colin Archer

Heimathafen: Kiel Stickenhörn

Rufzeichen: DD4759

MMSI: 211277680

  • Nachricht senden

44

Samstag, 1. Oktober 2016, 17:15

oder ob er 24/7 an 365 Tagen unter der Saling flattert.

wie meiner ;)
Gesendet von meinem lenovo ThinkPad ohne Tapatalk aber mit händischer Rechtschreibkorrektur.

Aus dem Zusammentreffen von Vorbereitung und Gelegenheit entsteht das, was wir Glück nennen.
Anthony Robbins

querbeetrutscher

Nordsee-MOD

Beiträge: 9 542

Wohnort: HB

Bootstyp: '81>'08Pionier 830; '08>'15 D32 i

Heimathafen: Bremen

Rufzeichen: keines mehr

  • Nachricht senden

45

Samstag, 1. Oktober 2016, 17:21

VERSUCH zur "FRIEDENSSTIFTUNG":

1. Die von Käufern der Stander vorgebrachten Bemängelungen in den Jahren wurden von mir und auch mit Unterstützung von oliverb68 bei WESERFLAGGEN vorgetragen und schrittweise bei der Fertigung berücksichtigt. Die Sammelbestellung vom Febr. 2016 wies gegenüber der "Erstfertigung" die gewünschten Verbesserungen auf. Wie weit die die diesjährigen Saisonerfahrungen damit sind ?- kann ich nicht beurteilen, da selbst schon 2 Saisons bootlos !

2. Da WESERFLAGGEN den SF'ern von Anfang an einen SUPER-Stck-preis gemacht hat, wäre es m.E. ziemlich unschön, den Hersteller auf dem Restbestand hängen zu lassen.
VORSCHLAG zur GÜTE :
Wenn neben ugies und anderen bisher als Sammelbestellern aktiv gewordenen Usern ein Sammelbestellungsangebot zum Abbau des Lagerbestandes bei WESERFLAGGEN gemacht würde, könnte doch ein allseitig ausgeglichenes Ende erreicht werden.
KENNWORT für die Sammelbestellungen : SF-Stander WFLAGGE

In der Hoffnung, dass diese Friedensangebots-Idee allseitig auf Zustimmung stößt und zur Umsetzung führt, klinke ich mich jetzt endgültig aus diesem Thread aus!
Allerbest

Rolf


As he geiht! . :segeln: . Soltwaters .......... https://sites.google.com/site/moiwicht/

46

Samstag, 1. Oktober 2016, 17:55

Ich habe es damals so verstanden, dass die "alte" Quelle (Heiko) auch nicht mehr zur Verfügung steht.
Das wäre mir entgangen.

Wenn dem gar nicht so ist, dann hätte ich den Hinweis - "Heiko sitzt noch auf einer Kiste Stander" zum damaligen Zeitpunkt sinnvoll
gefunden.
Jetzt mit dieser Info raus zu rücken, ist etwas spät.
Ich hätte mich dann bestimmt auch gemeldet. Hast Du mal einen Link auf den Beitrag wo das so kommuniziert wurde?

Der letzte Status nach meinem Verständnis war, dass ein Freiwilliger zur Verteilung gesucht wurde nachdem Manus sein Angebot plötzlich zurückgezogen hat.

Heiko hat sich auch bei mir gemeldet. Er ist zur Zeit im Urlaub und will sich danach hier melden.

Lucky

Lotse

Beiträge: 1 750

Wohnort: Aachen

Bootstyp: Bianca 360

Heimathafen: Gelting Mole, Ostsee

  • Nachricht senden

47

Samstag, 1. Oktober 2016, 18:01

Meine Stander sind auch angekommen. Sehen gut aus und schön groß! Danke Uwe für die Orga und schnelle Lieferung!

48

Samstag, 1. Oktober 2016, 18:38

... Die neue Größe gefällt mir gut ...

... mir auch. :)

2 Stück habe ich noch, dann ist ohnehin erst einmal Schluss mit lustig. Ob ich schnell eine zweite Tranche ordere? Ich denke nein. Aufkleber habe ich noch reichlich. Vielleicht übernimmt die jemand.

@Hamburger Deern:
"Meine" Stander stammen vom Hersteller der Stander meines Segelclubs. Ich habe sie in derselben Qualität und Machart bestellt. Soweit ich das beurteilen kann, hat man dem auch Folge geleistet. Wenn das dann so ist, gehe ich von einer Standzeit von etwas mehr als einer Saison aus. Meinen Vereinsstander musste ich nämlich im August nach einigen Starkwindtagen austauschen.
Stander sterben oftmals daran, dass sie ins Rigg schlagen. Das hält auch der allerbeste Stoff nur eine beschränkte Zeit aus. Wenn sie völlig frei in alle Himmelrichtungen flattern können, steigert das die Lebensdauer auf das doppelte. Mindestens. :D

Uwe
:S

Hamburger Deern

Forums-Nadel-Königin

Beiträge: 7 991

Bootstyp: HR 31 Monsun

Heimathafen: Arnis

  • Nachricht senden

49

Samstag, 1. Oktober 2016, 19:58

Ich habe es damals so verstanden, dass die "alte" Quelle (Heiko) auch nicht mehr zur Verfügung steht.
Das wäre mir entgangen.

Wenn dem gar nicht so ist, dann hätte ich den Hinweis - "Heiko sitzt noch auf einer Kiste Stander" zum damaligen Zeitpunkt sinnvoll
gefunden.
Jetzt mit dieser Info raus zu rücken, ist etwas spät.
Ich hätte mich dann bestimmt auch gemeldet. Hast Du mal einen Link auf den Beitrag wo das so kommuniziert wurde?

Der letzte Status nach meinem Verständnis war, dass ein Freiwilliger zur Verteilung gesucht wurde nachdem Manus sein Angebot plötzlich zurückgezogen hat.

Heiko hat sich auch bei mir gemeldet. Er ist zur Zeit im Urlaub und will sich danach hier melden.
In diesem Tröt habe ich Deinen Beitrag so verstanden, dass es keine Stander mehr von Heiko geben wird.

*Ich sage Heiko Bescheid, damit er keine Neuen mehr machen lässt.

Und dann können die Experten hier mal ausprobieren ob die, die woanders 12 € kosten besser sind. *

„Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt.“ :lachtot:
Joachim Ringelnatz



50

Samstag, 1. Oktober 2016, 20:13

Das er keine Neuen anfertigen soll heißt ja nicht, dass keine mehr am Lager sind:
Forumstander Leinen marode

Viktor

Proviantmeister

Beiträge: 494

Wohnort: Heikendorf

Schiffsname: Fellow

Bootstyp: Fellowship 27

Heimathafen: Möltenort

Rufzeichen: DF6572

MMSI: 211520930

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 4. Oktober 2016, 15:15

Danke!
Sind angekommen, von guter Qualität, schön groß und sehr günstig!
Gruß
Viktor
Gruß Viktor
Fellowship 27

Beiträge: 8

Wohnort: Höxter

Bootstyp: Zoe

Heimathafen: Höxter

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 4. Oktober 2016, 16:39

SF Stander

Moin allerseits,

hier ist der Heiko Probst.
Wir stellten in der Vergangenheit die Stander für dieses Forum her.
Da ich ebenfalls skippere, hatte ich ja einen Sonderpreis für alle Segler gemacht.

Offensichtlich gibt es einen weiteren Anbieter, der Stander drucken lassen hat, ohne daß ich davon wusste.

Nun ist das jedem sein Recht und soll auch so sein...

Ich habe noch 200 Stück am Lager liegen.

Da die Abwicklung für uns sehr teuer ist, biete ich

4 Stück für 10 Euro an.
Versandkosten 2,50 Euro im Brief mit Rechnung.

Bestellen könnt Ihr an:
Probst@weserflaggen.de

Mast und Schotbruch
Heiko Probst
www.WeserFlaggen.com

GiNsPaCe

Admiral

Beiträge: 852

Schiffsname: Madita

Bootstyp: Rebell 31

Heimathafen: Sønderborg Lystbådehavn

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 4. Oktober 2016, 16:59

:gooost:

Ich brauche zwar keine, da meine "Weser-SF-Flagge" noch super weht... aber dann bestelle ich mal um das Lager da zu leeren ....

Thalatta

Offizier

Beiträge: 203

Wohnort: Köln

Schiffsname: Thalatta

Heimathafen: Liegeplatz: Medemblik

Rufzeichen: DK5752

MMSI: 211411480

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 4. Oktober 2016, 17:23

Hallo zusammen,

welche Liek-Länge haben die SF-Stander?

Danke & VG
Klaus


Worse things happen at sea!



Beiträge: 8

Bootstyp: Bavaria 32

Heimathafen: Stavoren

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 4. Oktober 2016, 18:44

Hallo Uwe,
danke für die schnelle Zusendung, sind heute angekommen - sehen wirklich gut aus!

@Hallo Klaus, die Liek-länge habe ich mit 30 cm und die Auswehlänge mit 50 cm gemessen.

Ansonsten freue ich mich, dass Heiko von Weserflaggen sich hier auch gemeldet hat, denn so finden hoffentlich die Stander eine weitere Verbreitung und wir treffen uns demnächst öfter :)

Beiträge: 8

Wohnort: Höxter

Bootstyp: Zoe

Heimathafen: Höxter

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 4. Oktober 2016, 20:47

SF Stander Größe

Moin Allerseits,

die Original-Stander sind 26 x 40 cm

Gruss
Heiko
WeserFlaggen

Klaus13

Coque au vin Meister

Beiträge: 10 260

Wohnort: Wuppertal

Schiffsname: Maris

Bootstyp: WINNER 9.00

Heimathafen: Schokkerhaven

Rufzeichen: DJKI2

MMSI: 211674410

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 4. Oktober 2016, 23:45

Moin,

eigentlich finde ich es sehr schade, dass so eine schnöde "Standerbeschaffung" in so einer Diskussion endet. Da haben sich mehrere SF-Mitglieder (u.a. Oliver, Uwe, Rolf u.a.) darum bemüht, dass wir so einen Wimpel im TOP hängen haben. Das Ergebnis ist, das die o.g. Personen sich nun für alles mögliche rechtfertigen müssen. Bis zu einem gewissen Grad ist das natürlich Risiko, wenn z.B. die von Oliver angepriesenen Stander recht schnell ihren Halt verloren. Aaaaaaber, auch als intensiver Mitleser/Schreiber habe ich den Durchblick verloren. wer wann welche Standerbeschaffung angeleiert hat und ob es dann neben einer Verison V1 noch eine verbesserte Version V2 gab, entzieht sich ganz meiner Kenntnis. Das alles sollte jedoch nicht zu einem Streit unter uns führen (da bin ich Harmoniebedürftig ;) ) und die Lösung ist doch auch ganz einfach: Die Stander von Uwe sind mit 5 EUR angesagt und fast ausverkauft. Die halten vielleicht zwischen 10 Jahren (auf dem Brombachsee) und 2 Jahren (auf Helgoland). Die Stander von Oliver/Zoe Skipper halten eventuell nur 2/3 der Zeit, kosten aber auch nur 3 EUR. Wo ist das Problem? :D Kaufen! Hauptsache es wimpelt im Topp. Noch mehr Diskussionen würden eine zukünftige Standerbestellung sehr erschweren, denn wer will sich das noch antun?

Gruß Klaus
Die Neue: MARIS

58

Mittwoch, 5. Oktober 2016, 08:39

Moin All,
lieber Klaus,
lieber Heiko,

wirklich sehr schön, dass es jetzt Stander zu einem sehr günstigen Preis und gegen offene Rechnung zu bestellen gibt. Weder das eine noch das andere war ja noch vor 8 Wochen der Fall. Was jetzt ein "Originalstander mit Originalmaß ist ist mir herzlich egal.

Mir ging es darum, Stander zügig und einfach unter die Leute zu bringen. Da nunmehr alles in meinem Sinne angeschoben ist, ist meine Mission erfüllt. Eine Moderator möge diesen Thread schließen und den Link vom Portal aus ändern, falls das nicht ohnehin schon erfolgt ist.

Grüße
Uwe




denn wer will sich das noch antun?
ich bestimmt nicht.
:S

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ugies« (5. Oktober 2016, 22:09)


59

Mittwoch, 5. Oktober 2016, 10:26

.....zumal es mir in diesem Jahr wieder besonders aufgefallen ist:

Ich bin der Einzige, der seinen Stander in diesen Gewässern draußen hat.
Ich habe einen in Ebeltoft gesehen und einen auf Lyö (auf der Balance war aber gerade niemand zuhause und wir lagen auf Anker)

Den Stander nur auf einem Treffen zu setzen?? Da brauchts doch keine Qualität, da reicht doch jeder Plünnen.

Also lasst mal die Luft wieder raus.

GiNsPaCe

Admiral

Beiträge: 852

Schiffsname: Madita

Bootstyp: Rebell 31

Heimathafen: Sønderborg Lystbådehavn

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 5. Oktober 2016, 10:31

Ich bin der Einzige, der seinen Stander in diesen Gewässern draußen hat.

:no_1: Unser Stander ist immer draußen ....
:good2:

Zur Zeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 269   Hits gestern: 2 768   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 2 785 114   Hits pro Tag: 2 365,94 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 10 056   Klicks gestern: 22 826   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 24 002 597   Klicks pro Tag: 20 390,09 

Charterboote

Kontrollzentrum