Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen [x]

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

Ahora

Offizier

  • »Ahora« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 125

Wohnort: Konstanz

Bootstyp: Laurin Koster 32

Heimathafen: Kappeln

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. Mai 2020, 16:40

Technik unter Deck in neuer Auflage!

Michael Herrmann, der deutsche Bootstechnik-Guru, bringt das lange vergriffene "Technik unter Deck" wieder heraus. Als e-Book komplett überarbeitet und deutlich erweitert. Wir stellen exklusiv täglich eine kleine Lesprobe online:

Technik unter Deck von Michael Herrmann


Verkaufsstart wird noch diesen Monat sein und es gibt für Vorbesteller sogar eine Rabatt-Aktion.

Im deutschsprachigen Bereich gibt es meiner Meinung nach nichts besseres, im Englischsprachigen eigentlich auch nicht... ;-)

X-Ray1989

Kapitän

Beiträge: 596

Wohnort: Berlin

Schiffsname: Nubia

Bootstyp: Van de Stadt 30

Heimathafen: Mönkebude

Rufzeichen: DB8838

  • Nachricht senden

2

Freitag, 1. Mai 2020, 16:59

Ich habe die alte Palstek-Ausgabe, welche mir über viele Jahre gute Dienste erwiesen hat.

Leider scheint es so, dass das Layout bzgl. Schriftfluss immernoch grottig umgesetzt ist, ich hatte gehofft dass es von der Loslösung vom Palstek auch dahingehend eine Überarbeitung gibt.
So wie es in den Leseproben aussieht, wird es leider keinen großen Spaß machen das Buch zu lesen.

Warum dieser enge Zeilenabstand? Es soll doch nur als eBook veröffentlicht werden, da kommt es doch auf die Paar mehr Seiten welche ein luftigeres Layout mitsich bringen doch auch nicht an!
Viele Grüße,

Toby

Trailerfux

Admiral

Beiträge: 744

Schiffsname: Molly

Bootstyp: Bavaria 35H

Heimathafen: Koudum, De Kuilart

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 1. Mai 2020, 17:11

Erst mal abwarten.
Die Ankündigung der Neuauflage ist inzwischen schon mehrere Jahre alt!!

Zuletzt hatte ich Anfang 2018! über die Website yachtinsde.de Kontakt und hatte mir damals schon für den Rabatt registrieren lassen.
Ich habe sogar die Antwortmail noch in meinem Postfach gefunden


Hallo Herr XXXX,
gerne nehme ich Ihre Vorbestellung zum Subskriptionspreis auf.
Zum Liefertermin werde ich mich Donnerstag, den 18.01.18 bei Ihnen melden, da ich dann genauer Bescheid weiss. Bitte entschuldigen Sie, dass ich auf Ihre erste Anfrage nicht reagiert habe - ich hatte es bis zu dieser Mail völlig vergessen.
Mit freundlichen Grüßen
Svenja Herrmann
-- Fehlende Praxis ist theoretisch kein Problem.--

Ahora

Offizier

  • »Ahora« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 125

Wohnort: Konstanz

Bootstyp: Laurin Koster 32

Heimathafen: Kappeln

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. Mai 2020, 16:58

Erst mal abwarten.
Die Ankündigung der Neuauflage ist inzwischen schon mehrere Jahre alt!!
Aufgrund eines Rechtsstreits hat sich die Veröffentlichung anscheinend länger als geplant hingezogen. Es kommt aber definitiv in den nächsten Wochen raus. Ich weiß das, weil ich das Ding gerade korrekturlese... ;-)

Frei nach dem Motto: Was lange währt wird endlich gut... ;-)

Ahora

Offizier

  • »Ahora« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 125

Wohnort: Konstanz

Bootstyp: Laurin Koster 32

Heimathafen: Kappeln

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 5. Mai 2020, 13:01

Jetzt ist es fertig und hier bestellbar ... :-)
Ich durfte sogar ein Vorwort schreiben...

Ahora

Offizier

  • »Ahora« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 125

Wohnort: Konstanz

Bootstyp: Laurin Koster 32

Heimathafen: Kappeln

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. Mai 2020, 16:55

Und nun gibt es für jedes der 26 Kapitel eine Leseprobe . Schaut mal rein, es lohnt sich. (Bis Ende Mai gibt es außerdem einen "Frühbucherrabatt" ;-) )
Lg von der Algarve
Jan

Grisu100

Kapitän

Beiträge: 642

Wohnort: Portsmouth, Virginia

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 28. Mai 2020, 17:10

Im deutschsprachigen Bereich gibt es meiner Meinung nach nichts besseres, im Englischsprachigen eigentlich auch nicht... ;-)

Hab ich was überlesen?

Oder gibt es kein Kapitel über Funkelektronik, Navigationssysteme, Elektrik allgemein usw, also alles was nicht Richtung Bootsmaschinenbau und Bootsanlagen geht?

8

Donnerstag, 28. Mai 2020, 17:29

Ich habe das Buch Auflage 2003. Es scheinen Kapitel dazugekommen, andere weggefallen zu sein:

index.php?page=Attachment&attachmentID=244544

über moderne Elektronik schweigen sich beide aus.

GHruß Odysseus

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 2 038   Hits gestern: 2 573   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 5 642 713   Hits pro Tag: 2 408,86 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 13 773   Klicks gestern: 17 768   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 43 524 330   Klicks pro Tag: 18 580,43 

Kontrollzentrum