Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

mikep

Kapitän

  • »mikep« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 603

Schiffsname: klassisch-am-wind

Bootstyp: Folkeboote

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. August 2019, 17:56

Von Maasholm nach Anholt mit der Comfortina 32, Teil 1. und Teil 2 von Anholt durch den kleinen Belt nach Maasholm

Wind, Flaute, ein Helikopterflug und kristallklares Wasser auf Barsø

für die Videos hier klicken:


Von Maasholm nach Anholt mit der Comfortina 32


Von Anholt durch den kleinen Belt nach Maasholm
»mikep« hat folgende Dateien angehängt:

Beiträge: 1 034

Wohnort: Lübeck

Schiffsname: Berzerk

Bootstyp: Spirit 28

Heimathafen: Teerhofinsel

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. August 2019, 18:21

Tolles Boot, tolle Videos, schöner Törn ;)

Danke!

LG
Kuddel
Fragt Fritzchen seinen Vater: „Papa,
ist der Stille Ozean den ganzen Tag still?“
:ueberlegen: darauf der Vater: :kopfkratz: „Kannst du mich nichts besseres fragen?“ Sohn: „Ok, woran ist dann das Tote Meer eigentlich gestorben?“ ?(


manus

Handwerker

Beiträge: 3 105

Schiffsname: Back to the Ruth's

Bootstyp: Trio 92

Heimathafen: Westerkappeln

Rufzeichen: DA 3064

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. August 2019, 18:26

schön gemacht, hast meine Neugier geweckt

Vielen Dank
____________________________

Grüße aus der Provinz

Uwe

Hanseat70

Offizier

Beiträge: 450

Wohnort: Friedrichstadt

Schiffsname: Condor

Bootstyp: Hanseat 70

Heimathafen: Friedrichstadt, Marina Minde

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. August 2019, 19:01

Schöne Videos!
Wie wird so ein Hubschraubertransport denn in Dänemark abgerechnet? ich frage deshalb, weil meine Ehefrau vor einigen Jahren auf Laesö einen Bandscheibenvorfall hatte und alles (Transport auf der Insel, Behandlung beim Arzt und Unterbringung auf der Krankenstation der Insel im Altenheim ) kostenfrei war. Freie Heilfürsorge in Dänemark!
Viele Grüße
Axel

mikep

Kapitän

  • »mikep« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 603

Schiffsname: klassisch-am-wind

Bootstyp: Folkeboote

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. August 2019, 19:17

Versicherungskarte abgeben, fertig! Das rechnen die mit der deutschen Krankenkasse ab. Wir hatten schon öfter mal "Kontakt" mit Ärzten oder Krankenhäusern im europäischen Ausland, immer ohne Nachfrage oder sonstige Probleme.

skegjay

Lotse

Beiträge: 1 554

Bootstyp: Faurby 999

Heimathafen: Stralsund

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 8. August 2019, 19:26

Topp törnbericht

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 769   Hits gestern: 1 704   Hits Tagesrekord: 6 218   Hits gesamt: 4 801 926   Hits pro Tag: 2 343,01 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 10 836   Klicks gestern: 11 001   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 37 989 728   Klicks pro Tag: 18 536,36 

Kontrollzentrum