Sie sind nicht angemeldet.

Boote kaufen

BTC-Forum

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

  • »bluelayla« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 458

Schiffsname: Blue Layla

Bootstyp: Sunbeam 33

Heimathafen: Hohe Düne

Rufzeichen: DF4182

MMSI: 211167970

Im Marktplatz: 3

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. März 2021, 07:02

Chaos im Suezkanal

»bluelayla« hat folgende Datei angehängt:

  • »bluelayla« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 458

Schiffsname: Blue Layla

Bootstyp: Sunbeam 33

Heimathafen: Hohe Düne

Rufzeichen: DF4182

MMSI: 211167970

Im Marktplatz: 3

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. März 2021, 07:26

Gut, dass wir da heute nicht schleusen durch müssen, ausgerechnet.... :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bluelayla« (24. März 2021, 07:38)


Sehbeer

Leuchtturmwärter

Beiträge: 83 998

Wohnort: Emden

Heimathafen: Emden

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 24. März 2021, 07:27

https://www.t-online.de/nachrichten/pano…-suezkanal.html

Zitat

Stau im Roten Meer
Riesiges Containerschiff blockiert den Suezkanal

24.03.2021, 07:04 Uhr | aj, t-online
Liebe Grüße + Bleibt gesund!

Mattze :Kaleun_Salivating:
Wasch dir die Hände, als hättest du gerade Chillies geschnitten, und wolltest jetzt masturbieren!

Löhni

Salzbuckel

Beiträge: 6 489

Wohnort: Mönkeberg

Schiffsname: Canta Libre

Bootstyp: Dehler Optima 98 GS

Heimathafen: Mönkeberg, Strandweg 14

Rufzeichen: DH6458

MMSI: 211489660

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 24. März 2021, 07:36

Zitat

Gut, dass wir da heute nicht schleusen müssen, ausgerechnet.... :)
Seit wann gibt es im Suezkanal Schleusen? :p
Gruß,
Jan

Lieber Wasser unterm Kiel :segeln:, als Kiel unter Wasser :tit:

  • »bluelayla« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 458

Schiffsname: Blue Layla

Bootstyp: Sunbeam 33

Heimathafen: Hohe Düne

Rufzeichen: DF4182

MMSI: 211167970

Im Marktplatz: 3

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 24. März 2021, 07:38

Zitat

Gut, dass wir da heute nicht schleusen müssen, ausgerechnet.... :)
Seit wann gibt es im Suezkanal Schleusen? :p

Ach stimmt ja, gibt keine.

sd-skipper

Proviantmeister

Beiträge: 287

Wohnort: Münsterland (NRW)

Schiffsname: Seute Deern

Bootstyp: Friendship 28 MK II

Heimathafen: Warns, Friesland (NL)

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 24. März 2021, 07:47

:volker: Der Name ist cool: Ever given - just now!!

Chovihani

Proviantmeisterin

Beiträge: 531

Wohnort: Berlin

Schiffsname: Le Rêve

Bootstyp: IF-Boot

Heimathafen: Berlin-Tegelort

Rufzeichen: DC8675

MMSI: 211 714 660

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 24. März 2021, 07:52

Ich gebe ja zu, ich gebe mich gerne einer gewissen Häme hin, wenn der Berufsschiffahrt sowas passiert....

In der Haut des Skips der Ever Given will ich jedenfalls nicht stecken. Der kostet jeder seefahrenden Nation, die da durch will, gerade Millionen, wenn nicht Milliarden.
Take me back to my boat on the river...

Löhni

Salzbuckel

Beiträge: 6 489

Wohnort: Mönkeberg

Schiffsname: Canta Libre

Bootstyp: Dehler Optima 98 GS

Heimathafen: Mönkeberg, Strandweg 14

Rufzeichen: DH6458

MMSI: 211489660

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 24. März 2021, 07:59

Zitat

Ich gebe ja zu, ich gebe mich gerne einer gewissen Häme hin, wenn der Berufsschiffahrt sowas passiert....

In der Haut des Skips der Ever Given will ich jedenfalls nicht stecken. Der kostet jeder seefahrenden Nation, die da durch will, gerade Millionen, wenn nicht Milliarden.
Stromausfall an Bord und dazu 25 kn Wind.
Ich vermute mal, da kann die Crew nicht viel machen.
Gruß,
Jan

Lieber Wasser unterm Kiel :segeln:, als Kiel unter Wasser :tit:

SINE CURA

Admiral

Beiträge: 925

Schiffsname: SINE CURA

Bootstyp: Erria 25

Heimathafen: Grünendeich

Rufzeichen: DH3925

MMSI: 211 371 930

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 24. März 2021, 07:59

Bei mir sieht es auf Marinetraffic komisch aus. Der Frachter so klein, und die Schlepper soooo groß.

Gruß, christian
»SINE CURA« hat folgende Datei angehängt:
Wir haben noch einen original Origo 3000 an Bord!

just sail

ex-beneteau

Beiträge: 1 011

Schiffsname: Sunny

Bootstyp: Sunbeam 22.1, RS-Aero

Rufzeichen: DB 2921

MMSI: 211757030

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 24. März 2021, 08:05

Da wird das ein oder andere Produkt für den heimischen Bewohner/Unternehmer drauf sein.
Alles nicht schön und bei den derzeit schon angespannten Lieferzeiten echt sch.....
Wann der Kanal wohl wieder frei wird?
First 21.7, Etap 21i, aktuell Sunbeam 22.1

Masked

Offizier

Beiträge: 274

Schiffsname: tbd.

Bootstyp: Sunbeam 28.1

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 24. März 2021, 08:05

Ist die Reederei / Crew dafür verantwortlich was hier an Kosten / Ausfallkosten entstehen? Das wird unendlich teuer werden.

Und spätestens jetzt hat der Suezkanal seine Schleuse :-)

SINE CURA

Admiral

Beiträge: 925

Schiffsname: SINE CURA

Bootstyp: Erria 25

Heimathafen: Grünendeich

Rufzeichen: DH3925

MMSI: 211 371 930

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 24. März 2021, 08:14

@Masked: Ein Stromausfall ist nicht vorhersehbar und somit ein Unfall. Wenn keinem eine direkte Schuld zugewiesen werden kann, kann auch keiner zur Rechenschaft gezogen werden. Wir sind in der Seefahrt und nicht im Straßenverkehr.

Gruß, christian
Wir haben noch einen original Origo 3000 an Bord!

Masked

Offizier

Beiträge: 274

Schiffsname: tbd.

Bootstyp: Sunbeam 28.1

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 24. März 2021, 08:25

Wenn die das dort auch so sehen gut und Glück für die Reederei.

HRler

Offizier

Beiträge: 196

Wohnort: Nähe Bremen

Bootstyp: HR39 / Zugvogel

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 24. März 2021, 09:37

Da wird dann wohl mehr als nur das eine oder andere Produkt für den heimischen Bewohner/Unternehmer drauf sein.
Bereits jetzt gibt es in vielen Industriebereichen Engpässe z.B. mit Halbleitern.
Besonders letztere sind in vielen Produkten enthalten und damit wird sich die Liefersituation jetzt weiter verschärfen.
Wenn der Frachter dort länger liegt kommen pro Tag ca. 50 Schiffe nicht durch. Das ist schon eine Hausnummer.

Grüße, Oliver

la paloma

Salzbuckel

Beiträge: 9 571

Schiffsname: Jenny N

Bootstyp: Salona 37 RK

Rufzeichen: DH7876

MMSI: 211634230

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 24. März 2021, 09:47

Da wird dann wohl mehr als nur das eine oder andere Produkt für den heimischen Bewohner/Unternehmer drauf sein.
Bereits jetzt gibt es in vielen Industriebereichen Engpässe z.B. mit Halbleitern.
Besonders letztere sind in vielen Produkten enthalten und damit wird sich die Liefersituation jetzt weiter verschärfen.
Wenn der Frachter dort länger liegt kommen pro Tag ca. 50 Schiffe nicht durch. Das ist schon eine Hausnummer.

Grüße, Oliver


Das stimmt bei der jetzigen Knappheit an Rohstoffen und Halbfertigerzeugnissen könnte das nochmals eine Wirkung haben.
Bin gespannt, wann wieder freie Fahrt herrscht.
Gruß
Arne

Sehbeer

Leuchtturmwärter

Beiträge: 83 998

Wohnort: Emden

Heimathafen: Emden

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 24. März 2021, 10:05

Wir sind in der Seefahrt und nicht im Straßenverkehr.
Wenn die Autobahn wegen meines Unfalls gesperrt werden muss und hunderte von LKWs dahinter im Stau stehen, muss ich/meine Versicherung dann deren Ausfallkosten tragen??? :kopfkratz: :fragen:
Liebe Grüße + Bleibt gesund!

Mattze :Kaleun_Salivating:
Wasch dir die Hände, als hättest du gerade Chillies geschnitten, und wolltest jetzt masturbieren!

Chovihani

Proviantmeisterin

Beiträge: 531

Wohnort: Berlin

Schiffsname: Le Rêve

Bootstyp: IF-Boot

Heimathafen: Berlin-Tegelort

Rufzeichen: DC8675

MMSI: 211 714 660

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 24. März 2021, 10:10

Wir sind in der Seefahrt und nicht im Straßenverkehr.
Wenn die Autobahn wegen meines Unfalls gesperrt werden muss und hunderte von LKWs dahinter im Stau stehen, muss ich/meine Versicherung dann deren Ausfallkosten tragen??? :kopfkratz: :fragen:


Das wäre vielleicht mal ne Maßnahme, zumindest bei grober Fahrlässigkeit o.ä. Dann würden gewisse Pappnasen sich im Straßenverkehr vielleicht etwas zusammennehmen.
Take me back to my boat on the river...

SINE CURA

Admiral

Beiträge: 925

Schiffsname: SINE CURA

Bootstyp: Erria 25

Heimathafen: Grünendeich

Rufzeichen: DH3925

MMSI: 211 371 930

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 24. März 2021, 10:11

Als Verursacher eines Unfalls wäre es nach dem Prinzip der Verursacherhaftung möglich. In der Seefahrt gilt aber die Verschuldungshaftung und somit sind Regressansprüche (Schadensersatz) wirkungslos.

Wir hatten diese Diskussion doch nun schon an vielen Stelle, auch hier im Forum. Also bitte nicht nochmal aufwärmen.

Gruß, christian
Wir haben noch einen original Origo 3000 an Bord!

19

Mittwoch, 24. März 2021, 10:44

Ach die "'Ever Given". Die ist letztes Jahr in Hamburg unangenehm aufgefallen, weil sie den Fähranleger in Finkenwerder Blankenese gerammt hat Container Ship "Ever Given" Allided with Berthed Ferry "Finkenwerder" in Hamburg

Gruß Ralf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Planke« (24. März 2021, 13:49)


Indianer

Offizier

Beiträge: 247

Wohnort: Baden Würtemberg

Schiffsname: wird gerade diskutiert

Bootstyp: Segelboot

Heimathafen: Kroatien

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 24. März 2021, 10:56

Eventuell ist da ja der Francesco Schettino untergekommen.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 17   Hits gestern: 2 011   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 6 665 128   Hits pro Tag: 2 475,34 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 77   Klicks gestern: 10 282   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 50 250 593   Klicks pro Tag: 18 662,39 

Kontrollzentrum