Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen [x]

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

  • »foxausrhens« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 217

Wohnort: Koblenz

Schiffsname: Fuchur

Bootstyp: Dehler 34

Heimathafen: Jachthaven de Pyramide Warns

  • Nachricht senden

1

Samstag, 29. Februar 2020, 16:26

Der coole Vikinger war wieder unterwegs

Ich finde ja viele Videos in YouTube schräg und ich mag sie mir nicht antun aber manche stechen hervor und sind super sehenswert.

Einer meiner Favoriten ist eindeutig Erik Aanderaa, einfach eine coole Socke der Nerven aus Drahtseilen hat und vor allem weiß was er tut.

https://youtu.be/lhU773vttms


Viel Spaß beim schauen. :D

Osttief

Seebär

Beiträge: 1 191

Wohnort: Greifswald

Schiffsname: Flair

Bootstyp: Stress

  • Nachricht senden

2

Samstag, 29. Februar 2020, 17:03

Moin, mein Wetter wärs ja nicht... Aber schon interessant zu sehen wie er sich da durchschlägt.
Nur sein Lenzsystem für den Ankerkasten müsste er mal überdenken. :D
Osttief



Wer an der See keinen Anteil hat, der ist ausgeschlossen von den guten Dingen der Welt und unseres Herrgotts Stiefkind. Friedrich List

  • »foxausrhens« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 217

Wohnort: Koblenz

Schiffsname: Fuchur

Bootstyp: Dehler 34

Heimathafen: Jachthaven de Pyramide Warns

  • Nachricht senden

3

Samstag, 29. Februar 2020, 17:15

Jep, die Entwässerung muß er ändern.

Stör

Proviantmeister

Beiträge: 484

Wohnort: Itzehoe

Schiffsname: Kairos

Bootstyp: Maxi 84

Heimathafen: Arnis

  • Nachricht senden

4

Samstag, 29. Februar 2020, 17:27

Und sich noch eine kleine Halterung bauen, wo er bei dem Wetter seinen Beutel mit der Fertigsuppe reinclipsen kann, um sich das kochende Wasser nicht über die Finger zu kippen und dann doch wieder Kälte Nudeln aus der Dose zu essen.
Muss schon spannend sein, im Januar die Strecke zu segeln, so ganz kalt scheint es ja nicht zu sein, auch beim Festival lief keiner in Winterklamotten rum.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 175   Hits gestern: 3 104   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 5 362 169   Hits pro Tag: 2 381,24 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 1 245   Klicks gestern: 23 775   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 41 604 963   Klicks pro Tag: 18 476,03 

Kontrollzentrum