Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen [x]

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Squirrel

nuts about boats

Beiträge: 25 092

Wohnort: Hamburg

Schiffsname: Eliza

Bootstyp: Contest 33

Heimathafen: Neuland

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 18. März 2008, 08:36

Die Sorge um die Klampen trifft den Kern... frag mal Stripey ;)

Ansonsten würde ich davon ausgehen, dass in den Festmacherempfehlungen genügend Reserven für die Schwächung durch Knoten enthalten ist.

Für die Festmacher dimensionierend dürfte so ein Belastungsfall à la 'mit Manöverfahrt in die Heckleinen gekracht, weil der Rückwärtsgang nicht reinging' sein. Wenn ich das mal schnell überschlage, sehen die Empfehlungen oben ganz plausibel aus. Die meisten Festmacher dürften aber in der Praxis reissen, weil sie bei windigem Wetter an irgendwelchen Kanten durchgescheuert werden. Dagegen helfen ein paar Halbmeterstücke aufgeschnittener Gartenschlauch an den entsprechenden Stellen.
»Squirrel« hat folgende Dateien angehängt:
  • tampen.jpg (44,03 kB - 7 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. Januar 2020, 18:41)
  • tampen.jpg (44,03 kB - 4 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. Januar 2020, 18:42)
There's nothing - absolutely nothing - half so much worth doing as simply messing about in boats.

Schlei-cher

Schleischlingel

Beiträge: 8 276

Wohnort:

Schiffsname:

Bootstyp:

Heimathafen:

Rufzeichen:

MMSI:

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 18. März 2008, 09:02

Zitat

Original von Squirrel
...Die meisten Festmacher dürften aber in der Praxis reissen, weil sie bei windigem Wetter an irgendwelchen Kanten durchgescheuert werden. Dagegen helfen ein paar Halbmeterstücke aufgeschnittener Gartenschlauch an den entsprechenden Stellen.



du sagst es ... auch ich mahne und warne:professor::
so sahen meine 14mm festmacher letzes jahr nach 24h sturm und hochwasser ohne schutz aus, ich war froh "überdimensioniert" ausgerüstet zu sein... 8o 8o 8o
»Schlei-cher« hat folgende Dateien angehängt:
  • tampen.jpg (44,03 kB - 117 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. Januar 2020, 22:29)
  • tampen.jpg (44,03 kB - 114 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. Januar 2020, 22:29)

unregistriert

23

Dienstag, 18. März 2008, 09:14

Zitat

Original von Lady An
Ihr solltet aber bedenken, das jeder Knoten die Bruchlast drastisch einschränkt.


Und zwar um bis zu 60 % :rolleyes:

24

Dienstag, 18. März 2008, 11:49

Deswegen besser Schlaufen einspleissen statt Knoten ;)

Ich lege meine Festmacher lieber nicht durch die Führungen der Fußreling, sondern lasse sie von den Klampen frei zum Steg laufen - dann gibt es in der Regel das auf dem Foto gezeigte Problem nicht :D

25

Dienstag, 18. März 2008, 11:58

Zitat

Original von hanse
fragt sich nur, ob die Klampen 3 oder 4 t halten....

ich habe 14 mm (2 x 8, 2 x 15, 2 x 20, 1 x 40m) , mein Schiff wiegt ca. 5,8 t


Na-Ja, das Tau sollte wohl die Sollbruchstelle sein. Also müssten die Klampen das können sollen.
Gruß
der Michael

:D

Alcum

Kapitän

Beiträge: 598

Schiffsname: Ratzfatz

Bootstyp: Bav.35 exkl.

Heimathafen: Neustadt iH.

  • Nachricht senden

26

Freitag, 21. März 2008, 12:00

Zitat

Original von sailorbrand

Zitat

Original von hanse
fragt sich nur, ob die Klampen 3 oder 4 t halten....

ich habe 14 mm (2 x 8, 2 x 15, 2 x 20, 1 x 40m) , mein Schiff wiegt ca. 5,8 t


Na-Ja, das Tau sollte wohl die Sollbruchstelle sein. Also müssten die Klampen das können sollen.


....... die Klampen mögen halten, nur reißen die so häßliche Löcher ins Laminat. 8o
Ahoi von der Ratzfatz
www.sy-ratzfatz.de


gönn di wat, ok wenn du in Not büst, wat hest vun´t Leben, wenn du erst dot büst!

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 107   Hits gestern: 2 433   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 5 643 215   Hits pro Tag: 2 408,72 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 844   Klicks gestern: 16 511   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 43 527 912   Klicks pro Tag: 18 579,22 

Kontrollzentrum