Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen [x]

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle
  • »Käptain Blaubär« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 387

Schiffsname: Om

Bootstyp: Werftbau ähnlich Carter 33

Heimathafen: Stralsund

  • Nachricht senden

1

Freitag, 4. April 2014, 17:04

Wo finde ich eigentlich eine Sammlung der Flaggen aller Länder der Welt?

Moin,
ich suche ein Buch oder Heft, in dem alle Länderflaggen der Welt abgebildet sind.
Wer kennt sich aus?

LG Jürgen

2

Freitag, 4. April 2014, 17:29

Jallajalla!

~__/)__

  • »Käptain Blaubär« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 387

Schiffsname: Om

Bootstyp: Werftbau ähnlich Carter 33

Heimathafen: Stralsund

  • Nachricht senden

3

Freitag, 4. April 2014, 17:53

Moin,
vielen dank, genau sowas habe ich gesucht, auf Papier.......
Ich hoffe, das gibts auch im Buchladen, bei amazon kaufe ich grundsätzlich nicht.

vielen Dank für die Info Jürgen

NILSS

Offizier

Beiträge: 219

Wohnort: Niedersachsen

Heimathafen: Wo Wasser ist

  • Nachricht senden

4

Freitag, 4. April 2014, 21:38

Also...

... da gibt es eine Sendung, die heißt "Spass mit Flaggen" von Sheldon Cooper... Der bringt das Thema einem sehr informativ näher...


http://www.youtube.com/watch?v=qUCJNRGXH9E

:D ;)

Mussi1975

Salzbuckel

Beiträge: 7 235

Wohnort: Frankfurt

Schiffsname: Cristina

Bootstyp: Bavaria 40 New Cruiser

Heimathafen: Valencia

Rufzeichen: DD5282

MMSI: 211512990

  • Nachricht senden

5

Freitag, 4. April 2014, 22:03

Du Nerd! :-)
LG und immer eine handbreit Wasser unterm Kiel!

Maik

jensstark

Salzbuckel

Beiträge: 8 498

Wohnort: Halstenbek

Schiffsname: Moi

Bootstyp: Dehler Optima 98GS

Heimathafen: Nestleweg 8, Kappeln

Rufzeichen: DB8094 / (DB9MOI)

  • Nachricht senden

6

Freitag, 4. April 2014, 22:54

Moin,
vielen dank, genau sowas habe ich gesucht, auf Papier.......
Ich hoffe, das gibts auch im Buchladen, bei amazon kaufe ich grundsätzlich nicht.

Alternativ bei ZVAB (gebraucht, riesige Auswahl - daher habe ich mein "Seewetter" zu bezahlbarem Preis bekommen) oder buch.de.

Der stationäre Buchhandel liefert auch jedes lieferbare Buch zum identischen Preis. Das ist einer der ganz wenigen Vorteile der Buchpreisbindung.
Die meisten Ketten hier in direkter Umgebung (keine Fachbuchhandlungen; hier geht es um "Butter und Brot") entwickeln sich allerdings immer mehr in ihre eigene Entbehrlichkeit hinein. Schlechtes Sortiment, wenige Titel, viel Schnickschnack, der mit Büchern nichts zu tun hat.

Andererseits hätte ein befreundeter Autor ohne die Tantiemen durch E-Book-Verkäufe auch über Amazon schon das dortige Äquivalent von Insolvenz anmelden dürfen.
(Über 30 veröffentlichte Bücher mit X Auflagen. Er verdient weniger als jemand, der hierzulande bei Amazon für ein fieses Gehalt Artikel kommissioniert.)

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 782   Hits gestern: 3 339   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 5 560 339   Hits pro Tag: 2 403,69 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 11 224   Klicks gestern: 21 920   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 42 986 997   Klicks pro Tag: 18 582,9 

Kontrollzentrum