Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle
  • »WolfRabe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Wohnort: Bad Hindelang

Bootstyp: X-Yacht 402, One Ton,

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 24. Februar 2021, 12:53

Bitte bei der Gelegenheit die Decksdurchführung genau anschauen.
Letztes Jahr ist an der Kieler Förde eine X-Yacht beim Kranen abgestürzt, bei der sich der Heißstrop an scharfen Kanten an der Decksdurchführung (Tankdeckel, ziemlich eng) aufgescheuert hat.
Scharfe Kanten auf jeden Fall abdecken, am besten gleich einen größeren Deckel einbauen (z. B. Inspektionsluk für einen Wassertank)
Danke, guter Tip, das werd ich mir ganz bestimmt ganz genau ansehen !
@planetexpress: Du kannst Dich definitiv erinnern, dass durch die Platte mit den 2 Löchern 2 Schäkel durchgeführt wurden und daran gehoben wurde? Das wäre nämlich genau meine Frage...
Vielen Dank nochmal für Euer Interesse !!!

Definitiv! Wir (zwei X-102 in der Halle) verbinden die beiden Schäkel jeweils mit einem kurzen Endlos-Stropp, der als doppelter Henkel durch einen langen Endlosstropp geführt wird. Dieser reicht durchs Salondach und wird direkt am Kranhaken eingehängt.
Die X-99 macht es ähnlich. Bei uns sind es ca. 3500 bis 4000 kg, ich sehe keinen Grund, warum das bei der 402 nicht funktionieren soll. Wichtig: Keine sich zuziehenden Schlingen bauen. Habe ich im ersten Jahr gemacht, ist eine echte Herausforderung, die hinterher wieder auseinander zu bekommen. :-)
In Ordnung. Danke für die genaue Beschreibung. Wird klappen !

Gruß Wolfram

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 078   Hits gestern: 3 248   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 6 351 417   Hits pro Tag: 2 452,15 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 7 516   Klicks gestern: 22 350   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 48 238 022   Klicks pro Tag: 18 623,73 

Kontrollzentrum